SNG HU Turbo Lerngruppe

    • sslandi
      sslandi
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2011 Beiträge: 238
      Hey Leute,

      ich möchte gerne eine Lerngruppe via Skype oder Teamviewer ins Leben rufen.
      Ich Donk zwar seit einem Jahr auf den Poker Stars 1,5 Micros rum aber das möchte ich ändern. Neben bei zock ich noch auf William Hill DoN 6 max.

      Durch eine Lerngruppe Session Revue (wie auch immer das geschrieben wird...)
      Einige Fehler habe ich jetzt hoffentlich selbst abgestellt... Werde mir jetzt zum bespiel nochmal das Buch Moshman Heads Up durcharbeiten...

      Mein größter Feind ist der Tilt...
      Mein Ziel ist es bis zum Ende des Jahres mind.1 - 2 Limits aufzusteigen. Das sollte mit den 1,5 wohl locker zu schaffen sein...

      Kurz zu mir
      Ich bin 28 Jahre und komme aus Jever da wo dieses gewöhnungsbedürftige Bier gebraut wird...

      Da ich Vollzeit arbeite bin ich ca ab 20 Uhr online...

      Also wer auch mit aufsteigen will und dafür bereit ist dafür was zutun soll sich melden :)

      Gruss aus Jever
  • 5 Antworten
    • B3nniCa5h
      B3nniCa5h
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2010 Beiträge: 880
      Einladung im Com-Tool ist raus.

      Spiele selber seit einen Monat HU turbo´s.
      Bin jetzt von pokerstars.fr wieder zu pokerstars.com gewechselt.

      Werde dort erstmal hauptsächlich die 3.50$ spielen und mein Augenmerk erstmal auf Content und HB-Forum legen(sollte in 2 Tagen Silber sein).


      mfg
    • Zuzak0103
      Zuzak0103
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2012 Beiträge: 7
      hallo,

      Ich möchte Heads Up spielen lernen und mein Spiel verbessern. Deswegen würde es sich anbieten, wenn ich bei der Lerngruppe mitmachen könnte.

      Bin noch ein relativer Anfänger, habe die Artikel durchgearbeitet und etwas FR SnGs gespielt. Möchte lieber Heads Up spielen, da ist der Rake nicht so hoch und macht mir bisher mehr spaß :D
      Zur Zeit spiel ich die 1$ auf Poker770.

      Gruß
    • DaRobot
      DaRobot
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2011 Beiträge: 83
      Ich bin gerade am etwas umorientieren, komme von Hyper SnG's und finde HU hoch interessant und würde mich gerne näher mit dem Thema beschäftigen und da kann es wohl nicht schaden sich etwas auszutauschen.

      Ich werde wohl bei einem der neiden unteren Limits einsteigen und ein paar Stunden die Woche dafür opfern um mich mit dem Thema auseinander zu setzen.

      Daher wäre ich gern bei der Gruppe dabei :)
    • decentgirlRNMD
      decentgirlRNMD
      Einsteiger
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 9
      bei HU bin ich dabei! spiele viel HU CG THNL2 und PLO2, im moment vor allem rush holdem auf Titan.
    • Solinero
      Solinero
      Global
      Dabei seit: 27.09.2005 Beiträge: 61
      Hallo,

      ich spiele seit längerem schon Heads-Up SNGs mit durchwachsenem Erfolg. Eines meiner größten Probleme ist auch Tilt gekoppelt mit dann auftretend schlechtem, bisweilen selbstmörderischen BRM. (steige dann peter-principle mäßig auch oft in Levels auf denen ich dann auch skilltechnisch nicht gewachsen bin, von der Varianz ganz zu schweigen, auch auf sowas wie table selection verzichte ich dann gerne mal)

      Dennoch denke ich dass ich spieltechnisch schon viel gelernt habe. Würde mich auch gerne der Lerngruppe anschließen, auch wenn ihr als Mikro-HU-Anfänger vielleicht nocht nicht so viel neues für mich habt, macht es unabhängig davon dennoch Sinn wenn ich meine Gedanken zu Händen teilen kann. Schließlich wird auch in dem Prozess ja allein durch die Reflektion und Auseinandersetzung mit den Händen schon viel verinnerlicht. Und in Sachen BRM kann ich sicherlich von den meisten anderen lernen. Wie viele Buy-Ins eines Levels setzt ihr an?

      Kurz noch zu meiner Person: Bin berufstätig und ebenfalls 28 Jahre.
      Grüße aus Berlin