Neuanfang in Sachen Poker

    • ChackZ
      ChackZ
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 365
      Moin,

      wie man sieht, bin ich schon länger bei ps.de angemeldet und habe hier und da tatsächlich sogar mal gepokert. Über .15/.30 im FL-Bereich ging es allerdings nie hinaus und der Profit kam letztlich meistens von irgendwelchen Boni, der Rest war eher so break-even.

      Nun hätte ich in der näheren Zukunft wieder deutlich mehr Zeit und wollte mal fragen, wo es sich denn lohnt, sich nochmal in die Sache ein wenig einzuarbeiten. Poker hat sich ja in den letzten Jahren sicher ein wenig verändert und im Prinzip geht es mir nur darum, wo es noch profitabel sein könnte: FL, NL, Turniere?

      Schön wäre es auch noch schön zu erfahren, wo man denn den Aufbau einer Bankroll mit einem netten Einzahlungsbonus leichter gemacht bekommt (auch auf kleineren Limits freispielbar). Ich würde wohl wieder die üblichen 50$ einzahlen und bin bei PP, PS, FTP, Everest, Titan und Mansion schon getrackt und habe dementsprechend die Bonus-Angebote von PS.de da bereits genutzt.

      thx!
  • 16 Antworten
    • D3NNIS
      D3NNIS
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 709
      Ganz ehrlich? Neu einsteigen würd ich heut auf keinen Fall...da suchst dir lieber nen guten Nebenjob -.- :f_confused:
    • nathe
      nathe
      Silber
      Dabei seit: 27.01.2009 Beiträge: 1.199
      Original von D3NNIS
      Ganz ehrlich? Neu einsteigen würd ich heut auf keinen Fall...da suchst dir lieber nen guten Nebenjob -.- :f_confused:
      kommt drauf an, ob er das jetzt nur wegen dem Cash machen will, oder ob er es eher als Hobby sieht!?
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Also mehr wie bei nem Nebenjob ist bei Poker aufjedenfall drin, musst halt schaun was dir am meisten liegt und durch Coachings und selber ausarbeiten kann man sich schon extrem schnell verbessern. Z.B. CG NL50 bringt sicher mehr als ein Nebenjob und Nl50 erreicht man schon relativ leicht.
    • mucki8
      mucki8
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 3
      NL Hold´em ist imo verseucht mit schlechten TAG-Regs, lies Easy Game 1-3 und versteh das wende das an und mach dir Gedanken, lern die Mathematik á la, wenn ich am river pot bette wie oft muss der gegner folden damit es profitabel ist für mich, wie oft muss ich gut sein wenn ich am river ne pot bet calle etc. also das einfache zeugs. Wenn du das verstehst und anwenden kannst, beatet das jeden Nebenjob 5-fach.
      Sky is the limit, das gilt für poker beim Nebenjob ist 12€ für nen gut bezahlten das Limit... your choice.
    • wusah
      wusah
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 15.791
      wenn du relativ viel Zeit hast um auch mal lange sessions nachts zu spielen, dann würde ich einem Anfänger jetzt raten mit Turnieren anzufangen (kA ob das ohne BR geht, oder ob das für Anfänger überhaupt wirklich sinnvoll ist).
      Hast du die Zeit nicht und willst hauptsächlich wegen Geld spielen und nicht nur für den Spaß, dann lass es lieber einfach direkt komplett sein :D
    • mucki8
      mucki8
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2012 Beiträge: 3
      Man muss wusah recht geben,

      um viel besser zu werden musst du das Spiel und das Puzzlen lieben, nur für das Geld machts keinen Spass du spielst zuviele Tische und meistens nicht um besser zu werden. Dann gehts Tilt weils nicht schnell genug geht oder du wirst ne Rakebackmaschine also wieder nur einer von den Standard Tagfischen :)

