party weint wieder über die konkurrenz

  • 36 Antworten
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Sollen halt mal ein eigenes rausbringen, wenn das selbst ipoker schafft...^^
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      geht doch gar nicht um zoom. hab den artikel letztens auch gelesen und du fragst dich schon, wie weit es mit der selbsreflexion bei denen her ist.

      ich mein, wenn im Jahr des Black Friday deine Spielerzahlen um -was weiß ich was das war - 30% sinken, dann hats du einfach mal alles falsch gemacht, was geht. Das auf zoom und die fusion zu schieben ist so lächerlich ...

      party hat sich einfach so weit vom kunden entfernt (und vermutlich auch vom produkt), dass ein dieser Einbruch der Spielerzahlen fast froh machen sollte
    • thefolding1
      thefolding1
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 2.168
      Original von GrandeSmokio
      party hat sich einfach so weit vom kunden entfernt (und vermutlich auch vom produkt), dass ein dieser Einbruch der Spielerzahlen fast froh machen sollte
      Das kann ich unterschreiben. Die haben doch letztlich tatsächlich meine 50 Euro Auszahlung storniert mit de Begründung, dass sie es nicht gerne sehen, dass man vorher mit Neteller kurz eincasht, nur um dann auszucashen. Ich solle doch erst noch ein wenig mit dem Geld spielen...

      Erst eine bitterböse Hatemail mit dem Hinweis, dass das Geld bereits meins ist, da ich Rake gezahlt habe und ich ansonsten auf Ps.de 2+2, etc. meinen Unmut kundtun werde hat sie zur Einsicht bewogen. Saftladen.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      1. softwarebugs
      2. scheiß vip system ( diese quartalsreglung is doch der letzte scheiß, was ist wenn ich palladium von juni bis oktober machen will ?), außerdem sind die spannen zu groß z.b. zwischen palladium und elite
      4. bonis abspielen nervt einfach, zack cash wie bei stars und gut
      5.mysterious promotions
      6. höherer rake als stars
      7. kein zoom, sogar kleine netzwerke haben zoom blaze was weiß ich ... , der fisch steht nunmal auf schnelle action !


      wenn ich noch länger grüble fällt mir sicher noch was ein
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 6.350
      Original von Mephisto87
      1. softwarebugs
      2. scheiß vip system ( diese quartalsreglung is doch der letzte scheiß, was ist wenn ich palladium von juni bis oktober machen will ?), außerdem sind die spannen zu groß z.b. zwischen palladium und elite
      4. bonis abspielen nervt einfach, zack cash wie bei stars und gut
      5.mysterious promotions
      6. höherer rake als stars
      7. kein zoom, sogar kleine netzwerke haben zoom blaze was weiß ich ... , der fisch steht nunmal auf schnelle action !


      wenn ich noch länger grüble fällt mir sicher noch was ein
      soviele # kann ich gar nicht eintippen...

      Bin so froh wenn ich nach den Klausuren meine letzten 2 Steps abgespielt hab...
      Stars ich komme bald wieder =)
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      nach bf hatte man halt eine riesen chance die kunden von ftp zu übernehmen aber hat es halt eiskalt verballert. das management ist schlicht und einfach unfähig auf die kundenwünsche einzugehen. ich bin relativ loyal zu party gewesen bislang aber bin auch schon am schauen nach neuen seiten.

      die liste von mephisto rautiert jeder der dort spielt. größtes manko für mich: das vip system. als low limits spieler plo25,50 zahlt man jede menge rake bekommt aber nur lächerlich wenig wieder und muss das auch noch abspielen.
      um an vernünftige 30% zu kommen müsste ich ein halbes jahr spielen und erstmal 10.000 rake erzeugen. einfach zu viel. auf gold level sind die boni einfach nur lächerlich
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von shogun2313
      nach bf hatte man halt eine riesen chance die kunden von ftp zu übernehmen aber hat es halt eiskalt verballert. das management ist schlicht und einfach unfähig auf die kundenwünsche einzugehen. ich bin relativ loyal zu party gewesen bislang aber bin auch schon am schauen nach neuen seiten.
      Leider nicht wirklich, laut pokerscout sind 80-90% (ca. genaue Zahl weiß ich nicht mehr, wurde damals einige Monate nach der Schließung betrachtet) der Full Tilt Spieler zu gar keiner Seite gewechselt, sondern die Liquidität ist einfach vom Markt verschwunden und die Leute haben Poker gequited. Dies betrifft im besonderen die Fische und Casualspieler, also die Gruppe, um die sich die Seiten bemühen. Für die meisten Regs (welche obv. weiter gespielt haben) gab es sowieso nur Stars oder FTP, da hätte Party unverhältnismäßig viel investieren müssen, um diese von Stars nach dem Zusammenbruch fernzuhalten.


      PS: Die gewonnen FTP Spieler konnten den Verlust des spanischen Markts z.B. nicht auffangen, da hätte Party schon nen richtig dicken Teil vom Kuchen abgreifen müssen.
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Original von Mephisto87
      1. softwarebugs
      2. scheiß vip system ( diese quartalsreglung is doch der letzte scheiß, was ist wenn ich palladium von juni bis oktober machen will ?), außerdem sind die spannen zu groß z.b. zwischen palladium und elite
      4. bonis abspielen nervt einfach, zack cash wie bei stars und gut
      5.mysterious promotions
      6. höherer rake als stars
      7. kein zoom, sogar kleine netzwerke haben zoom blaze was weiß ich ... , der fisch steht nunmal auf schnelle action !
      8. Wechselkursabzocke
      9. Inaktivitätsgebühr
      fyp

      So Threads gibts hier auch alle paar Wochen mal, geändert hat sich aber bisher immer noch nichts. Wird sich wohl auch nicht solange bei PP der Rubel rollt. :rolleyes:
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Sicher macht Party viele Fehler, aber gerade für die Regs sehe ich eine riesige Gefahr wenn Party immer schwächer wird.

