WPT-A cc mit ungetrackten Party-Acc möglich?

  • 16 Antworten
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Wenn man einen ungetrackten Partypokeraccount hat kann man einen getrackten WPT Poker Account haben. Seit gut einer Woche können wir aber nichtmehr garantieren, dass man dann auch sicher einen getrackten WPT Poker Account besitzt. Es könnte also passieren, dass WPT Poker das Tracking auflöst.


      Gruß

      Alex
    • CvonPlanetquake
      CvonPlanetquake
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 361
      Wieso sollten die sowas tun?Dachte sind Partner von PS.
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Original von AleXxX30
      Wenn man einen ungetrackten Partypokeraccount hat kann man einen getrackten WPT Poker Account haben. Seit gut einer Woche können wir aber nichtmehr garantieren, dass man dann auch sicher einen getrackten WPT Poker Account besitzt. Es könnte also passieren, dass WPT Poker das Tracking auflöst.
      Soll das jetzt heißen, dass Spieler, die sich vor 3 Monaten bei WPT über ps.de registiert haben, ihr Tracking verlieren können oder ist das nur für Neueinzahler?
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      ?( bitte um aufklärung

      (auch warum ihr das seit einer woche nicht mehr garantieren könnt)
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Original von CvonPlanetquake
      Wieso sollten die sowas tun?Dachte sind Partner von PS.
      Das ist bei Pokerstars.fr und Pokerstars.com auch so. Da entscheidet Pokerstars, ob das Tracking bestehen bleibt oder nicht.

      Partypoker = WPT Poker und durch ein Tracking sollen Affiliates begünstigt werden, welche neue Spieler herholen. Durch den vorherigen Stand der Dinge wurde jedoch sozusagen nur ein Nachtracken erlaubt. Da so keine neuen Spieler zum Playerpool hinzukommen wurde das jetzt von Partypoker/ WPT Poker geändert. Wenn man sich bei WPT Poker tracken lässt muss das Tracking nicht verschwinden. Es kann jedoch sein.


      Wer vor dem 25. Juni schon einen getrackten WPT Poker Account hatte wird auch getrackt bleiben. Lediglich neue Spieler sind von der Änderung betroffen.


      Die Regelung gilt natürlich auch, wenn man davor einen ungetrackten WPT Poker Account hatte und sich einen getrackten Partypoker Account machen will.


      Gruß

      Alex
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      danke für die info
    • CvonPlanetquake
      CvonPlanetquake
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 361
      Ist es schon vorgekommen, das WPT ein tracking abgelehnt hat?
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Diesbezüglich hab ich leider keine genaueren Infos. Ich hab aber mal nachgefragt, ob sie schon genaueres Wissen.


      Gruß

      Alex
    • Desperado1977
      Desperado1977
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 82
      Hi Alex

      Hast Du schon was rausbekommen?

      Hatte in den letzten Wochen auch überlegt einen Account bei WPT zu erstellen.
      War mir da auch nicht ganz so sicher was das Tracking angeht, da ich 2009 einen kurzen Auftritt bei PartyPoker hatte. Das Konto wurde allerdings umgehend von mir dichtgemacht.

      Habe die FAQs hier gelesen und war erfreut, dass man sich wohl trotz bestehendem PP-Account (bzw. meiner ist ja nicht mehr aktiv) bei WPT tracken lassen kann. Jetzt lese ich in der Bonusanleitung aber irgendwie Gegenteiliges.

