Umfrage (@Mod: bitte hinzufügen) NL Stakes UND seit mindestens 2009 dabei

  • Umfrage Umfrage endet am 26.08.2012 um 12:49.
    • NL-6max-Spieler seit mindestens 2009: Was ist Euer aktuelles Stammlimit auf NL 6max?

      • 19
        NL100-NL200
        28%
      • 13
        NL10
        19%
      • 12
        NL25
        18%
      • 9
        NL2-NL5
        13%
      • 5
        NL400
        7%
      • 5
        NL50
        7%
      • 4
        NL1000+
        6%
      Insgesamt: 67 Stimmen
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Hallo bitte um HInzufügen einer Umfrage:


      1. Ihr seid seit 2009 oder früher online im NL 6max Bereich unterwegs.

      2. Was ist Euer AKTUELLES Stamm-Limit. BItte nur das WohlfühlLimit angeben.


      Danke. Ich hoffe Auf rege Beteiligung. Danke!

      Auswahl sollte sein:

      NL 2- 5
      NL10
      NL25
      NL50
      Nl100/200
      NL400
      NL1000+
  • 36 Antworten
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      NL25SH
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Mephisto87
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D

      Bis die Umfrage kommt als Interlude:


      Wie kommt es deiner Meinung nach zustande, dass Du NL400 spieltest und jetzt "nur" noch NL50?
      Wie ist es bis dahin gekommen. BlackFriday? Und wenn ja: Woran liegt es, dass du nicht "mal eben" wieder hoch kommst? Und wenn nicht BF ...was dann? Downswing? Ausgecashed und ein Auto gekauft?


      Würd mich halt interessieren.....


      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
    • TBoombastic
      TBoombastic
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.289
      Bis letztes Jahr Mai FL 5/10. Jetzt NL100.
    • precognitive
      precognitive
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2011 Beiträge: 1.986
      Original von chrsbckr75
      Original von Mephisto87
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D

      Würd mich halt interessieren.....


      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
      feingefühl ist schon ne feine sache...
    • Widukind777
      Widukind777
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2012 Beiträge: 2.063
      Bis wohin gehen eigentlich die "Mikros"? :D

      Wollt ich schon lang mal wissen =)
    • RumpelVery
      RumpelVery
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 470
      bis 25ct glaub ich
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Original von chrsbckr75
      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
      Sein leben auf dem pokerlimit aufzubauen ist kein leben ;)

      Ist bei mir auch NL25.
    • janalissako
      janalissako
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2011 Beiträge: 224
      hab sehr jung und dumm und unerfahren angefangen und es war ne lange pause drin nl25. kein leben? :D es soll noch pokeramateure geben die aus hobbymäßigen gründen spielen und froh sind nur ein wenig zu verlieren hab ich gehört^^ :P und dann noch möchtegernprofis,die ebenfalls verlieren und irgendwann ihr profi leben auch nur noch auf nl 50 fröhnen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von precognitive
      Original von chrsbckr75
      Original von Mephisto87
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D

      Würd mich halt interessieren.....


      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
      feingefühl ist schon ne feine sache...

      meinte damit auch eher , dass ich es nachempfinden kann.
    • agonyship
      agonyship
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2009 Beiträge: 4.929
      lol cashgame
    • Mofatoy
      Mofatoy
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 6.350
      Aktuell NL50, höchste NL50 :D
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Bleibt nur noch die Frage, was die Intention dieser Umfrage ist?

      Was versprichst Du dir von den Ergebnissen, fuer den Fall, das ueberhaupt eine angemessene Samplesize mitmacht?
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von chrsbckr75
      Original von Mephisto87
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D

      Bis die Umfrage kommt als Interlude:


      Wie kommt es deiner Meinung nach zustande, dass Du NL400 spieltest und jetzt "nur" noch NL50?
      Wie ist es bis dahin gekommen. BlackFriday? Und wenn ja: Woran liegt es, dass du nicht "mal eben" wieder hoch kommst? Und wenn nicht BF ...was dann? Downswing? Ausgecashed und ein Auto gekauft?


      Würd mich halt interessieren.....


      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
      Hm das hat mehrere gründe aber der Hauptgrund ist einfach das ich kein Winner auf 400 war. Auf 200 nur marginal. Dann nen downswing kassiert und nicht auf die beträge klar gekommen (10k dollar$ weg das tiltet mich hart an is ein haufen kohle). Da spielts sich auf Nl50 relexter und komme da psychisch besser drauf klar. Man braucht immer ein top fittes mindset! Und wenn man das nur auf einem gewissen Limit hat wird dort sicherlich die hourly > sein also 1-2 limits drüber.


