Push me over the limit - Videoblog (BSS)

    • Febreeze
      Febreeze
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2008 Beiträge: 444
      Grüß euch,

      ich denke mal, dieser Blog wird nicht wie die anderen sein. Ich versuche mich kompakt zu halten. Was mir wichtig ist, dass ich meine Videos poste und durch euren Feedback meine Leaks herausfinden kann.

      Deswegen merke ich nur kurz an, dass ich im Oktober 2011, nach 3jähriger Pause wieder angefangen habe, auf NL2 mit BSS. Bin im Neujahr auf Nl100 gerutscht und nun wieder runter auf NL25, dank downswing und cash outs.
      -

      Meine Videos enthalten hauptsächlich Sessionreviews meiner Handhistory. Ich greife direkt da an, wo es Leaks geben kann und zwar bei den Händen mit Verlusten und geh alle durch von -100bb bis -10BB Verluste. Das ist mir ausreichend und es entsteht genug Material.

      Graphen und Stats seht ihr zu Beginn des Videos. Pausieren für längere Ansicht.
      Wie gesagt geht es hier darum, Leaks in meinem Spiel zu finden. Deswegen gibt soviel Feedback ab wie möglich. Gibt dazu am besten das Video, die Hand und Spielzeit an.

      Die Erklärungen im Video halte ich auch so kurz wie möglich. Da ich in Standardsituationen nicht stundenlang mit Ranges rumballern will.

      Let's GO!
      1. 4.7.2012 http://www.youtube.com/watch?v=78NoJ1-gx4c&feature=youtu.be
  • 2 Antworten