Social Strategy and Tactics

    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      Thema ist obvious, was gibt es so für soziale strategien und taktiken, in der theorie oder noch besser welche die sich bei euch in der praxis erfolgreich bewehrt haben?!

      es geht nicht um pinguin oder anpassung, sondern darum wie man mit bestimmtem verhalten, sozialen erfolg erreichen kann, also soziale anerkennung im privatleben oder im job zu bekommen, bzw. zumindest nicht gehasst oder ignoriert zu werden :)

      mir fallen da so sachen ein, wie sich in einem dialog über ein bestimmtes thema einfach dumm zu stellen, und so zu tun als ob man keine ahnung hat, obwohl man es eigentlich doch besser weiss nur um nicht als klugscheisser dazustehen und eben dem anderen auch mal das gefühl zu geben etwas zu wissen

      oder im job mal einen auf hilflos zu machen und einen kollegen oder besser noch kollegin um hilfe zu bitten, damit die sich auch mal nützlich fühlen, wenn sie einem helfen können

      oder ganz bewusst in gemütlicher runde, gut zu unterhalten aber ohne tieferen oder gewichtigen inhalt

      eben handlungen und verhaltensweisen wodurch man die beziehung zwischen den menschen annähern oder verbessern kann bzw. sich in neue gruppen besser integrieren kann

      was fällt euch da so aus eurem alltag ein ?
  • 85 Antworten
    • spongobob
      spongobob
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 1.303
      Wenn man sich mit Leuten unterhält z.B. am Telefon den Namen des Gesprächspartners sagen.
      Hab gehört, dass man den eigenen Namen am liebsten hört und deswegen findet man dann das gegenüber automatisch sympathischer.
    • phonoElit
      phonoElit
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2010 Beiträge: 3.812
      lächeln (auf eine natürliche weise^^)
      Körperhaltung
    • neverfoldTP
      neverfoldTP
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2011 Beiträge: 737
      Ehrlich sein/wirken.
      (Auf eine schonende Art und Weise).
    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.699
      high fives... so oft wie möglich :coolface:
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Original von Dodekahedron
      high fives... so oft wie möglich :coolface:
      mach ich immer wenn ich besoffen bin und am nächsten tag dann

    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Interessantes Thema mit Potential. Mein Problem ist trashtalk mit Leuten, die ich nicht mag oder mit denen ich nicht weiter was zu tun haben will. Mich interessiert es dann nicht was die
      Sagen, es ist wirklich schwer ab und zu nett zu sein. Wie macht ihr das?
    • kotzze
      kotzze
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 2.340
      sich dazu zwingen offensichtliche witze einfach mal nicht auszusprechen und es anderen überlassen.....
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.401
      selbes problem wie sonst auch bei "netten" leuten - wenn du zu leuten nett bist (oder dich irgendwie anders verhältst), damit sie dich mich mögen, dann ist das ne ziemliche ego-sache für die dich leute mit sozialer intelligenz nicht unbedingt mögen werden.
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      Original von Krach-Bumm-Ente
      selbes problem wie sonst auch bei "netten" leuten - wenn du zu leuten nett bist (oder dich irgendwie anders verhältst), damit sie dich mich mögen, dann ist das ne ziemliche ego-sache für die dich leute mit sozialer intelligenz nicht unbedingt mögen werden.
      wer ist schon sozial intelligent, die meisten instinktieren sich so durch den alltag, und man selber, der eben durchaus sozial intelligent ist, sollte mittel an der hand haben um die instinkte der anderen zu steuern :coolface: aber halt nicht pua oder son crap, sondern halt die ganz einfachen alltäglichen handlungen die einem erst beim zweiten oder dritten gedanken in den sinn kommen ... halt sachen wo man anderen menschen ein besseres selbstwertgefühl in der eigenen gesellschaft geben kann ... anstatt sie mit dem eigenen verhalten in die schranken zu weisen ... zumindest ist das grad meine sichtweise, aber vllt gibt es auch noch andere ansätze
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.401
      also wenn du so einfache "tricks" meinst dann nenn die leute beim namen, berühre sie (erfordert taktgefühl) und rede über sie und die dinge die ihnen wichtig sind. in den meisten gesprächen wartet nur jeder drauf dass er wieder dran ist und von sich etwas erzählen darf. wenn er fertig ist erzählt der nächste von sich. achte mal drauf.
      wenn du jetzt statt von dir zu erzählen auf das von den anderen gesagte eingehst wirst du schnell zu deren gesprächspartner nr 1
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Original von Krach-Bumm-Ente
      also wenn du so einfache "tricks" meinst dann nenn die leute beim namen, berühre sie (erfordert taktgefühl) und rede über sie und die dinge die ihnen wichtig sind. in den meisten gesprächen wartet nur jeder drauf dass er wieder dran ist und von sich etwas erzählen darf. wenn er fertig ist erzählt der nächste von sich. achte mal drauf.
      wenn du jetzt statt von dir zu erzählen auf das von den anderen gesagte eingehst wirst du schnell zu deren gesprächspartner nr 1

