SirBexx

    • SirBexx
      SirBexx
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2010 Beiträge: 52
      Mein persönlicher Thread:

      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?
      Also grundsätzlich natürlich weil es riesen Spaß macht entweder zusammen mit Freunden oder alleine online zu zocken. Das Konzept des Spiels fasziniert mich einfach gerade weil es um Geld geht.

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?
      Also grundsätzlich tue ich mir gegen 3-bets schwer, weil ich ranges schwer einschätzen kann. Außerdem achte ich aus meiner Sicht zu selten auf das play post flop meiner Kontrahenten. Des Weiteren kann ich mich von guten Händen schlecht trennen, und spiele draws oft ohne über odds nachzudenken.
      Folglich ist zu wenig Gedanke (und auch Theorie) und zu viele intuitive Handlungen in meinem Spiel

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?
      Grundsätzlich bedeutet das nur eine gewählte, starke aggressiv Karten zu spielen. Das heißt Karten die post flop angenehm spielbar sind und starke boards machen können
  • 3 Antworten