no guts no glory [TeamBlog]

    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      Hey,

      Mein Name ist shorshi und ich darf hiermit unseren Gruppenblog vorstellen. Es könnte sein, dass einige von euch mich schon kennen, ich bin relativ aktiv hier im Forum und stelle ab und an Fantasy-Drafts auf die Beine, poste Videos, bin im Strategie-Forum unterwegs, etc… Hier geht’s aber nicht nur um mich, sondern um „uns“. Wir sind eine u2u-Gruppe, die ich vor gut 1 Woche gegründet habe, als ich relativ viel positive Resonanz auf 2 von mir gepostete nl50 vids ([BSS SH] nl50 6tabling by shorshi [2 vids inside]) bekommen habe…

      Schnell hatten wir innerhalb von 2 Tagen einen bunten Haufen ambitionierter micro-stakes-Spieler zusammen und die Idee war natürlich, zusammen content zu machen, u2u-sweat-sessions zu spielen, über hands zu quatschen und auch mal einfach nur zusammen im skype abzugammeln, worin definitiv unsere Stärke liegt! :P
      Wir sind im Moment 6 Leute, alles nl25-nl50 Spieler, einige haben aberschon einen höheren background aus vergangenen Tagen.

      Der Sinn dieses Team-Blogs ist natürlich klar… Wir wollen hier content/Strategie besprechen, hands reviewen, Graphen posten, sich bei downswings ausheulen, mit upswings braggen und ansonsten einfach nur Spaß haben und euch vllt at the end of the day ein lesenswertes Ergebnis liefern ;)

      An dieser Stelle noch kurz zu mir persönlich… Wie gesagt ich heiße shorshi (sehr schwer auf meinen real name zu schließen :P ), bin 21 Jahre alt und ich spiele seit ~2 Jahren Poker. Ich habe einen Auslandsaufenthalt hinter mir (6 Monate Australia) und bin jetzt seit April wieder im Pokergeschehen unterwegs und konnte mich in diesen ~12 Wochen von nl10 auf nl50 hochspielen. In den letzten Tagen musste ich allerdings einen wirklich sicken downswing durchstehen und habe leider nicht mehr die br um nl50 zu spielen und bin gestern wieder auf nl25 abgestiegen.
      Hier werde ich ab heute durchstarten und hoffentlich nicht allzulange brauchen um wieder nl50 zu spielen. Ich lebe in der Nähe von Schweinfurt in Bayern, habe vor 1 Jahr mein Abitur gemacht und habe im Moment vor, mir ein weiteres Auslandsjahr in Südamerika zu erarbeiten (sofern ich hoffentlich bald n job finde :D ), nebenher Poker ich. Meine Plattform ist Stars, ich schätze mein monatliches Pensum so auf 50-60k hands. Meine Ziele fasse ich nicht zu hoch, ich wäre zufrieden damit, mich bis Ende des Jahres _fest_ auf nl100 zu etablieren, 200 wäre top!!

      An dieser Stelle würd ich gern noch besagtes nl50-vid von mir einbinden, sodass wir gleich ein wenig interessanten content hier drin haben :P



      Hoffe ihr habt Spaß beim Video und v.a. natürlich am blog!!

      Ich überlass das Wort jetzt mal den anderen, die sich am besten natürlich selbst vorstellen können ;)

      /shorshi
  • 116 Antworten
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252
      GL
    • LeBronCR7
      LeBronCR7
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2012 Beiträge: 22


      hi zusammen,

      nach einer längeren Pause, freue ich mich wieder auf das Spiel und werde hier im Blog meinen werdegang dokumentieren.

      zu mir:
      Bin 30 Jahre alt komme aus NRW und spiele derzeit Nl50 auf Stars

      Monthly Summaries 2012:

