Höhenverstellbarer Schreibtisch

  • 9 Antworten
    • TooBadToWin
      TooBadToWin
      Global
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 3.623
      Ikea. Nach wie vor nie die höhe Verstellt, nur beim Aufbau damals vor 8? Jahren.
    • finges
      finges
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 413
      meinst du einen, den man je nach lust und laune auch im stehen nutzen kann? also am besten per motor zu verstellen ...
    • FlipFlip
      FlipFlip
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2007 Beiträge: 4.256
      Hab einen auf der Arbeit, aber keine Ahnung was das Teil kostet.
    • Telekomm
      Telekomm
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 1.514
      braucht man nicht. stellt man nie um meiner erfahrung nach. en normaler reicht allemal.
    • l1ckmyb4lls
      l1ckmyb4lls
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 188
      Mit entsprechendem Stuhl auf jeden Fall sehr nice :megusta:

      Hab einen Tisch mit Hand-Schnellverstellung, ist schneller und nicht so nervig wie ein Elektromotor. Ist von Leuwico, Modell Go2Move. Lag bei ca 1100€, 160x80cm, verstellbar von 60-125cm höhe.
      Dazu hab ich ein HAG Capisco Bürostuhl mit langer Gasfeder, kann man auch als Stehhilfe benutzen und ist allgemein ein sehr guter Stuhl. Hat ca 850€ gekostet.
      Ich wechsel die Positionen öfters, hab halt auch Probleme mit meinem Rücken. Bin >2m und breit gebaut.

      Ich würde dir empfehlen einfach mal bei einem Büroausstatter in deiner nähe die Tische anschauen, ausprobieren und dich dort beraten zu lassen ;)
    • DrB
      DrB
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 149
      Original von Telekomm
      braucht man nicht. stellt man nie um meiner erfahrung nach. en normaler reicht allemal.
      hmm, viell muss man sich bisschen überwinden. Für die Gesundheit und die Leistung solls ja deutlich besser sein.


      @l1ckmyb4lls: Die Leuwico hab ich mir auch schon angeschaut aber bisher noch keine Preise gesehn ^^
      scheint ne ziemlich hochwertige kombi zu sein die du da hast :)

      Ich geh demnächst mal in ein Fachgeschäft wo es die Leuwico Tische gibt. Danke für eure Einschätzungen.
    • l1ckmyb4lls
      l1ckmyb4lls
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2008 Beiträge: 188
      Original von DrB
      scheint ne ziemlich hochwertige kombi zu sein die du da hast :)
      lohnt sich aber auf jeden Fall schon =)
      Stuhl hat z.B. 10 Jahre Garantie und auf die Gasfeder sogar Lebenslang. Ist halt wie bei fast allem im Leben, entweder billig und dafür sehr wahrscheinlich mehrmals oder einmal Geld in die Hand nehmen und dafür dann lange Freude daran :)
      Bei mir kamen halt noch die Rückenprobleme dazu und seit dem ich die Kombi hab, gibts keinerlei Probleme mehr..

      Genau, schau dir die Dinger einfach mal an und setz dich am Besten mal mit einem richtig guten Stuhl dran und stell alles mal individuell auf dich ein. Hab ich auch so gemacht und war direkt sehr überzeugend ;)
    • nebukadneza
      nebukadneza
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 1.598
      Modell Go2Move. Lag bei ca 1100€, 160x80cm, verstellbar von 60-125cm höhe.


      Den hab ich in der Arbeit und bin am Überlegen ob ich mir privat auch einen zulegen soll. Alles was mich stört ist das Design, ansonsten ist das Ding top. Die Handverstellung find ich auch sehr komfortabel und schnell, hab noch keinen mit E-Motor ausprobiert, sehe da aber auch keinen Mehrwert.

      P.S.: Ich würde schauen, dass ich den Rechner an der Tischplatte befestigen kann, mit 100 Kabeln für Monitor, Tastatur, etc. ist es nervig, wenn man jedes Kabel auf beiden Höhen ausprobieren muss. USB Kabel fürs Handy ging im Stehbetrieb z.B. gar nicht ohne Verlängerung.
    • DrB
      DrB
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2007 Beiträge: 149
      Original von nebukadneza
      P.S.: Ich würde schauen, dass ich den Rechner an der Tischplatte befestigen kann, mit 100 Kabeln für Monitor, Tastatur, etc. ist es nervig, wenn man jedes Kabel auf beiden Höhen ausprobieren muss. USB Kabel fürs Handy ging im Stehbetrieb z.B. gar nicht ohne Verlängerung.
      Danke für den Tip, wollte bisher einen ohne die Möglichkeit den Rechner zu montieren aber daran hab ich noch nicht gedacht. :f_thumbsup: