Bevorstehender Einbruch(versuch) nach Drückerkolonne?

    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Hi Forum,

      Gestern war ein netter Herr einer Drückerkolonne hier, wie sich herausstellte. Er wollte mehrmals in die Wohnung rein, was ich nicht zugelassen habe. Hätte ihn obv schon früher die Tür ins Gesicht hauen sollen aber naja...

      Nun ruft heute jemand an und fragt, ob der Typ gestern nett zu mir war (???)

      Nach einiger Google Recherche könnte das ein Zeichen für mögliche Einbrecherei sein (?)


      Bin momentan etwas worried, wohne allerdings in ner Wohnung im 3. Stock von 3, daher bliebe nur eine Tür zum reinkommen.


      Irgendwelche Meinungen?
  • 27 Antworten
    • energytee
      energytee
      Einsteiger
      Dabei seit: 21.06.2012 Beiträge: 22
      Edit by Khrano: Spam entfernt.
    • marzelz
      marzelz
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2010 Beiträge: 1.559
      was hast du denn angestellt?
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      der anruf bei dir, war nur um zu schauen, ob du zu hause bist.
      würde über ein zusätzliches sicherheitsschloss nachdenken und bei nächsten mal natürlich nicht in die wohnung lassen, wenn so jemand vor der tür steht.. :evil:
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Original von jekuff
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!

      Hab ein Abo abgeschlossen angeblich, was ich jetzt mal eben angefochten und hilfsweise per Post widerrufen hab, auch wenn ich gar keins abgeschlossen hab :facepalm:
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.742
      Original von jekuff
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!
      selbst wenn. bei haustür geschäften gilt wie im internet 14 tage wiederrufsrecht
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      Original von Patte87
      Original von jekuff
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!
      selbst wenn. bei haustür geschäften gilt wie im internet 14 tage wiederrufsrecht
      :facepalm:

      als ob die das datum nicht rückdatieren
    • Patte87
      Patte87
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2008 Beiträge: 3.742
      Original von jekuff
      Original von Patte87
      Original von jekuff
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!
      selbst wenn. bei haustür geschäften gilt wie im internet 14 tage wiederrufsrecht
      :facepalm:

      als ob die das datum nicht rückdatieren
      eh was meinst du?

      wenn du damit meinst die würden das datum faken, müssen die dich erstmal formell auf das wiederrufsrecht hinweisen.. tun sie das nicht hast du unendlich lang wiederrufsrecht

      und unterschrift fälschen? glaube nicht das die das machen risiko reward verhältniss ist viel zu gering
    • schachl
      schachl
      Einsteiger
      Dabei seit: 10.05.2012 Beiträge: 304
      Hallo,
      würde an deiner stelle das einbruchsrisiko ernst nehmen,
      am sichersten für diese verbrecher ist es ganz unten oder ganz oben einzubrechen.
      Unten sie können schnell durch die fenster entwischen.
      Ganz oben es besteht so gut wie keine gefahr das jemand durchs treppenhaus kommt ganz besonders wenn der nachbar von nebenan auch nicht da ist.

      Mfg
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Original von LordPoker
      Original von jekuff
      wenn du zu denen unfreundlich bist fälschen die doch eh deine unterschrift..

      viel Spaß bei deiner Bali-Reise!!!

      Hab ein Abo abgeschlossen angeblich, was ich jetzt mal eben angefochten und hilfsweise per Post widerrufen hab, auch wenn ich gar keins abgeschlossen hab :facepalm:
      Haha haste am Telefon etwa ja gesagt als der gefragt hat ob der nett zu dir war :D
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Würde auch über ein Sicherheitsschloss nachdenken, vor allem um einfach ruhig schlafen zu können.
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.185
      Edit by Khrano: Spam entfernt. Der BBV-Style bleibt bitte im BBV!
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      wenns da um einen telefonvertrag o.ä. ging war das mit ziemlicher sicherheit nur der kontrollanruf um sich deine daten bestätigen zu lassen. eben das der da nicht so einfach deine unterschrift fälschen kann und der ganze auftrag ein storno wird.

      ist doch gang und gebe bei sowas. aber eig. ist kaltakquise heutzutage verboten.
    • Todde1972
      Todde1972
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.802
      Edit by Khrano: Spam entfernt.
    • LordHase
      LordHase
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2012 Beiträge: 696
      schon mal an sowas gedacht ?
    • Didelidi
      Didelidi
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 490
      Glaube nicht, dass die nachts bei dir einbrechen, wenn sie nicht wissen ob da bist.

      Aber falls du gegenüber deiner Wohnungstür eine Wand hast, kannst du ja erstmal was "dazwischenkeilen". Dann kommt natürlich gar niemand mehr rein auch nicht die Feuerwehr.
    • RoflKartoffel123
      RoflKartoffel123
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 3.210
      Op seit 20 Uhr nicht mehr on gewesen, glaube das hat sich erledigt und die haben ihn direkt mitgenommen.
    • LordPoker
      LordPoker
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2007 Beiträge: 12.784
      Original von RoflKartoffel123
      Op seit 20 Uhr nicht mehr on gewesen, glaube das hat sich erledigt und die haben ihn direkt mitgenommen.
      Ja, schreibe grade aus Timbuktu, ziemlich heiß hier, immerhin hvdr.


      Aber schön, dass sich so viele Leute Sorgen machen hier :rolleyes:
      Gab schon einen Grund, dass der Thread nicht gleich im BBV eröffnet wurde.

      Lustig war übrigens das Telefonat: (Gedächtnisprotokoll)
      ???: "Hallo, gestern warn ja ein Herr bei Ihnen."
      Ich: "... und Sie sind?"
      ???: "War der Herr denn freundlich?"
      Ich: "Joa, ich glaube da muss aber ein Missverständnis vorliegen, ich wollte kein Abo, ihr Vertreter hat aber eins ausgefüllt. Das möchte ich nun widerrufen." (Vllt. gar nicht erst eingestehen eine Line)
      ???: "Dann warten wir auf den Zettel" und aufgelegt


      Leute gibts :rolleyes:
    • sprengo
      sprengo
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 1.457
      Lass dir das eine Lehre sein, ohne Voranmeldung kommt niemand rein oder gar erst zu Wort. Wäre auch fast mal auf so 'nen Spasti reingefallen, der vorgegeben hat, eine Umfrage durchzuführen, und mir dann ein Abo andrehen wollte. Unangemeldetes Klinkenputzergesocks, egal ob Diakonie, Stromanbieter, Zeugen Jehovas, GEZ, etc. hat seitdem keine Chance mehr bei mir.
    • 1
    • 2