Leak: Preflop check als Big Blind (Da muss doch was gehen )

    • voodoopriester
      voodoopriester
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 100
      Bei gezielter Suche nach häufig auftretenden Spots bin ich auf folgendes, wahrscheinlich auch ein zu einfach zu übersehendes Leak gestoßen.

      Situation
      Hero sitzt Preflop im BB und checked mit einer unspektakulären Hand gegen Limper(s) (72o,53o etc)
      Bisher spielte ich hier dann Postflop ebenfalls c/f oder ch, und Turn c/f ohne weiters darüber nachzudenken
      Da Openlimper zu 99,9% der Fischkategorie angehören, sollte klar sein.

      Bei 186k Hands trat die Situation immerhin knapp 7,5k mal auf.

      Von den Spots wo ich wissentlich noch Geld Verliere macht dieser kleine Teil 15-20% aus!
      -> Da muss was unternommen werden ;)

      Erste Versuche waren jetzt einmal einfach jeden unopened Flop zu attackieren. Das bringt zwar ein wenig aber mehr auch nicht. (Turn war dann c/f)
      Einer weiteren Turnbet stehe ich eher keptisch gegenüber, da der Fisch vermutlich etwas getroffen hat und die Hand selten bis nie mehr loslassen wird.

      Bin mir hier ziemlich unsicher wie und vorallem gegen wen (Statsmässig) man genau das attacken soll. (Vermutlich einen Spieler welcher einen geringen Went To Shodown Wert hat, wobei, was heisst das konkret in Zahlen)

      Anderer Ansatz wäre einfach Preflop zu Raisen.
      Preflop Isoraisen, kann dann wieder recht leicht von guten, beobachteten Spielern ausgenützt werden.

      Was macht ihr hier?
  • 2 Antworten
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Limit?

      Also ab nl100 find ich one and done in unraised pötten prinzipiell gegen Fische nicht so gut, weil es mir zumindest so vorkommt, als würden Fische auch Overcards (auch nur eine) ziemlich häufig callen und den Turn folden.

      Genau sagen kann ich´s aber nicht, weil ich dein Limit nicht kenne. Dass du aber nur 15-20% der Boards attackierst, finde ich prinzipiell auf den ersten Blick sehr wenig.
    • voodoopriester
      voodoopriester
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 100
      hey,

      Limit(s) sind NL25, NL50 und NL100- Full Ring. Hoffentlich bald mehr :)

      d.h. du würdest empfehlen Flop und Turn zu betten und River c/f zu spielen? Auch gegen mehr als 1 Opponent?
      Atm attackiere ich 1 und 2 Limper ab 3, was sowieso selten vorkommt, nicht mehr.

      Gegen welchen Spielertypen würdest du direkt c/f spielen? (Went to Showdown > 50%? )
      -> Schon klar gegen LP Stations. Nur ab wann ist einer eine Station, denn LP sind sie ja in dem Fall sowieso schon^^