      July: ...comming soon...
    • MastaM93
      MastaM93
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2011 Beiträge: 6.682
      Ich heiße Malte, bin 18 Jahre alt und habe in diesem Jahr Abi gemacht.
      Gepokert habe ich früher häufig mit Freunden bei Homegames, doch richtig angefangen habe ich erst nach Heinz' Erfolg beim Main Event 2011.
      Jedoch ging ich mehrfach broke, da Bankrollmanagement ein Begriff ist, mit dem ich nie viel anfangen konnte, doch nach einem 2,5k Cash beim Sunday Million entschied ich mich, ernsthaft zu spielen.
      Eingestiegen bin ich nun auf NL50, wobei ich Shorthanded dank meinem Rumgedonke von früher schon viel Erfahrung sammeln konnte.
      Mein Ziel ist es erstmal, NL50 zu schlagen und dann werde ich neu "evaluieren". :P
    • princeofmonaco
      princeofmonaco
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 1.446
      Jo,
      bin 20 Jahre alt, Student, BR-Nit, Maniac (also quasi Professional Gambler),
      spiele auf Party und steige zurzeit auf NL50 auf. Meine Spielweise zeichnet sich dabei durch alternative Gedankengänge aus :coolface:
      History: lange SNGs und MTTs recht erfolgreich gespielt, bei der MSS versagt, PLO von August 2011 bis März versucht , und seitdem wieder NL.
    • Brockie
      Brockie
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 4.059
      Servus :)
      Nachdem ich eine Zeit lang einen eigenen Blog geführt habe (klick) bin ich ab jetzt hier in der Lerngruppe um Shorshi aktiv. Spiele derzeit NL25 auf Party, werde aber nach den Boni evtl. mal die Seite wechseln.
    • ven0ma
      ven0ma
      Einsteiger
      Dabei seit: 08.07.2010 Beiträge: 6
      hi zusammen,

      spiele zurzeit seit 1 jahr poker, hab bei nl2 angefangen und bin derzeit auf nl50 mit shots auf 100.

      zu mir:
      Bin 20 Jahre alt komme aus Bayern

      Ziel:
      nl400-600
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      sorry schmaggetack, habe deinen Post mal entfernt, damit sich die Spieler alle direkt am Anfang vorstellen können ;)
      Die Markierung für den Thread sollte ja bleiben.
    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      So hier mal das erste live-update von mir :)

      Wie im Eingangspost gesagt bin ich auf nl25 abgestiegen und habe jetzt heute meine ersten 1.5k hands gespielt, lief top und ich kann mich echt nich beschweren. Nachdem ich jetzt einige Zeit nl50 gespielt hatte merkt man, dass nl25 deutlich fishiger is und die Leute auf Aggression deutlich passiver reagieren. daher hab ich heute deutlich looser gespielt als sonst (24/20.5, 5AF, 8.2%3bet, 13.1%sqz) Auch das deutlich mehr Krüppelstack-Spieler unterwegs sind ist mir aufgefallen.

      Hier die results für heute:


      Ich habe mir auch 1-2 Hände markiert die ich hier gern diskutieren würde... Auf gehts:

      shorshi #1 - Villain ist im Grunde unknown, 50/40 auf 10 hands... Was macht ihr hier am Riv? Seht ihr einen valueraise oder called ihr? raised ihr evtl den Turn? Ich raise hier den turn nicht, da ich einen der beiden flushdraws ja selbst habe, also nicht protecten brauch und ich bin mir eigtl relativ sicher, dass Villain hier diamonds barrelen würde... eine Q KÖNNTE hier check/call spielen, ich glaube aber auch eine Q würde er weiter betten bei 2 Flushdraws auf dem board. Alles in allem hoffe ich also er hat AX oder KX und spiked am Riv. Die fast potsize bet am riv hat mir dann natürlich zu denken gegeben, ob er nicht vllt den Turn for induce gechecked hat und ich habe angefangen, ein bisschen zu grübeln... Jetzt seid ihr dran
      [spoiler]Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (4 handed)

      Known players:
      BU:
      $30.20
      SB:
      $23.19
      BB:
      $26.35
      CO (Hero):
      $26.40


      Preflop: Hero is CO with T, J.
      Hero raises to $0.75, BU folds, SB calls $0.65, BB folds.

