odds - Pot odds Rechnungen

    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      ich habe mal paar fragen bezüglich Rechnungen,

      1. also ich nehme jetzt mal Die Faustregel für Die odds

      Der Flop ist da und ich hab ein Flushdraw also 9 Outs

      Jetzt Rechne ich 9*2 + 1= 19% Das ich mein Flush am Turn mache und

      9*4 +1= 37% Das ich mein Flush am Turn und/oder River mache,

      wen ich Jetzt aber am Turn bin,
      und kein Flush gemacht hab wie Rechne ich da? wieder 9*2 +1?

      2. meine zweite frage ist, ich will ja zB ein Flushdraw Profitabel Calln, und sagen wir mal ich bekomme Die nötigen odds/pot odds, kann ich dann auch ein Flush mit zB 67s Calln, oder nur sehr starke Flushdrwas wie A und K weil Der gegner ja ein höreren Flush haben kann?

      3. wenn Der Pot-odd größer ist als der odd kann man Profitabel Calln, wenn ich mir beide stats in % anzeigen lass reicht es dann wenn zB odd 30% ist und pot odd 31% ist zu Calln?
      oder sollte es schon so 5% mehr sein?
  • 11 Antworten
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      1.
      am turn treffen: 9 outs und 47 unbekannte karten -> 9/47 = 0,191
      turn oder river treffen: 9/47 + 38/47 * 9/46 = 0,328
      es ist aber am tisch besser die gegenwahrscheinlichkeit auszurechnen ...
      9/47 = 0,191 -> 81% das du nicht hitet -> 0,81* 0,81 chance das du 2 mal nicht hitest -> 66% (das is nur rund, aber lässt sich am tisch besser rechnen)

      2.
      das du nen flush hast und der gegner einen höheren ist beim holdem recht unwahrscheinlich
      das ist dann einfach pech, man sagt dann setup
      (bei 3 gleichfarbig karten auf dem tisch ... bei 4 is das natürlich anders)

      3.
      +ev ist +ev .. ob nun 1 % oder 10% vorn
      aber natürlich sollte man zu knappen spots eher aus dem weg gehen, grade auf kleinen limits (man kann ja auch die gegner range falsch einschätzen und dann wird aus knapp +ev dann doch -ev)
    • Django3
      Django3
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 1.339
      Zuerst einmal muss ich anmerken, dass ich aus dem FL-Bereich komme und ich daher nicht gewährleisten kann, dass alles was ich schreibe auch 1:1 im NL anzuwenden ist.

      Jetzt Rechne ich 9*2 + 1= 19% Das ich mein Flush am Turn mache


      Die Formel ist mir so nicht bekannt... mag irgendeine Faustformel sein, aber genau sieht es so aus:
      9/47*100% = 19,1489362% in denen du eins deiner outs triffst.
      9 Karten helfen dir, 45 Karten sind dir unbekannt und *100% um den Bruch in Prozent umzurechnen.

      9*4 +1= 37% Das ich mein Flush am Turn und/oder River mache


      Same here: (9/47+38/47*9/46)*100% = 34,9676226%
      9/45 gibt wieder die Wahrscheinlichkeit an, dass du eins deiner Outs direkt am Turn triffst, 36/45*9/44 die Wahrscheinlichkeit, dass du am Turn nichts triffst, aber am River eins deiner Outs triffst. Die Summe ist also die Wahrscheinlichkeit, dass du entweder am Turn oder am River eins deiner Outs triffst. Die Multiplikation mit 100% dient wiederum nur dafür um es in Prozent umzurechnen.

      meine zweite frage ist, ich will ja zB ein Flushdraw Profitabel Calln, und sagen wir mal ich bekomme Die nötigen odds/pot odds, kann ich dann auch ein Flush mit zB 67s Calln, oder nur sehr starke Flushdrwas wie A und K weil Der gegner ja ein höreren Flush haben kann?


      Wichtig sind hier die Begriffe "Implied Odds" und "Reverse Implied Odds". Also wieviel Geld du noch verdienst bzw. verlierst, wenn du eins deiner Outs triffst. Wenn du einen Flush triffst und dabei beide holecards benutzt, dann ist es in der Regel so, dass dein Gegner sehr sehr viel mehr schlechtere Hände in seiner Range hat, als bessere. In den meisten Fällen ist es so, dass du, wenn du den Flush triffst, die beste Hand hast und noch etwas Geld aus dem Gegner rausquetschen kannst. Du benötigst also wahrscheinlich sogar noch weniger als die oben genannten 35% Equity.

      wenn Der Pot-odd größer ist als der odd kann man Profitabel Calln, wenn ich mir beide stats in % anzeigen lass reicht es dann wenn zB odd 30% ist und pot odd 31% ist zu Calln? oder sollte es schon so 5% mehr sein?


      Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich das richtig verstanden habe, aber ich versuche mich mal bei einer Erklärung:
      Prinzipiell ist es ein profitabler call sobald Pott Odds > Odds. Dabei wird aber der Rake in der Regel nicht berücksichtigt, was wohl im NL größere Relevanz hat, als im FL. Aber auch hier spielen (Reverse) Implieds eigentlich die größte Rolle. Sagen wir du hast den Nutflushdraw auf einem Rainbow Board auf der Hand (wie oben erwähnt 19% Chance eins deiner outs auf dem Turn zu treffen) und du musst für 19% des Pots eine Bet callen (und beide Spieler haben noch Geld übrig, was sie setzen können), dann wird der Pot nach dem call auf Grund des Rakes zwar nicht so groß sein, dass der call isoliert betrachtet schon profitabel ist, aber du hast wenn du eins deiner Outs triffst definitiv die beste Hand und sobald noch mehr Geld in den Pot wandert, wandert es praktisch automatisch in deine Tasche.
      Letztendlich kannst du also auch in "unprofitablen" Situationen callen, wenn deine Outs dir zu einer sehr starken Hand verhelfen, da du dann auf späteren Streets noch das Geld reinholen kannst. Drawst du allerdings auf eine weniger starke Hand, bei der du dir noch immer nicht sicher bist, dass du vorne bist, dann machst du möglicherweise auf späteren Streets eher Verluste. Das musst du bereits bei deinem call berücksichtigen.

      Alle Edits: Total falsche Rechnungen korrigiert! :D
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      ok Danke,

      eins noch wie rechne ich dan vom turn zum river die odds?
    • Spearmi
      Spearmi
      Global
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 11.188
      Original von JohnGates
      ok Danke,

      eins noch wie rechne ich dan vom turn zum river die odds?
      genauso ? ?( ?(
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Das heist das von Turn zum River auch 19% chance ist sein Drwa zu Treffen obwohl eine Karte weiger im deck ist?
    • prnzessin
      prnzessin
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2010 Beiträge: 1.368
      Original von JohnGates
      Das heist das von Turn zum River auch 19% chance ist sein Drwa zu Treffen obwohl eine Karte weiger im deck ist?
      Nein, 9/46. Es gibt nur noch 46 Karten die wir nicht kennen.
      Eigentlich logisch ;)
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Gibt es dafür auch ne faustformel wie die von flop zum turn outs mal 2?
    • WSpieler
      WSpieler
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2009 Beiträge: 326
      Ich kenne nur die folgende Faustformel: Anzahl der outs*2*Anzahl der Karten die noch kommen

      Also am Turn noch ca 18%
    • Toxigy
      Toxigy
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 299
      Flop zum River--> Outs*4 = x%

      Turn zum River--> Outs*2+2 = x%


      Pot Odds:

      x% * $ im Pot = der höchst möglich Einsatz den man mitgehen kann.


      Bsp. Flop:

      Outs--> 9*4= 36%

      PotOdds--> 0,36*11$= 3,96$

      Also wenn der gesamte Pot am Flop 11$(z.B. schon nach einer cbet) beträgt kannst du mit einem FD(ohne Overcards) eine bet von bis zu 3,96$ profitabel callen.
      Dieser Weg ist nicht super exakt aber für eine Fausformel mehr als ausreichend.(kannst ja mal mit dem Equilab/HM überprüfen ;) )

      Die Outs/Prozente für Standart Situationen jedes mal zu berechnen ist eigentlich nicht nötig. Also ich hab damals eine Tabelle mit allen möglichen Scenarien neben der Tastatur gehabt und bei bedarf mal rauf geguckt. Alternativ kannst du sie auch gleich auswendig lernen.


      Greetz
      Toxigy
    • JohnGates
      JohnGates
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2012 Beiträge: 58
      Original von Toxigy
      Flop zum Turn--> Outs*4 = x%
      Toxigy
      Das ist aber laut Inteli Falsch wenn du dir Das Out und odds Video anschaust, da heist es

      Flop zum Turn = Outs * 2

      und Flop zum Turn und/oder River = Outs * 4
    • Toxigy
      Toxigy
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 299
      Sry, hast Recht. Ist doch schon zu lange her:) Habs editiert.

      Aber wie gesagt, nimm eine Tabelle und lern die gängisten auswendig. Wenn du alle Odds erstmal kennst musst du nur noch grob Pot/Einsatz rechnen.