      Ein Pokermarkt in dem Stars ohne Konkurenz dasteht ist eine Katastrophe. Der Rake würde wohl so weit steigen das es kaum noch Winning Player gibt. Den Fischen wird das egal sein, also warum sollte Stars was an die Regs abgeben.

      Einige Kritiken halt ich auch für total überzogen, das VIP System gefällt mir zumindest 10 mal besser als das von Stars. Und da fordert auch keiner das er von Mai bis April den Supernova Status erspielen will.
      Das abspielen der Bonis ist ne Art Kundenbindung, stören tut es nur wenn man den Anbieter wechseln will, damit belohnt Party die Spieler die dauerhaft dort spielen, finds ok so.
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      das bonus system ist für diejenigen, die locker palladium+ schaffen natürlich nicht so schlecht. für ernsthafte freizeit spieler wie mich jedoch nicht. auf gold kommt halt nur auf maximal 15%rb und das ist finde ich zu wenig. auf anderen seiten sinds halt mal 30-40% flat rb.

      allerdings darf man die zahlreichen reload boni nicht vergessen, die bei party das effektive rb erhöhen
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von Tandor1973
      Sicher macht Party viele Fehler, aber gerade für die Regs sehe ich eine riesige Gefahr wenn Party immer schwächer wird.

      Ein Pokermarkt in dem Stars ohne Konkurenz dasteht ist eine Katastrophe. Der Rake würde wohl so weit steigen das es kaum noch Winning Player gibt. Den Fischen wird das egal sein, also warum sollte Stars was an die Regs abgeben.

      Einige Kritiken halt ich auch für total überzogen, das VIP System gefällt mir zumindest 10 mal besser als das von Stars. Und da fordert auch keiner das er von Mai bis April den Supernova Status erspielen will.
      Das abspielen der Bonis ist ne Art Kundenbindung, stören tut es nur wenn man den Anbieter wechseln will, damit belohnt Party die Spieler die dauerhaft dort spielen, finds ok so.
      Nenne mir bitte 1 vorteil von partys vip system gegenüber stars?!
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von shogun2313
      das bonus system ist für diejenigen, die locker palladium+ schaffen natürlich nicht so schlecht.
      Nein, locker muss man es nicht schaffen. Der Status auf Party ist ja im Prinzip vollkommen wurscht solange man keine Punkte einlösen will.
      Es reicht also vollkommen aus wenn man es gerade mal eben so, ein mall im Jahr mit ein wenig extra grinden schafft, um dann Punkte einzulösen. Bei anderen VIP Systemen musst du den Status aber immer haben.
    • Sta1k
      Sta1k
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 476
      kein direkter multiplier
    • Furo
      Furo
      Silber
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 11.046
      Original von Sta1k
      kein direkter multiplier
      + regelmäßige reloads ...
    • heiterbiswolkig
      heiterbiswolkig
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2008 Beiträge: 1.191
      Original von Conroe

      9. Inaktivitätsgebühr

      DAS ist echt die größte Frechheit von allen!!
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      die gegner sind einfach schwächer als auf stars ?( ?( ?(
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von Mephisto87
      Nenne mir bitte 1 vorteil von partys vip system gegenüber stars?!
      Such dir einen von den 3 wichtigsten aus.
      - Man braucht nur 3 Monate für den VIP Status statt 1 Jahr.
      - Es zählt nur der VIP Status beim Punkte einlösen, im Rest der Zeit ist er egal.
      - Generell höheres Rakeback erreichbar.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von Tandor1973
      Original von Mephisto87
      Nenne mir bitte 1 vorteil von partys vip system gegenüber stars?!
      Such dir einen von den 3 wichtigsten aus.
      - Man braucht nur 3 Monate für den VIP Status statt 1 Jahr.
      - Es zählt nur der VIP Status beim Punkte einlösen, im Rest der Zeit ist er egal.
      - Generell höheres Rakeback erreichbar.

      1. ähm ja man kann auch supernova in 3 monaten machen ?!
      2. genau das is ja das beschissene ?! wo ist da jetzt der vorteil ?
      3. mit den promos oder wie?


      is ja au am ende wurscht ich find es halt scheiße und viele andere auch. auch -40% spielertraffic sprechen nicht gerade für party's politik. mir am ende geal wie sie die leute ranholen hauptsache sie bewegen sich endlich mal.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Original von Mephisto87
      1. ähm ja man kann auch supernova in 3 monaten machen ?!
      2. genau das is ja das beschissene ?! wo ist da jetzt der vorteil ?
      3. mit den promos oder wie?
      - Ja, und Palladium kann man auch in einer Woche werden. Aber darum geht's ja nicht, die Punkteziele sind auf den Zeitraum ausgelegt.
      - Verstehe nicht was man daran beschissen finden kann. Der Vorteil ist doch mehr als offensichtlich, es ist Neueinsteigerfreundlich, weil man sofort mit bis zu 50% Rakeback durch Partypoints rechnen kann. Und gerade für die vielen Studenten Regs ist es ein immenser Vorteil weil sie den Vipstatus in den Semesterferien ergrinden können.
      - Promos, und die Tatsache das Affilate Rakeback erlaubt ist, 90-100% sind nicht unrealistisch.
    • 1
    • 2