      Und Cashgame kommt eben durch das kontinuierliche, beim Turnier kann dir ein ship nen ordentlichen Boost geben.
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.036
      Original von mucki8
      NL Hold´em ist imo verseucht mit schlechten TAG-Regs, lies Easy Game 1-3 und versteh das wende das an und mach dir Gedanken, lern die Mathematik á la, wenn ich am river pot bette wie oft muss der gegner folden damit es profitabel ist für mich, wie oft muss ich gut sein wenn ich am river ne pot bet calle etc. also das einfache zeugs. Wenn du das verstehst und anwenden kannst, beatet das jeden Nebenjob 5-fach.
      Sky is the limit, das gilt für poker beim Nebenjob ist 12€ für nen gut bezahlten das Limit... your choice.
      Wo findet man die Bücher? Habe bei amazon nichts gefunden.
    • freezzee111
      freezzee111
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2011 Beiträge: 246
      Schaut auf Sharkbooks die haben nee große Auswahl, auch in deutsch !
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.036
      Original von freezzee111
      Schaut auf Sharkbooks die haben nee große Auswahl, auch in deutsch !
      Hmmm sorry finde nichts über google. Auch nicht über sharkbooks.de/com? Was mache ich falsch ?(
    • Ratzeee
      Ratzeee
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 3.775
      Haha die welt ist klein, wir haben früher wc3 zusammen gespielt :D

      gruß und gl an den tischen ;)
    • CoconutDealer
      CoconutDealer
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2010 Beiträge: 442
      Original von Ratzeee
      Haha die welt ist klein, wir haben früher wc3 zusammen gespielt :D

      gruß und gl an den tischen ;)
      war auch jahrelang in der deutschen wc3 szene unterwegs ;) vlt kennt man sich ja?!
    • sowhat82
      sowhat82
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 1.026
      Ich öffne einfach mal keinen neuen Acc sondern nutze diesen hier.

      Ich bin auch kein regelmässiger Spieler aber hab jetzt wieder Lust vermehrt zu spielen, habe mir früher öfters ne Bankroll aufgebaut (keine riesige, aber mehrmals im 4stelligen Bereich). Dann aber lieber ausgecasht.

      Habe jetzt ein paar Euronen übrig und überlege wieviel ich einzahlen soll, dass ich sinnvoll spielen kann. Ich möchte auf keinen Fall bei den 1,50 dollar SNG oder Turnieren rumgurken.

      Dachte an 500 - 600 $ und würde bei 7$ hyper turbo sng bis zu 8$ 180 mann turbo sng spielen und turniere bis max. 8,80 $.
      Ist die Bankroll dafür ok oder sind die Turniere zu hoch angesetzt?

      Das Geld tut mir jetzt nicht weh wenns weg ist aber tendenziell will ich nicht das Risiko broke zu gehen eingehen.

      Ist die 100 Buy In Regel wirklich sinnig oder sind meine Zahlen auch realistisch?
    • geoelt
      geoelt
      Platin
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 2.541
      Für non turbos sind 100BI mMn ok, solange die felder nicht zu groß sind...

      Die hyper turbos würde ich mit weniger als 200 BI auf gar keinen Fall empfehlen, die Varianz ist hier einfach riesengroß...
    • sowhat82
      sowhat82
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 1.026
      ja das habe ich auch gemerkt, obwohl ich sagen kann das ich mit den Hyper Turbos über ca. 500 - 1000 Stück gut im Plus bin, weiß nicht ob das aussagekräftig ist, habe aber das gute Gefühl das ich meine Spots ganz gut wählen kann, mehr als Push und Fold gibts ja nicht.

      Kann nur von der PokerStars Rangliste sprechen, weil ich keine Software nutze, da mache ich im Schnitt pro 20 SNG zwischen 200 - 400 Punkte.
      Reicht nie für die Battle of the Planets Rangliste aber man ist oben dabei.

      Jetzt weiß ich nicht ob 1000 ne Samplesize ist aber die Zahl ist für mich schon viel, aufgrund von Frau und Kindern, wo mitunter jeder Spieleabend mal was kostbares ist, nicht wie im Studium :)
    • geoelt
      geoelt
      Platin
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 2.541
      ich hab auf die bis jetzt auch auf 1,5k stück nen 11% roi aber bezweifel das ich den halten könnte ;)

      "gut im plus" ist bei den teilen aber zumindest teils varianzbedingt.

      Aber wenn du dir des ganzen völlig bewusst bist dann ist es auch voll ok sie trotzdem zu spielen solange du cool genug bleibst und nicht tiltest wenns mal nicht so gut läuft... für dich steht ja obv der spielspaß im vordergrund da ist das auf jeden fall in ordnung. Es kann aber eben easy mal ein 100 BI downer kommen dessen musst du dir bewusst sein und notfalls den broke verkraften oder eben früh genug die bremse ziehen... GL & Have fun!
    • sowhat82
      sowhat82
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2010 Beiträge: 1.026
      ja haste recht, kann nichts sagen ob ich tilte wenn man 300 weg sind. mal schauen, klar spass steht im vordergrund, wenn was bei rum kommt umso besser :D