      Außerdem wer sagt das nl50 micro limit is? ich kenne einige leute die von Nl50 Leben. 80k hands im monat + rakeback da geht schon was.

      Nicht zu vergessen die Freiheit die man hat, zu arbeiten wann und wo man will ohne chef im Nacken ;) . Alles eine Frage des eigenen Lebensstandarts und anspruches. Der Eine will Karrerie machen der andere will Leben und a bissl Pokern unter Palmen und paar Weiber knistern das reicht ihm :P
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Mephisto87
      Original von chrsbckr75
      Original von Mephisto87
      FL bis 3/6 dann NL bis NL400 atm NL50 :D

      Bis die Umfrage kommt als Interlude:


      Wie kommt es deiner Meinung nach zustande, dass Du NL400 spieltest und jetzt "nur" noch NL50?
      Wie ist es bis dahin gekommen. BlackFriday? Und wenn ja: Woran liegt es, dass du nicht "mal eben" wieder hoch kommst? Und wenn nicht BF ...was dann? Downswing? Ausgecashed und ein Auto gekauft?


      Würd mich halt interessieren.....


      Mir würde es tierisch auf die Eier gehen- und tut es- im MikroBereich rumzudümpeln....das ist doch kein leben!
      Hm das hat mehrere gründe aber der Hauptgrund ist einfach das ich kein Winner auf 400 war. Auf 200 nur marginal. Dann nen downswing kassiert und nicht auf die beträge klar gekommen (10k dollar$ weg das tiltet mich hart an is ein haufen kohle). Da spielts sich auf Nl50 relexter und komme da psychisch besser drauf klar. Man braucht immer ein top fittes mindset! Und wenn man das nur auf einem gewissen Limit hat wird dort sicherlich die hourly > sein also 1-2 limits drüber.


      Außerdem wer sagt das nl50 micro limit is? ich kenne einige leute die von Nl50 Leben. 80k hands im monat + rakeback da geht schon was.

      Nicht zu vergessen die Freiheit die man hat, zu arbeiten wann und wo man will ohne chef im Nacken ;) . Alles eine Frage des eigenen Lebensstandarts und anspruches. Der Eine will Karrerie machen der andere will Leben und a bissl Pokern unter Palmen und paar Weiber knistern das reicht ihm :P

      lol @ "knistern". und hart #

      Danke für die Infos. Mindset ist es wohl tatsächlich das wichtigste.
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Ich spiele NL200, gestern mal NL400 getestet. Also von NL50 leben halte ich schon für gewagt (und schwachsinnig) und wenn man 80k Hände im Monat grinden muss und dabei noch ne Winrate haben will, dann kann man sich seine Arbeitszeiten zwar selbst einteilen, aber viel Freizeit bleibt da bestimmt nicht. Gut, wenn man Massgrindet und BE spielt (für die meisten ist da eh nicht mehr drin, als BE), dann hat man halt das RB, lol.Was zahlt man 80k Hände für einen Rake auf NL50? Also 50k komme ich auf 2,5k Rake im Monat (auf 888, wenn ich mich nicht täusche, der Rake dort ist auch höher, aber ich spiele 4 Tische mit nem VPIP von 30%, von daher eh mehr rake, weil WC-Rake.

      Gehen wir davon aus, dass der ziellose "Knisterer" also ca. 3,5k (ich denke das wird fürs Beispiel hinhauen, lasse mich da aber gern verbessern) Rake generiert und BE 12 tablet, weil er ja auch viel Freizeit zum knistern haben will. Bei jemanden der keinen Bock auf Karriere hat, ist auch davon auszugehen, dass er halt nicht viel Theorie macht, deshalb BE. Also spielt er auf IPoker mit nem 60% Deal, also hat er ca. 2k im Monat. Hierbei muss er manchmal sogar noch die sicken Swings abfangen, die ein BE-Spiel verursacht.

      Naja, zum knistern benötigt man kein Geld, aber mit den Palmen wird das mit 1,6k Euro im Monat nichts.