      Flop: ($1.75) Q, 9, 3 (2 players)
      SB bets $1.75, Hero calls $1.75.

      Turn: ($5.25) 8 (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($5.25) Q (2 players)
      SB bets $4.75, [COLOR=red]Hero ???[/spoiler]


      shorshi #2 - War meine line hier etwas zu riskant oder nh? Villain ist mit 65/30 ziemlich retarded und hat bisher 6%3bet. preflop is natürlich klar, am flop wirds schon interessant bzw grenzwertig... Ich floppe nur einen gutshot und backdoor hearts, entscheide mich aber für einen call. Man könnte hier gut raisen, mein Problem war aber, dass ich ihn hier nichtmal AK folden sehe, da ich ihn so eingeschätzt hätte, als würde er dazu neigen zu overplayen. Gegen AK hab ich btw auch pair-outs. der Turn bringt mir einen OESD und hier habe ich schon gemerkt, dass er sehr wahrscheinlich weak ist, aufgrund seiner betsize. ein fish würde hier niemals QQ KK AA so klein betten. (ein reg auch nicht) Aufgrund der kleinen size und meinem "read" calle ich ein weteres mal, ein raise auf die 4 würde sehr unglaubwürdig aussehen meiner Meinung nach... Der Riv bringt den 2 und ich checke mit der intention zu bluffen falls sich mein "read" bestätigt... Villains bets werden hier immer weaker obwohl das board eigtl sehr unscary für ihn verläuft... Ich sehe ihn hier ganz klar als sehr weak an und stells rein. Was meint ihr?
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP2:
      $25.51
      MP3 (Hero):
      $28.46
      CO:
      $25.81
      BU:
      $27.10
      SB:
      $25.00
      BB:
      $6.28


      Preflop: Hero is MP3 with 6, 7.
      MP2 folds, Hero raises to $0.75, CO raises to $1.50, 3 folds, Hero calls $0.75.

      Flop: ($3.35) 9, 5, T (2 players)
      Hero checks, CO bets $2.50, Hero calls $2.50.

      Turn: ($8.35) 4 (2 players)
      Hero checks, CO bets $4.00, Hero calls $4.00.

      River: ($16.35) 2 (2 players)
      Hero checks, CO bets $5.50, Hero raises to $20.46(All-In)


      shorshi #3 - no money in teh pokerz?
      [spoiler]Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      BB:
      $25.00
      MP3:
      $31.57
      CO (Hero):
      $35.27
      BU:
      $25.68
      SB:
      $28.64


      Preflop: Hero is CO with Q, Q.
      MP3 folds, Hero raises to $0.75, BU folds, SB raises to $2.50, BB folds, Hero raises to $6.75, SB calls $4.25.

      Flop: ($13.75) 8, J, T (2 players)
      SB checks, Hero bets $7.20, SB raises to $21.89, Hero calls $14.69.

      Turn: ($57.53) 7 (2 players)


      River: ($57.53) 3 (2 players)


      Final Pot: $57.53.
      Results follow:

      Hero shows a pair of queens(Q Q).
      SB shows a pair of tens(K T).

