Vom Schlüsseldienst abgezockt ?

    • GoldenHands
      GoldenHands
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 4.008
      hallo,
      habe gerade beim verlassen der wohnung meinen schlüssel im schloss abgebrochen. die tür war gottseidank noch nicht ganz zugefallen, so dass ich mich nicht ausgesperrt habe. hab dann den schlüsseldienst angerufen weil ich dringend weg musste und keinen anderen ausweg sah. (vermieter nicht zu erreichen , keine handwerklichen skills, wichtiger termin). der schlüsseldienst kommt also und berichtet mir, dass alleine die anfahrt 150€ kostet. er hat dann ca 15 minuten gebraucht das schloss auszuwechseln und mir insgesamt 280€ berechnet die ich sofort bar bezahlen musste (wie gesagt, er musste die tür nicht öffnen, ich war bereits in der wohnung.. nur material, arbeits und anfahrtskosten) ist das nicht total überteuert ??? komme mir gerade abgezogen vor...
  • 21 Antworten
    • weissnich
      weissnich
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 2.016
      jo komm dir nicht so vor - du wirst abgezogen.. das ist blank wucher... :s_confused:
    • Skydive
      Skydive
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2006 Beiträge: 2.929
      ich hatte zwar mein schlüssel nicht abgebrochen sondern nur drinnen liegen lassen :facepalm: aber ich hatte 60 oder 70 euro für anfahrt und öffnen bezahlt, daher erscheint mir das arg überteuert
    • daumi
      daumi
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 4.603
      warum zum teufel fragt man da nicht vorher nach den Kosten?
      ist doch nun allseits bekannt das die jungs gerne mal die hand aufhalten
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      Habe auch mal 200€ nur fürs Aufmachen bezahlt. Ist obv Abzocke, aber was soll man machen, wenn man in einer Notsituation ist, und keine andere Möglichkeit hat.

      Hab damals auch mal bei der Verbraucherzentrale vorbeigeschaut, aber die meinten, da könnte man nicht viel machen, wen man einmal bezahlt hat. Lohnt halt nicht für den Betrag auf Wucher zu klagen.

      Tipp fürs nächste Mal: Nicht den ersten Schlüsseldienst in den Gelben Seiten wählen, die nennen sich dann AAAAAblabla um nach vorne zu kommen, und das sind alles Abzocker. Handel schon am Telefon einen Tarif aus, spätestens aber bevor er anfängt. Wenn er auf einmal horrende Preise verlangt, kannst du ihn auch wieder wegschicken, die Anfahrt darf dann nicht berechnet werden.

      Ansonsten: Unterdrück deine Nummer und ruf jeden Tag da an und schick sie in die Pampa, das haben sie ja wohl verdient.
    • BrEaKdOwNpG
      BrEaKdOwNpG
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.292
      also mit nachtzuschlag sowie feiertagszuschlag ist das wohl möglich, aber sowas...nein...abzocke
    • sitngoJoe
      sitngoJoe
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2008 Beiträge: 830
      also verdienen schlüsseldienstmitarbeiter mehr als herzchirurgen, interessant....
    • PaxiFixi
      PaxiFixi
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 21.136
      Original von alterego

      Ansonsten: Unterdrück deine Nummer und ruf jeden Tag da an und schick sie in die Pampa, das haben sie ja wohl verdient.
      this :D

      sofort dran gedacht :f_love:
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.530
      60-100 € gesamt sollte klar gehen.

      Das ist viel zu viel.

      Btw: Immer fragen, woher die kommen. Nur weil die unter deiner Vorwahl zu erreichend sind, heißt es nicht, dass die auch aus deinem Ort kommen und eine kurze Anfahrt haben.

      Sieh's als Lehrgeld an. Ich hätte nicht mal 280€ im Haus ;)
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      meiner war 75€, zu jeder zeit. nach nem monat nurnoch 60€. weil irgendwie ich 3x, freund 2 :D
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Original von Skydive
      ich hatte zwar mein schlüssel nicht abgebrochen sondern nur drinnen liegen lassen :facepalm: aber ich hatte 60 oder 70 euro für anfahrt und öffnen bezahlt, daher erscheint mir das arg überteuert
      hab dafür schon mal 250 EUro bezahlt :facepalm:

      hab denen dann mit nem Anwalt und ner Anzeige wegen Wucher gedroht und schon waren es nurnoch 70...

      ja war mitten in der Nacht und wollte wieder in die Wohnung...
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      imo sollte hier der verbraucherschutz kostentabellen erlassen
    • HeikeeA
      HeikeeA
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.10.2013 Beiträge: 1
      edit by emo: hallo, der von dir platzierte themenrelevante link ist sehr interessant. als dankeschön hier ein themenrelevanter link von mir: http://de.pokerstrategy.com/free-poker/
    • sladder
      sladder
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2006 Beiträge: 7.076
      :facepalm:
    • weissnich
      weissnich
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2008 Beiträge: 2.016
      einmal auf YT nach "türschloss tauschen" suchen und eben in 10min selber machen wäre wohl billiger gewesen.. ;)
    • dNo84
      dNo84
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 1.614
      ich hoffe du hast von ihm eine rechnung und es war hoffentlich ein wochentag...

      sonst kann das schonmal alles in die höhe gehen wenns ein wochenende bzw in der nacht geschieht.

      doch trotz allem ist dieser preis eine zumutung

      warum hast du nicht am telefon beim schlüsseldienst nachgefragt was das ~kosten würde. die können da schon in etwa einen preis fest legen....
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      Original von weissnich
      einmal auf YT nach "türschloss tauschen" suchen und eben in 10min selber machen wäre wohl billiger gewesen.. ;)
      weil YT einem auch das material zuschickt ne?
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.194
      Warum hast du das direkt bezahlt? Ist das beim Schlüsseldienst so üblich? Ist ja ned so, dass die deine Adresse nicht hätten...

      Hätt mich da mal dezent geweigert. Soll der Vogel doch die Polizei rufen...
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      ich glaube nach einem jahr hat op die sache fast wieder vergessen
    • powl2007
      powl2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 1.170
      Der Thread erinnert mich an neulich, wo meine Freundin den Schlüssel drinnen im Schloss stecken lässt und wir von außen nicht mehr mit dem anderen reinkamen, weil obv. kack schloss wo man dann nicht mehr den schlüssel von außen reinstecken kann.

      Schlüsseldienst aufn Samstag gerufen, am Telefon gefragt was es kostet: Naja also Anfahrt 15 Euro und der Rest ist je nach Tür variabel, kann ich Ihnen nicht sagen.
      Nichtmal ungefähr konnte sie mir Auskunft geben.

      Er kommt, sehr nett und alles und bevor er öffnet zeigt er mir die Rechnung. 40 Euro Anfahrt und 170 Euro fürs Öffnen. War schon geschockt. Ich sage Ihm das die Dame am Telefon was von 15 Euro Anfahrtskosten meinte. Er kommt mit Pokerface "Also davon weiß ich jetzt nix, aber ok bevor wir diskutieren machen wir 15 Euro draus". Dann haben wir noch ein bisschen türkischer Basar gespielt und ich habe 120 Euro GESAMT am Ende bezahlt.

      Da sieht man mal was die wirklich erstmal für Fantasiepreise aufrufen, unglaublich.
      Und so viel Geld dafür, das er da seine große Plastekarte nimmt und sie mit bissl Kraftaufwand einmal durchzieht damit die Tür offen ist^^
    • 1
    • 2