      Ich hab den Sinn der Umfrage immer noch nicht verstanden, aber denke OP ist einfach iwo gefrustet, dieser Post von Mephisto ist einfach nicht durchdacht. Natürlich kann man NL50 for Living spielen, aber er übertreibt da ziemlich. Die Realität sieht anders aus, wenn man mit NL50 aufs Geld angewiesen ist, keine Palmen, keine Weiber, sondern Keller und grinden.

      Naja, das Learn to win Forum scheint seinen Zweck zu erfüllen :D
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von eroticjesus
      Ich spiele NL200, gestern mal NL400 getestet. Also von NL50 leben halte ich schon für gewagt (und schwachsinnig) und wenn man 80k Hände im Monat grinden muss und dabei noch ne Winrate haben will, dann kann man sich seine Arbeitszeiten zwar selbst einteilen, aber viel Freizeit bleibt da bestimmt nicht. Gut, wenn man Massgrindet und BE spielt (für die meisten ist da eh nicht mehr drin, als BE), dann hat man halt das RB, lol.Was zahlt man 80k Hände für einen Rake auf NL50? Also 50k komme ich auf 2,5k Rake im Monat (auf 888, wenn ich mich nicht täusche, der Rake dort ist auch höher, aber ich spiele 4 Tische mit nem VPIP von 30%, von daher eh mehr rake, weil WC-Rake.

      Gehen wir davon aus, dass der ziellose "Knisterer" also ca. 3,5k (ich denke das wird fürs Beispiel hinhauen, lasse mich da aber gern verbessern) Rake generiert und BE 12 tablet, weil er ja auch viel Freizeit zum knistern haben will. Bei jemanden der keinen Bock auf Karriere hat, ist auch davon auszugehen, dass er halt nicht viel Theorie macht, deshalb BE. Also spielt er auf IPoker mit nem 60% Deal, also hat er ca. 2k im Monat. Hierbei muss er manchmal sogar noch die sicken Swings abfangen, die ein BE-Spiel verursacht.

      Naja, zum knistern benötigt man kein Geld, aber mit den Palmen wird das mit 1,6k Euro im Monat nichts.

      Ich hab den Sinn der Umfrage immer noch nicht verstanden, aber denke OP ist einfach iwo gefrustet, dieser Post von Mephisto ist einfach nicht durchdacht. Natürlich kann man NL50 for Living spielen, aber er übertreibt da ziemlich. Die Realität sieht anders aus, wenn man mit NL50 aufs Geld angewiesen ist, keine Palmen, keine Weiber, sondern Keller und grinden.

      Naja, das Learn to win Forum scheint seinen Zweck zu erfüllen :D

      du brabbelst einen mist zusammen :rolleyes:

      1,6k davon kannst sogar in deutschland gut leben , und schau dir mal thailand an etc. da biste der könig mit 1,6 / monat

      und bevor du hier theorien aufstellst wie lang man für 80 k hands braucht -> 12 tabling sind das gerade mal 5-6h am tag bei 5 tagen die woche. Also bitte informier diche rstmal bevor du irgendwas dahersabbelst :P
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Obv kann man mit 1,6k in Deutschland gut leben, aber du hast in deinem Post ne Traumwelt für den ziellosen Typ Jugentlichen von heute ausgemalt, indem man NL50 for Living grindet. Ich will hier jetzt keine Diskussion drüber entfachen, inwiefern die 1,6k brutto oder Netto sind, was man abziehen muss bla bla, das gabs schon alles.

      Wenn jemand Mist schreibt, dann bist du es.

      Wenn ich ehrlich bin, ich mach es atm genauso, nur zwei Limits höher und mit Plan B in der Tasche und mehr Sinn und Verstand (und vor allem Rücklagen).

      Übernehm mit deinem Rakehurenstatus mal ein bisschen Verantwortung für den Durschnitts-User in diesem Unterforum und rede denen nicht son Kram ein, dass sie ab NL50 alles quitten können, denn das liest man schnell mal aus deinem Text heraus, auch wenn du es bestimmt nicht mal sugerrieren wolltest.

      Edit: OP hat es scheinbar ja schon so aufgefasst...
    • TeamHCC
      TeamHCC
      Global
      Dabei seit: 01.12.2009 Beiträge: 1.422
      Habe ich das jetzt richtig mitbekommen?

      NL50+6Tables+6h/d+5d/Woche (wie kürzt man eigentlich "Woche"??) = 1600 $ (oder EUR) im Monat netto????

      Also jetzt nur mal als grobe Rechnung....
    • 1
    • 2