      Hero wins with a pair of queens(Q Q).[/Spoiler]

      Bis denne :)
    • LeBronCR7
      LeBronCR7
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2012 Beiträge: 22
      [CENTER][/Center]

      Hand 2:
      Mag den preflop call nicht oop. Ist kaum profitabel spielbar besonders gegen einen Gegner, von dem du nicht weiß wie er postflop und weitere streets spielt.
      As played c/r ich Flop. Wie du schon sagst wir haben hier den backdoorflush und gutshot. Außerdem können wir viele Karten für uns nutzen wie eine 8 K oder jedes spade welche alles unsere c/r Range gut hittet.
    • LuxiKeks
      LuxiKeks
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2010 Beiträge: 2.287
      Hand 1: bet Turn, bet River. as played raise River.
    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      1-2 Erläuterungen wären vllt ganz gut um ne Diskussion/Analyse aufzubauen^^

      interessant wären z.b. mal eure Annahmen einer donking-range hier am flop, die dann, wie du sagst, eine turnbet von mir profitabel machen
    • MastaM93
      MastaM93
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2011 Beiträge: 6.682
      Hey Leute!
      Nun komme ich zu meinem ersten richtigen Beitrag in diesem Thread.
      Ich habe heute recht viel NL50 gespielt und kann auf einen erfolgreichen Grind zurückblicken.
      Hier erstmal der Graph (mimimi):


      Hier sind ein paar Keyhands:

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($59.99)
      UTG ($50)
      MP ($55.22)
      Button ($94.39)
      Hero (SB) ($53.61)

      Preflop: Hero is SB with J, J
      2 folds, Button bets $1.50, Hero raises to $5, 1 fold, Button calls $3.50

      Flop: ($10.50) 7, 2, 8 (2 players)
      Hero bets $5.75, Button raises to $16.50, Hero raises to $48.61 (All-In), Button calls $32.11

      Turn: ($107.72) 8 (2 players, 1 all-in)

      River: ($107.72) K (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $107.72 | Rake: $2.50

      Hier 3-bette ich JJ im SB gegen den Button, hinter dem, so ist mein Eindruck nach 50 Händen, ein solider Spieler sitzt. Weiter Reads konnte ich jedoch leider noch nicht sammeln und daher wunderte es mich, dass er meine Contibet raist, da er mit Sets die Bet nicht raisen sollte, da ich selten einen Draw habe und er meine Air + Overcards mit dem Raise verscheucht.
      Hier ging ich Ingame also davon aus, dass Villain entweder einen Draw hat, blufft oder 99-TT und somit ein Overpair hält, das er raist, weil er keine weiteren Overcards sehen will.
      Andererseits ist sein Raise natürlich gut, wenn er bewusst einen Draw reppen will.



      Hier eine Hand gegen jemanden, den ich zuvor schon mehrfach ge-3-bettet habe:
      River ist halt negative Freeroll, denke , das restliche ist standard.

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) ($69.61)
      BB ($50.75)
      UTG ($91.80)
      MP ($35)
      CO ($50)
      Button ($50)

      Preflop: Hero is SB with J, J
      3 folds, Button bets $1.25, Hero raises to $4.50, 1 fold, Button calls $3.25

      Flop: ($9.50) 7, 2, 5 (2 players)
      Hero bets $6, Button calls $6

      Turn: ($21.50) 8 (2 players)
      Hero bets $13.50, Button calls $13.50

      River: ($48.50) Q (2 players)
      Hero bets $37.06, Button calls $26 (All-In)

      Total pot: $100.50 | Rake: $2.50


      Hier noch die Gründe für die EV-Kurve:
      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (SB) ($50.25)
      BB ($50)
      UTG ($101.25)
      MP ($74.02)
      CO ($50)
      Button ($26.08)

      Preflop: Hero is SB with A, A
      UTG bets $1.50, 3 folds, Hero raises to $5, 1 fold, UTG raises to $15, Hero raises to $50.25 (All-In), UTG calls $35.25

      Flop: ($101) 10, J, Q (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($101) 2 (2 players, 1 all-in)

      River: ($101) 7 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $101 | Rake: $2.50

      Results
      Hero had A, A (one pair, Aces).
      UTG had A, K (straight, Ace high).
      Outcome: UTG won $98.50


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($52.25)
      MP ($96.13)
      Button ($110.75)
      Hero (SB) ($50)
      BB ($25.92)

