Rassismus im Nachtleben 2.0

    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      da der andere thread aus dubiosen gründen geschlossen wurde kommt hier das update:

      nach der sache letzte woche hatte ich beschlossen dem ganzen mal auf den grund zu gehen. hab mir also was zum schreiben besorgt und mein plan war es draußen von22-24h mal zu notieren wer reinkommt und wer nicht.

      die leute vom lair haben sich davor getoffen und dort auf den bänken gechillt. damit es mir nicht langweilig wird und um einen glaubwürdigen zeugen zu haben hab ich meinen besten freund gefragt ob er mitkommt. also saßen wir zwei auch davor.

      vom lair waren diesmal sogar zwei "schwarze" da. der eine von letzter woche und ein sehr dunkler brasilianer (noch dunkler als breno).


      von 22-23h war recht wenig los, es sind ca. nur so 20 männer gekommen und es kamen alle rein mit ausnahme eines junggesellenabschiedes, bei dem alle hässliche t-shirts, hässlichen hosen und hässlichen schuhe trugen. es kam sogar ein einzelner rein mit adidassportschuhen, einem viel zu großen pullover und hässlichem bart.

      dann so um 22:45 hat es der schwarze von letzter woche probiert und oh wunder kam nicht rein. kurz vor 23h hat es der sehr dunkle brasilianer probiert und auch er kam nicht rein. bis dahin die einzigen gutangezogenen, die nicht reinkamen (abgesehen vom junggesellenabschied) und gleichzeitig die einzigen schwarzen.

      was sie dem ersten erzählt haben wir gar nicht besprochen aber dem zweiten haben sie gesagt heute würden nur stammgäste eingelassen werden, was ganz offensichtlich totaler blödsinn ist.

      jetzt kommt das strange:

      ich, meinem freund und der brasilianer waren noch draußen auf den bänken und haben das ganze besprochen als plötzlich der cheftürsteher kommt, der ihn grade abgewiesen hat und meint: ihr wisst es ist 23h, ich seh ja ihr seid schon ne weile da, holt euch bitte jetzt alle den stempel, natürlich auch du (zum brasilianer).

      ich hab noch nie erlebt, dass der türsteher sowas macht. ich bin mir sehr sicher, dass er wie auch immer gecheckt hat, was wir grade machen.


      ich hab dann noch bis 24h weiter meine liste geführt aber kein schwarzer wollte in dieser zeit rein.


      ich werde die ganze story nun mal in den nächsten tagen detailliert aufschreiben und an die http://www.antidiskriminierungsstelle.de schicken. die sollten sich mit dem weiteren verfahren auskennen.
  • 102 Antworten
    • neverfoldTP
      neverfoldTP
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2011 Beiträge: 737
      Gut so! =)
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      Original von neverfoldTP
      Gut so! =)
      this :)
    • flipper777
      flipper777
      Bronze
      Dabei seit: 29.02.2012 Beiträge: 878
      Man das ist ja packender als jeder Krimi. Vor der Disco gechillt und festgestellt, dass heute mal wieder nur für "Stammgäste" ist.

      Solche läden gibt es überall, solche wo jeder hineinkommt - egal wie er gekleidet ist oder wie er aussieht. Und dann gibts halt noch Klubs wo keine Russen, Türken oder sontwas reingelassen werden.

      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      Klar für Deinen sehr dunklen Brasilianer mag das unfair sein. Aber ist halt so.
    • hankypanky89
      hankypanky89
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.06.2010 Beiträge: 1.563
      Original von flipper777
      Solche läden gibt es überall, solche wo jeder hineinkommt - egal wie er gekleidet ist oder wie er aussieht. Und dann gibts halt noch Klubs wo keine Russen, Türken oder sontwas reingelassen werden.

      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.
      this. und jeder weiß dass es so ist. find ich auch gut so, ich weiß es gibt genug leute die das nicht machen, der prozentsatz ist aber trotzdem höher, also wird das einfach so angewandt, um das Risiko von Problemen deutlich zu senken.

      Außerdem haben die Türsteher immernoch das Hausrecht. Denke also nicht dass da irgendwas passieren wird. Die können sich doch immer rausreden.

      Meinst du irgendwelche Russengruppen kommen ins 7 Grad?
      Schonmal welche gesehen?
      Nein? ich auch nicht.
      merkste was.

      Nochmal: ich bin mir durchaus bewusst, dass das nicht ALLE machen. ich bin auch absolut kein rassist, hab eher mehr Ausländer (aller art) also Freunde, als Deutsche, ebenso in meinem Sportverein.
      Nur verstehe ich diese Türpolitik absolut.

