[SNG] HU 4Player SnGs profitabel?

    • Tjresifer
      Tjresifer
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2010 Beiträge: 355
      Sind die 4Player HU SnGs profitabler als die normalen HU SnGs? Der Rakeanteil ist da ja kleiner und man gewinnt das Geld von 3 Spielern in 2 HUs? Allerdings muss man ja auch 2mal hintereinander gewinnen. Bin mir deswegen nicht ganz sicher?
  • 16 Antworten
    • Scherben
      Scherben
      Gold
      Dabei seit: 07.12.2007 Beiträge: 972
      kommt immer drauf an.

      + weniger Rake
      + weniger Regs (zum mindest auf den micros/lowstakes denk ich)

      - geht seltener auf
      -wartezeit zwischen gegnern
      - keine rematch funktion

      das es unprofitabler ist, weil man zwei mal hintereinander gewinnen muss seh ich nicht so. Du spielst halt quasi hintereinander zwei SNGs und beim zweiten hat sich das Buyin verdoppelt (die gegnerstärke bleibt aber gleich).
      Als winning Player sollte der Roi höher sein. Ob die hourly aber höher ist als bei HU SNGs muss denk ich jeder selbst herausfinden.
    • prnzessin
      prnzessin
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2010 Beiträge: 1.368
      Hi,

      es ist definitiv profitabel, gerade deswegen, weil du weniger Rake zahlst.

      Du musst allerdings wissen ob dir die Variante liegt. Mir persönlich gefallen diese 4 Mann HU überhaupt nicht.

      Alles eine Frage des Geschmacks ;)
    • fs0nJ
      fs0nJ
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2011 Beiträge: 379
      würde das thema auch nochmal gerne "auffrischen" da ich auch gerade am überlegen bin. habe jetzt erst ca. 10 gespielt, aber 7 davon gewonnen und daher erstmal sehr nice plus gemacht.

      gibts hier jemand mit einer samplesize sie etwas aussagt?
    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.011
      Was man auf jeden Fall beachten muss, ist dass die Varianz höher ist, da man seltener in the money ist.

      Was ich empfehlen kann, ist 4man und 2man zu mixen, damit man in der Wartezeit trotzdem noch spielt.
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      Der Rake Vorteil sollte etwas davon ausgeglichen werden das du im 2ten match in der Regel einen stärkeren Gegner spielst(der Gewinner des ersten, ist halt häufiger der Reg/bessere Spieler als der Fish), vergiss das nicht
    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Original von Sequeezer
      Der Rake Vorteil sollte etwas davon ausgeglichen werden das du im 2ten match in der Regel einen stärkeren Gegner spielst(der Gewinner des ersten, ist halt häufiger der Reg/bessere Spieler als der Fish), vergiss das nicht
      Halt ich für nicht erheblich genug. Jeder winningplayer soll einfach mal in PT schauen wie oft er gegen einen Gegner wirklich gewinnt, um ein ROI von meinetwegen 8% zu halten. Ist jetzt nicht gerad so, dass man da 80% der matches gewinnt. ;)
    • Sequeezer
      Sequeezer
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 7.185
      ist schon klar, aber ist trotzdem >50% :P
    • Arcanis23
      Arcanis23
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.011
      spiel mal 1k oder so, wenn du dann noch üner 50% hast coach mich bitte :D
    • eigernordwand
      eigernordwand
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.07.2011 Beiträge: 121
      ich hab vermutlich die gewünschte sample.
      spiel nicht auf pokerstars.com/eu sondern auf pokerstars.it....
      rake dort liegt bei 2€ =10% und ab 5€ bei 7-8%.

      hab meinen graphen im forum bei den sng graphen gepostet. schau ihn dir mal an. 1,5k games mit 25% roi (2,5, 10€ mix).spiel allerdings 6-8 tables gleichzeitiig ( ja ist möglich), ansonsten denk ich wäre er um die 30%. ...

      Hab auch die 3,5 $ auf pokerstars.com mal angetestet. spielstärke nicht wirklich vorhanden und je nach benötigter tischanzahl hast du immer action.

      Bei fragen einfach melden :)
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      Jetzt weck mal nicht unrealistische Vorstellungen ;p

      Für so einen roi über die sample muss man schon ein ganzes Portfolio an Fähigkeiten mitbringen :)
      Dass du es schaffst, die auch noch mit 6-8 Tischen abzurufen nötigt mir echt Respekt ab, du dürftest mit deinem Skillset aber die absolute Ausnahme auf den Limits sein.

      Ich persönlich hätte gedacht bei roi 20 ist mit 2tabling so ziemlich Schluss.
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Original von weatherwax
      Jetzt weck mal nicht unrealistische Vorstellungen ;p

      Für so einen roi über die sample muss man schon ein ganzes Portfolio an Fähigkeiten mitbringen :)
      Dass du es schaffst, die auch noch mit 6-8 Tischen abzurufen nötigt mir echt Respekt ab, du dürftest mit deinem Skillset aber die absolute Ausnahme auf den Limits sein.