      this, sieht man gut an hornyys beitrag weiter oben..



      :rage: schon wieder
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von hornyy
      Original von Krach-Bumm-Ente
      also wenn du so einfache "tricks" meinst dann nenn die leute beim namen, berühre sie (erfordert taktgefühl) und rede über sie und die dinge die ihnen wichtig sind. in den meisten gesprächen wartet nur jeder drauf dass er wieder dran ist und von sich etwas erzählen darf. wenn er fertig ist erzählt der nächste von sich. achte mal drauf.
      wenn du jetzt statt von dir zu erzählen auf das von den anderen gesagte eingehst wirst du schnell zu deren gesprächspartner nr 1

      this, sieht man gut an hornyys beitrag weiter oben..



      :rage: schon wieder
      Erzähl mal mehr davon, hornyy!
    • Rhaksorizor
      Rhaksorizor
      Black
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 663
      "Wie man Freunde gewinnt" - dummer Titel, aber sehr gutes Buch. Imo genau das was du suchst. Habs schon öfters weiterempfohlen und nur gute Reviews bekommen
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Original von Rhaksorizor
      "Wie man Freunde gewinnt" - dummer Titel, aber sehr gutes Buch. Imo genau das was du suchst. Habs schon öfters weiterempfohlen und nur gute Reviews bekommen
      Imo ist das Buch nicht mehr ganz zeitgemäß, die Grundregeln sind allerdings gut und wohl beständig. Bei manchem dachte ich aber nur "wtf vor 50 Jahren vielleicht"
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Original von hornyy
      Original von Rhaksorizor
      "Wie man Freunde gewinnt" - dummer Titel, aber sehr gutes Buch. Imo genau das was du suchst. Habs schon öfters weiterempfohlen und nur gute Reviews bekommen
      Imo ist das Buch nicht mehr ganz zeitgemäß, die Grundregeln sind allerdings gut und wohl beständig. Bei manchem dachte ich aber nur "wtf vor 50 Jahren vielleicht"
      #
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.624
      Sorry für OT aber der muss jetz sein:

    • Schoeneberg30
      Schoeneberg30
      Global
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 7.130
      Original von Rhaksorizor
      "Wie man Freunde gewinnt" - dummer Titel, aber sehr gutes Buch. Imo genau das was du suchst. Habs schon öfters weiterempfohlen und nur gute Reviews bekommen
      #
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      http://www.amazon.com/Type-Talk-Personality-Types-Determine/dp/0440507049

      lesen
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Original von hornyy
      Original von Rhaksorizor
      "Wie man Freunde gewinnt" - dummer Titel, aber sehr gutes Buch. Imo genau das was du suchst. Habs schon öfters weiterempfohlen und nur gute Reviews bekommen
      Imo ist das Buch nicht mehr ganz zeitgemäß, die Grundregeln sind allerdings gut und wohl beständig. Bei manchem dachte ich aber nur "wtf vor 50 Jahren vielleicht"
      Was ist denn z. B. nicht mehr zeitgemäß?