      Aber nein man ist sofort Rassist :facepalm:


      werd demnächst Frauengruppen vor der Disco zählen die reinkommen und Männergruppen, und das dann an die http://www.antidiskriminierungsstelle.de/ schicken. lol
    • Malente
      Malente
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2009 Beiträge: 2.479
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      Hast dich gerade für jede weitere sinnvolle Diskussion disqualifiziert.



      jetzt kommt das strange: ich, meinem freund und der brasilianer waren noch draußen auf den bänken und haben das ganze besprochen als plötzlich der cheftürsteher kommt, der ihn grade abgewiesen hat und meint: ihr wisst es ist 23h, ich seh ja ihr seid schon ne weile da, holt euch bitte jetzt alle den stempel, natürlich auch du (zum brasilianer).


      Verstehe das nicht so ganz. Der Türsteher hat gecheckt, was ihr da macht und hat euch reingelassen, damit ihr das nicht meldet?
    • roflushh
      roflushh
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2009 Beiträge: 505
      close plz
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Original von Malente




      jetzt kommt das strange: ich, meinem freund und der brasilianer waren noch draußen auf den bänken und haben das ganze besprochen als plötzlich der cheftürsteher kommt, der ihn grade abgewiesen hat und meint: ihr wisst es ist 23h, ich seh ja ihr seid schon ne weile da, holt euch bitte jetzt alle den stempel, natürlich auch du (zum brasilianer).


      Verstehe das nicht so ganz. Der Türsteher hat gecheckt, was ihr da macht und hat euch reingelassen, damit ihr das nicht meldet?
      das ist meine erklärung für sein verhalten. aber der andere war schon weg und dieser muss soweit ich das verstehe in einem eventuellen prozess indizien liefern dafür, dass er aufgrund seiner hautfarbe diskriminiert wurde. wenn ich richter wäre würde ich diese indizien sehen. aber hier erwarte ich von der antidiskriminierungsstelle eine kompetente auskunft.
    • JonKing89
      JonKing89
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2007 Beiträge: 5.146
      Ich finds ganz toll was du gemacht hast Beni :)


      Wollte sowas ebenfalls mal durchführen und an die lokale Presse schicken. Habe es bis jetzt aber nicht durchgezogen, ich glaub du hast mich wieder motiviert :)


      Weiter so und viel Erfolg :)
    • Sascha2911
      Sascha2911
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.831
      Original von Malente
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      Hast dich gerade für jede weitere sinnvolle Diskussion disqualifiziert.
      Ob das rassistisch ist, kann man so erstmal nicht entscheiden(es gibt natürlich schon eine Tendenz in die Richtung), eins ist es aber auf jeden Fall: pauschale Diskriminierung.
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      Original von Malente
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      ist es rassistisch, dass man als Mann mehr für seine Autoversicherung bezahlen muss?
      ist es rassistisch, dass man mehr für die Autoversicherung bezahlen muss, wenn man sein Auto im Ort A anmeldet vergleichen mit Ort B?
      ist es rassistisch, dass Frauen mehr für die private Krankenversicherung bezahlen müssen als Männer?
    • Sascha2911
      Sascha2911
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 1.831
      Original von Thomas6409
      Original von Malente
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      ist es rassistisch, dass man als Mann mehr für seine Autoversicherung bezahlen muss?
      ist es rassistisch, dass man mehr für die Autoversicherung bezahlen muss, wenn man sein Auto im Ort A anmeldet vergleichen mit Ort B?
      ist es rassistisch, dass Frauen mehr für die private Krankenversicherung bezahlen müssen als Männer?
      Das mit der KV wird gerade geändert, weil es eben diskriminierend ist. ;)
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.216
      Finds gut was du gemacht hast
    • hankypanky89
      hankypanky89
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.06.2010 Beiträge: 1.563
      Original von Malente
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      Hast dich gerade für jede weitere sinnvolle Diskussion disqualifiziert.




      jetzt kommt das strange: ich, meinem freund und der brasilianer waren noch draußen auf den bänken und haben das ganze besprochen als plötzlich der cheftürsteher kommt, der ihn grade abgewiesen hat und meint: ihr wisst es ist 23h, ich seh ja ihr seid schon ne weile da, holt euch bitte jetzt alle den stempel, natürlich auch du (zum brasilianer).


      Verstehe das nicht so ganz. Der Türsteher hat gecheckt, was ihr da macht und hat euch reingelassen, damit ihr das nicht meldet?
      scheinst ja ein ganz cleveres kerlchen zu sein :facepalm: :facepalm: :facepalm:
    • h0nky
      h0nky
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 10.642
      Serious hast du sonst nichts zu tun? ?(
      Geht halt irgendwo anderst hin in Stuttgart, hat doch genug. Abgesehen davon sind die meisten Schuppen auf der Theo eh Käse und nur stark alkoholisiert zu ertragen...
    • Lifeisabug
      Lifeisabug
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 1.629
      Original von Thomas6409
      Original von Malente
      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      und genau das ist rassistisch. :facepalm:
      ist es rassistisch, dass man als Mann mehr für seine Autoversicherung bezahlen muss?
      ist es rassistisch, dass man mehr für die Autoversicherung bezahlen muss, wenn man sein Auto im Ort A anmeldet vergleichen mit Ort B?
      ist es rassistisch, dass Frauen mehr für die private Krankenversicherung bezahlen müssen als Männer?
      Nein, sind ja keine Rassen. Wenn dann ist es diskriminierend.

      Gehört man zu einer diskriminierten Gruppe ist das immer scheiße, aber wenn ich Discothekenbesitzer bin, und ich beobachte in meinem ersten Jahr, dass ein erheblicher Teil aller Prügelein von Typen angezettelt werden, die ein rosa-gelbes T-Shirt tragen, dann mache ich von meinem Hausrecht gebrauch und lasse diese Kunden nicht mehr in den Laden. Wohlwissend dass nicht alle Träger dieser Farbkombi sich prügeln.
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von flipper777
      Man das ist ja packender als jeder Krimi. Vor der Disco gechillt und festgestellt, dass heute mal wieder nur für "Stammgäste" ist.

      Solche läden gibt es überall, solche wo jeder hineinkommt - egal wie er gekleidet ist oder wie er aussieht. Und dann gibts halt noch Klubs wo keine Russen, Türken oder sontwas reingelassen werden.

      Meist nicht aus rassistischen Gründen, sondern weil es mehrfach ärger gab mit solchen leuten.

      Klar für Deinen sehr dunklen Brasilianer mag das unfair sein. Aber ist halt so.
      wenn ich sowas wie "solche leute", oder "ist halt so" schon lese....
      fang doch mal an etwas selbst zu denken.

      @lifeisabug:
      das ist so leider nicht vergleichbar.
      leute die merken, dass sie wegen ihres gelben shirts nicht reinkommen, können diese ausziehen.
      wenn man aufgrund seiner hautfarbe/aussehen diskriminiert wird, ist das einfach sehr viel schlimmer für das individuum. das ist nunmal etwas ganz persönliches was sich auch nicht ändern lässt. du wirst also einfach aufgrund deines seins (und dann auch noch in deiner heimat) anders behandelt. ich glaube für viele ist das einfach nicht vorstellbar genug. die meisten menschen haben viel zu wenig empathievermögen...
    • DasWodka
      DasWodka
      Bronze
      Dabei seit: 25.11.2009 Beiträge: 5.684
      @hankypanky
      Ich find es auch ok, wenn der typische assi türke nicht in nen club gelassen wird. Wenn der schon in der Schlange mit seiner goldkette rumprollt und Mädchen (die wohl zu ihm gehören aber wayne) beleidigt.
      Das ist das eine, aber wenn ein einzelnder schwarzer aus einer Gruppe, die sich ruhig verhält, nicht reingelassen wird, ist das ganz klar rassismuss.
      in solche clubs würd ich auch ueberhaupt nicht mehr gehen
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      denke auch der türsteher hatte angst vor der antidiskriminierungsstelle.
    • JBCMaster
      JBCMaster
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2009 Beiträge: 4.348
      hmm, kann aus meiner persönlicher Erfahrung sagen, komme aus Mainz-Wiesbaden-Frankfurt Gegend. In Frankfurt beispielsweise ist es so geregelt in Clubs, wo nicht jeder reingelassen wird, das nach Dresscode und wie cool du bist sortiert wird. In Mainz wird kaum ein Türke reingelassen, aber als gutgekleideter Russe komme ich da auch überall rein. Frauen haben generell kein Problem reinzukommen, außer sie sind noch unter 18 oder extrem assozial. Ab und zu bin ich auch in Köln anzutreffen, ich mein da wird stark auf den Dresscode und Coolness geachtet, aber so als reine Gruppe von Farbigen hat man da schon Probleme reinzukommen.
      Zu meiner Schulzeit bin ich aber oft in Landdiskos nicht reingekommen, weil ich zu einem viel zu jung für mein Alter aussah und zum anderen, weil ich russischer Herkunft war. Jetzt komme ich fast überall rein, außer halt zu Events, wo sowieso kaum jemand reinkommt.