      Preflop: Hero is SB with K, K
      UTG bets $1.50, 2 folds, Hero raises to $5, 1 fold, UTG raises to $11.50, Hero raises to $50 (All-In), UTG calls $38.50

      Flop: ($100.50) 7, 4, 7 (2 players, 1 all-in)

      Turn: ($100.50) 3 (2 players, 1 all-in)

      River: ($100.50) J (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $100.50 | Rake: $2.50

      Results
      Hero had K, K (two pair, Kings and sevens).
      UTG had J, J (full house, Jacks over sevens).
      Outcome: UTG won $98

      Grüße!
    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      Na 10bb/100 kann sich doch sehen lassen :P

      Zu deiner Hand#1
      Ich habe mal eine range angenommen, die ich mir vorstellen könnte, die dieses Szenario so spielt, wenn man davon ausgeht, dass Villain ein reg ist. preflop Callen und dann am flop c/r sehe ich ihn hier folgende Hände: AA, KK (spielen viele regs slow gegen 3bets aus den blinds), TT-77, T9s, 87s, 9:c8 und "random bluffs"... macht ja keinen Unterschied WAS er hier random bluffed. Wenn man nun davon ausgeht dass er diese Hände alle auf dem flop/raise broke spielt, was ich mir gut vorstellen kann (er hält hier entweder twopairs, slowplayed overpairs, flushdraws, sets, und mit allen T9s kombis je nen OESD), dann kommt folgende EQ-Berechnung dabei raus:


      Board: 8:heart: 7:club: 2:club:
             Equity     Win     Tie
      MP2    46.03%  46.03%   0.00% { JsJc }
      MP3    53.97%  53.97%   0.00% { KK+, TT-77, T9s, 87s, 9c8c }



      Hier muss man sehen dass du leicht hinten liegst, aber das ganze dead money macht das play natürlich +EV, auch ist das hier natürlich nur die raise/call range, es gibt aber sicher auch (wenn auch wenige) random bluffs die er raise/folded. AQo wäre hier z.b. denkbar. Obv hat deine cbet natürlich auch ganz simple FE.

      Würde sagen nh sir!

      Die anderen beiden hands sind ja jetzt nicht wirklich analysierbar :D Nur eine Sache zu der 2ten JJ-Hand... Wo ist das am riv ein negative freeroll? ein negative freeroll würde bedeuten, dass du c/c spielst egal was er bettet.
    • somborner
      somborner
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.119
      Schöne Geschichte hier, spiele auch NL25/50, werd das ganze mal verfolgen und ab und zu meinen Senf zu Händen dazugeben :)
    • MastaM93
      MastaM93
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2011 Beiträge: 6.682
      Original von shorshi

      Die anderen beiden hands sind ja jetzt nicht wirklich analysierbar :D Nur eine Sache zu der 2ten JJ-Hand... Wo ist das am riv ein negative freeroll? ein negative freeroll würde bedeuten, dass du c/c spielst egal was er bettet.
      Hast recht!
      Hatte die ganze Sache irgendwie missverstanden. Dachte, dass es bedeutet, dass man selbst betten sollte, wenn man eh callen würde, da Villain die Hände, die uns beat haben selbst bettet und die Hände, von denen wir Value bekommen würden, behindcheckt.

      Hier übrigens mal eine Beispielhand für ein Freeplay und was da manchmal so verrücktes passiert ;) :

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG ($81.48)
      MP ($46.57)
      CO ($58.72)
      Button ($55.62)
      SB ($50)
      Hero (BB) ($50)

      Preflop: Hero is BB with 5, 2
      UTG calls $0.50, 4 folds, Hero checks

      Flop: ($1.25) J, 3, 4 (2 players)
      Hero bets $0.95, UTG raises to $2, Hero calls $1.05

      Turn: ($5.25) A (2 players)
      Hero bets $4, UTG raises to $8, Hero raises to $47.50 (All-In), UTG calls $39.50

      River: ($100.25) K (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $100.25 | Rake: $2.50

