NL5 BSS - wie vorbereiten?

    • Yugorsky
      Yugorsky
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2012 Beiträge: 669
      Hallo Community,

      ich bin eigendlich ein Turnierspieler bzw. SNG (meistens auch nur Live).


      Ich würde gerne online auf dem Limit NL5 starten mit 25 BI.
      Wie kann ich mich darauf am besten vorbereiten?

      Ich habe Pokertracker parat.
      Welche Werte sollte man sich anzeigen lassen?
      Ich dachte da so an: Hands, VPIP, PFR, AFq(?), Fold to Flop Continuation Bet, Fold to 3bet, Fold to 4bet, Fold BB to Steal

      Ist das zu viel oder zu wenig?

      Die Artikel von Pokerstrategy.com lesen ist selbstverständlich, doch welche Videos können mir ebenfalls helfen? Gibt es Interessante Artikel o.Ä für dieses Limit? Welche Coachings für Full Ring Games gibt es?

      Ich jemand kann mich auf den richtigen Pfad führen.

      Übrigens: Full Ring
  • 2 Antworten
    • preem84
      preem84
      Gold
      Dabei seit: 21.11.2011 Beiträge: 1.316
      Ich würde dir raten gleich mit SH anzufangen, da du ja schon Poker Erfahrung zu haben scheinst.
      Höhere Winrate möglich, du brauchst später nicht umlernen, mehr Fische, hast hier viel mehr (Guten/Neueren) Content als FR.
      Zu den Stats. Vpip/Pfr sollten wohl reichen weil du auf dem Limit nicht die benötigte SampelSize gegen diesen riesigen Playerpool aufbaust um mit anderen Stats wirklich was anzufangen.
      SH gute Vids/Einstieg:
      Crushing NL50 von hasenbraten
      Let's play shorthanded von cram
      SH Piraten von thump0r
      How I coached a Mother von TwiceT
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Yugorsky
      Ich jemand kann mich auf den richtigen Pfad führen.
      NL Lernpfad I

      Einfach anfangen und durcharbeiten. ;)

      In diesem Forum Diskussionen anstoßen und/oder sich beteiligen, viele Hände bewerten lassen und einfach spielen um zu lernen (du sollst ja Fehler machen um letztlich aus ihnen zu lernen).

      Ein paar Videos wurden ja auch schon empfohlen, aber ein großer Teil deiner "Theorie" sollte sich schon mit deinem eigenen Spiel befassen (sprich mit deinen Fehlern die du selbst machst, mit evtl. Leaks die du in deinem Spiel hast. Dazu sind die Handbewertungen ja da um genau so etwas zu finden).