Hyper Turbo HU exploit villain

    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      Hey,

      ich habe auf den 7$ Hypers hier eine ziemlich große samplesize auf einen (schlechten) gegner bekommen. Mich würde jetzt mal interessieren wie ihr ihn/sie exploiten würdet.

      Hier vll. noch ein paar Reads die mir aufgefallen sind:

      check behind dry AX, KX boards und foldet oft vs turnlead.
      17bb 3bet/shove mit Q7
      <10bb sehr nitty (ua. L/F 4bb, openfold mit 2.5bb)
      nie Limp/Call, nur Limp/fold
      fit or fold flop



      Wär cool, wenn ihr vll. auch ein Screen von den Stats eines villains mit einer etwas größeren sample hochladet würdet, so dass man sich da ein bisschen gedanken machen kann :s_cool:

      PS: Hyper turbo auf Stars mit 25bb Startstack alle 2 min blind erhöhung (ohne ante).
  • 2 Antworten
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      - viel preflop 3betten(foldto3bet 87%)
      - immer cbetten(fold to cbet 81%)
      - seine cbets respektieren(cbet 29%)
      - seine donkbets+ raisecbet respektieren; er check/called halt sogut wie nie, so dass seine Donkbets stark einzuschätzen sind.

      Er ist insgesamt wohl extrem einfach zu spielen, weil er seine Hände vermutlich "face up" spielt und selten bluffed.

      Im Lategame scheint er aber aggressiver zu werden wenns um resteals geht. Also sollte man dort limps miteinbauen und etwas polarisierter openraisen um eklige Spots zu vermeiden.

      Preflop sehen seine Stats übrigens garnicht so schlecht aus. Er runnt wohl auch ziemlich scheise mit 41% wonatshowdown.
    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      Original von Maniac81
      Im Lategame scheint er aber aggressiver zu werden wenns um resteals geht. Also sollte man dort limps miteinbauen und etwas polarisierter openraisen um eklige Spots zu vermeiden.
      Mit deinen Adaptions stimme ich dir eigentlich voll zu nur dieser letzte punkt haut nicht hin. Er hat mit 25-vll. 13,14 BB super viel ge3bettet. Anschließend aber echt face up.

      Was ich noch eingebaut habe war, das ich quasi jeden seiner limps attakiert habe und lategame deutlich looser als nash geshoved habe (aber das kann man ja aus den stats nicht herauslesen).

      PS: Ja bin auch deutlich über EV gerunnt.