      Results
      Hero had 5, 2 (straight, five high).
      UTG had J, A (two pair, Aces and Jacks).
      Outcome: Hero won $97.75
    • LeBronCR7
      LeBronCR7
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2012 Beiträge: 22


      finde die donk am turn gut. mit only J wird er den turn zu oft behind checken und du würdest nur noch am river value kriegen. nh
    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      Original von LeBronCR7


      finde die donk am turn gut. mit only J wird er den turn zu oft behind checken und du würdest nur noch am river value kriegen. nh
      hart rautiert ####
    • Strandbengel
      Strandbengel
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 2.252



      für bro(c)k(i)e:

    • shorshi
      shorshi
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 4.476
      Hey guys,

      nl25 läuft echt extrem gut, ich denke noch 2-3 sessions und ich sollte wieder aufsteigen können... Seit meinem letzten post vor ~24h habe ich 5.6k hands gespielt und hab dabei 10 stacks gewonnen, seit meinem Abstieg also 16 stacks... Habe weiterhin auf high variance style gesetzt, wie ihr an den in den Graph eingebundenen Stats sehen könnt, bin Klasse damit gefahren und noch dazu 4 stacks over EV.

      Hier Graph und stats der letzten 24h:



      Wie "immer" auch aus dieser session 1-2 Hände...

      shorshi #4, Hat mich sehr zum nachdenken gebracht... Villain ist über 120 hands ein 45/20 Spieler mit 4.1AF und 5.5%3bet, fcbet ist 0 und fbarrel 20. BetRiver war bei 2 Fällen 100%. Diese Kombinationen haben mich hier am riv timebanken lassen, mit einem pair of fours... was seht ihr ihn hier SO spielen? Auch mit der betsize, etc... Interessant ist hier eigtl nur eine range die die komplette Action umfasst, nicht nur preflop oder am flop... Konnte mir keinen rechten Reim drauf machen, was zur Hölle er so spielt...
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      BB:
      $30.45
      MP3 (Hero):
      $30.65
      CO:
      $16.80
      BU:
      $29.66
      SB:
      $28.37


      Preflop: Hero is MP3 with 5, 4.
      Hero raises to $0.75, CO folds, BU calls $0.75, 2 folds, BB folds.

      Flop: ($1.85) 2, 6, 7 (2 players)
      Hero bets $1.30, BU calls $1.30.

      Turn: ($4.45) 4 (2 players)
      Hero bets $2.50, BU calls $2.50.

      River: ($9.45) Q (2 players)
      Hero checks, BU bets $4.00, Hero ???


      Mit diskussionswürdigen Händen wars das leider auch schon, hier aber noch ein besonderer Leckerbissen :D :D :D Villain muss am River schon des Todes gefeiert haben als ich doppelten Pot bette :D
      shorshi #5
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BB:
      $48.46
      MP2:
      $25.00
      MP3 (Hero):
      $38.32
      CO:
      $25.00
      BU:
      $24.52
      SB:
      $30.89


      Preflop: Hero is MP3 with 2, 2.
      MP2 folds, Hero raises to $0.75, CO folds, BU raises to $2.00, 2 folds, Hero calls $1.25.

      Flop: ($4.35) 2, 9, A (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      Turn: ($4.35) J (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: ($4.35) 2 (2 players)
      Hero bets $8.00, BU raises to $16.50, Hero raises to $36.32, BU calls $6.02(All-In).

      Final Pot: $63.19.
      Results follow:

      Hero shows four of a kind, twos(2 2).
      BU shows a full-house, aces full of twos(A A).

      Hero wins with four of a kind, twos(2 2).


      Leider kann ich morgen nicht wirklich spielen, bin den ganzen Tag nich da :( Hoffe wenigstens Abends!

      Bis demnächst, hier noch ein geiler Song, den ich heute beim grinden die ganze Zeit an hatte :D



      /shorshi