      Werde mal versuchen mich anzumelden und schauen was dabei rumkommt.
      Für mich fällt das unter Affiliates, da ich ohne PS.de nicht auf die Plattform WPT gekommen wäre. Hoffe die sehen das auch so ;) Schließlich gewinnen sie so einen Spieler hinzu, da mein alter PP-Account schon über 3 Jahre nichts mehr mit dem aktiven PlayerPool zu tun hat.
    • onese7en
      onese7en
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 4.696
      Ich habe einen getrackten Party-Account. Wäre ein Account bei WPT dann "sicher" getrackt, oder kann auch in dem Fall das Tracking aufgehoben werden, weil ich ja schon einmal geworben wurde?
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Original von onese7en
      Ich habe einen getrackten Party-Account. Wäre ein Account bei WPT dann "sicher" getrackt, oder kann auch in dem Fall das Tracking aufgehoben werden, weil ich ja schon einmal geworben wurde?
      # Ist denke ich für einige Spieler relevant und die Argumentation drängt sich ja nach dem gesagten praktisch auf.
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.128
      Hallo onese7en,

      die ursprüngliche "Problematik" hat vor allem mit ungetrackten Accounts zu tun (sprich mit einem ungetrackten Party Account wird ein getrackter WPT Account erstellt). Bist du mit dem Party Account über PS.com getrackt?


      ~Alex
    • Shandout
      Shandout
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2010 Beiträge: 2.909
      Hat er ja geschrieben. Also wenn das Tracking über Party schon immer lief, dann gibt es auch mit WTP keine Probleme? Letztendlich kann es Party dann ja auch egal sein, mit welchem der beiden Accs wir SP sammeln.
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      Original von Desperado1977
      Hi Alex

      Hast Du schon was rausbekommen?

      Hatte in den letzten Wochen auch überlegt einen Account bei WPT zu erstellen.
      War mir da auch nicht ganz so sicher was das Tracking angeht, da ich 2009 einen kurzen Auftritt bei PartyPoker hatte. Das Konto wurde allerdings umgehend von mir dichtgemacht.

      Habe die FAQs hier gelesen und war erfreut, dass man sich wohl trotz bestehendem PP-Account (bzw. meiner ist ja nicht mehr aktiv) bei WPT tracken lassen kann. Jetzt lese ich in der Bonusanleitung aber irgendwie Gegenteiliges.

      Werde mal versuchen mich anzumelden und schauen was dabei rumkommt.
      Für mich fällt das unter Affiliates, da ich ohne PS.de nicht auf die Plattform WPT gekommen wäre. Hoffe die sehen das auch so ;) Schließlich gewinnen sie so einen Spieler hinzu, da mein alter PP-Account schon über 3 Jahre nichts mehr mit dem aktiven PlayerPool zu tun hat.

      Da es erst seit 2 Wochen die Regelung gibt haben wir diesbezüglich noch keine aussagekräftige Statistiken. An sich hat man dabei auch nichts zu verlieren, wenn man es ausprobiert ;) .

      @Shandout an sich sollte es dort dann zu keinen Problemen führen.


      Gruß

      Alex
    • onese7en
      onese7en
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2010 Beiträge: 4.696
      Original von Albatrini
      Hallo onese7en,

      die ursprüngliche "Problematik" hat vor allem mit ungetrackten Accounts zu tun (sprich mit einem ungetrackten Party Account wird ein getrackter WPT Account erstellt). Bist du mit dem Party Account über PS.com getrackt?


      ~Alex
      Ja, bin ich!

      Danke für die schnelle Antwort. Hoffe mal, dass es dann beim Tracken keine Probleme gibt, wenn ich mir demnächst mal einen WPT-Account erstelle, um auch dort den FDB abzugreifen ;)
    • Desperado1977
      Desperado1977
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 82
      @Alex
      Habe mich am Wochenende bei WPT angemeldet. Unmittelbar nach dem Login hat mich auch schon der Support per Chat angesprungen: "Guten Tag. Wollen Sie eine Einzahlung vornehmen?..." ;-)
      Auf meine Frage, ob mit dem Tracking alles klar geht meinte er, dass der Bonuscode und das Tracking mit PokerStrategy akzeptiert wurden.
      Schnell ein paar Euronen eingezahlt und ne Runde gespielt.
      Da ich heute Punkte von WPT übermittelt bekommen habe, scheint es wohl geklappt zu haben. Warten wir mal die nächsten Tage ab. :D