preisunterschied möblierte - unmöblierte zimmer

    • Tigerschnuff
      Tigerschnuff
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 5.560
      hat da jemand erfahrungen in welchem rahmen sich ungefaehr der preisaufschlag befindet. suche quasi ne 1zimmerwohnung fuer 5 wochen und die sollte schon moebliert sein.

      mir ist aucuh klar dass das von der art der moeblierung abhaengt. ich gehe aber von nem absoluten durchschnitt aus. wieviel prozent aufschlag auf den quadratmeterpreis ist standard?

      villt kann mir ja nen immobilienkaufmann etc hier auskunft geben =)


      ich hoffe mir kann jemand trotz meiner wirren angaben weiterhelfen :D

      thx
  • 8 Antworten
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Google einfach mal Wohnen auf Zeit und schau dir die Preise an :)
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.301
      Original von R0r5chach
      Google einfach mal Wohnen auf Zeit und schau dir die Preise an :)
      Das wäre aber doch zu einfach, auch wenn es den Vorteil hätte dass OP sich direkt über die Preise in der von Ihm bevorzugten Gegend informieren würde.

      Btw. gehe Ich davon aus, dass Wohnungen, die für einen solchen Zeitraum vermietet werden wohl fast immer möbiliert sind.
    • Tigerschnuff
      Tigerschnuff
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2006 Beiträge: 5.560
      Original von R0r5chach
      Google einfach mal Wohnen auf Zeit und schau dir die Preise an :)
      das hab ich natuerlich auch shon gemacht, aber wenn ich hier nen immokaufmann finden wuerde, koennte er mir schon detailreicheres mitteilen
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      selbst wenns 50% sind, willst du 5 wochen lang auf ner iso matte schlafen oder was?
      jaja geiz ist geil undso :facepalm:
    • ToX1C
      ToX1C
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 2.369
      Also hier sind es 50 euro für Bett, Couch, 2 Tische, Regal, Schrank, TV.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      in Koblenz(Kolpinghaus) warens 390 Euro im Monat mit eigenem Bad und Gemeinschaftsküche :-)
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Kommt doch eigentlich nur eine klassische Ferienwohnung in Frage, die man natürlich preislich überhaupt nicht mit normalen Mietwohnungen vergleichen kann.

      Alternativ ginge auch ein Zimmer oder eine Wohnung, die jemand untervermietet, weil er ne Weile im Ausland ist oder so. Das ist dann aber eigentlich eine Privatwohnung und keine Wohnung, die nur für Vermietungszwecke möbliert wurde. Da kannst du aber auch locker 30-50% auf den Mietpreis draufschlagen (grobe Schätzung, Freundin hat ihre mal vermietet).

      Was du hier mit nem Immobilienkaufman willst, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das hängt alles viel zu sehr von Zustand und Lage der Wohnung ab. Den Preis macht der Vermieter und wenn die Wohnung super begehrt ist, kann er sie vielleicht auch fürs doppelte vermieten. Wenn da keiner hin will, wirds halt billig.

      Guck doch einfach wie das Angebot ist da wo du hin willst und dann guck ob du es dir leisten kannst.
    • Y0d4
      Y0d4
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2006 Beiträge: 12.154
      Original von NiceToMeetYou
      Was du hier mit nem Immobilienkaufman willst, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das hängt alles viel zu sehr von Zustand und Lage der Wohnung ab. Den Preis macht der Vermieter und wenn die Wohnung super begehrt ist, kann er sie vielleicht auch fürs doppelte vermieten. Wenn da keiner hin will, wirds halt billig.

      Guck doch einfach wie das Angebot ist da wo du hin willst und dann guck ob du es dir leisten kannst.
      OT aber dazu passend:
      Das dachte ich auch und hab mich gefragt wieso in Köln nicht einfach alle doppelt soviel nehmen - ist schon teuer, aber auch extremer Nachfrageüberschuss - und bin dabei darauf gestoßen:
      http://de.wikipedia.org/wiki/Mietwucher
      Geht also nicht einfach doppelt so teuer.