      Ich persönlich hätte gedacht bei roi 20 ist mit 2tabling so ziemlich Schluss.
      Defintiv nicht. 20% Roi sind auch auf den 30$ 4-Mann schaffbar.
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      Sind schaffbar, ok. Aber würdest Du sagen, dass ein solcher roi normal ist, also dem was der Durchschnittsspieler mit Durchschnittsaufwand erreichen kann?

      Ich fände das gut xD hab aber noch keine wirkliche sample und dachte das wäre von meiner Zielsetzung her unrealistisch. Habs auch mal für die 3.5er durchgerechnet man muss für 20%roi jedes 3. Shootout gewinnen, klar ist das machbar aber ich werde in ca. drei bis vier Monaten wissen, ob das für MICH machbar ist.

      Aber danke schonmal für die Info
    • eigernordwand
      eigernordwand
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.07.2011 Beiträge: 121
      sprichst vil nicht mich an aber ich schreib mal etwas genauer.

      War früher einer eher schlechter reg von 20-50 € (7%roi )..... hab schöne gewinne eingefahren aber immer auszahlen müssen ( student ).... Hab dan heuer im februar mit 1 € wieder angefangen und bin wieder auf den 20€ zurück. Hab da wieder mal 2-3 tage gespielt und muss sagen, dass ich lieber die 5€ 4max spiele. mach eigentlich mehr sinn für mich... als student und mit einem 100X bm bin ich doch nach einigen spielen etwas tilt wenns nicht läuft....
      Ich seh die 4 max eigentlich als ganz was anderes, kann jetzt leider nur von pokerstars.it sprechen aber dort finden sich keine / kaum regs..... ich spiel etwas anders alls andere hu spieler und s...... auf nash usw :) mmn einfach für die limits und spieler nicht das ideale spiel..... mehr als etwas multitable fähigkeiten musst du nicht mitbringen.... mein tipp wär mall für den anfang (klingt jetzt einfach aber wirkt wunder) einfach top pair pot raisen, nuts nicht lange überlegen und rein damit, man bekommt auf den limits unglaubliche calls....
      UND DAS WICHTIGSTE: FOLDE IMMMMMMER WENN DU EIN MIN-RERAISE BEKOMMST. DU BIST ZU 99% immer hinten. Mehr beachte ich eigentlich nicht. und etwas freudiger beim callen solltest du zur normalen spielweise auch sein :) vil eröffner ich mal für den sommer einen blog, die alten war ich mir ja viel zu faul weiterzumachen, und mach mal ein video mit meinen 8 tischen auf einen 15" laptop :)
    • vaniilla
      vaniilla
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2009 Beiträge: 3.743
      Original von weatherwax
      Sind schaffbar, ok. Aber würdest Du sagen, dass ein solcher roi normal ist, also dem was der Durchschnittsspieler mit Durchschnittsaufwand erreichen kann?

      Ich fände das gut xD hab aber noch keine wirkliche sample und dachte das wäre von meiner Zielsetzung her unrealistisch. Habs auch mal für die 3.5er durchgerechnet man muss für 20%roi jedes 3. Shootout gewinnen, klar ist das machbar aber ich werde in ca. drei bis vier Monaten wissen, ob das für MICH machbar ist.

      Aber danke schonmal für die Info
      20 roi schafft obv kein avg reg sollte klar sein...
    • xXTheBirdXx
      xXTheBirdXx
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2007 Beiträge: 285
      Ich denke schon, dass 20% auf den 4ern machbar sind du musst ja auch bedenken, dass du 2Spiele spielst und sich dein ROI bei konstantem ITM-Wert verdoppelt. und auf den Micros sind 10%, bei nem normalen Hu-Sng schon drin.
      Wahrscheinlich wird ein avg reg auf ps.it wegen dem hohen rake schwer tun aber auf ps.com sollte das mMn machbar sein, turbos dürften wohl auch knapp werden.
      MfG Bird
    • eigernordwand
      eigernordwand
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.07.2011 Beiträge: 121
      Bei den turbos finde ich es um einges schwerer.
      Spiele eigentlich nur "normal". Da ich aufgrund der anzahl an tischen doch öfters etwas zeit brauche...
      Finde es für jeden normalen spieler machbar. Weiss nicht genau was ihr unter avg reg versteht aber ich bin absolut kein reg, sondern spiel nur die variante die mir spaß macht und für mich am profitabl ist. Wenn ein guter spieler mein spiel sieht, denkt er ich sei der größte donk der zu finden ist.

      Vil. noch was: Problem von vielen ist das zweite game, wenn man ins "finale" kommt werden einige spieler einfach viel zu tight. Wenn man das ausnutzen kann steigert sich der roi extrem...