Wie Schachskills verbessern

    • SomeTimeForPoker
      SomeTimeForPoker
      Gold
      Dabei seit: 08.06.2011 Beiträge: 2.217
      Liebe PSler,

      habe zuletzt öfters in einer Lounge Schach gespielt und würde mein Spiel gerne verbessern.

      Gegen viele Gegner habe ich mich zwar- soweit ich das als Noob beurteilen kann- ganz gut geschlagen, aber es sind auch 3 Spieler dort Stammgäste gegen die ich auf 1000 Spiele vielleicht maximal ein Patt schaffe (sehr optimistisch geschätzt).

      Es war ein sehr netter Ukrainer dabei, der sich die Partien immer anschaut aber nie selber spielt. Niemand will gegen ihn spielen, er ist laut Aussage der anderen ein unschlagbarer Großmeister. Ich habe mich nett mit ihm unterhalten, woraufhin er meinte er macht mal ein Spiel gegen mich aus Symphatie.

      Im ersten Spiel hat er mich in wenigen Zügen vernichtet, habe ihn dann gebeten noch mal spielen zu dürfen, es sei eine riesen Ehre für mich und er solle mich mindestens 20 Minuten im Spiel lassen, was er lustig fand. Hatte dann keinen einzigen Offizier mehr, von ihm lediglich ein Pferd und einen Läufer und er hat mich zum Joke immer wieder ein Feld mit dem König ziehen lassen bis die Zeit um war, dann obv. matt gesetzt.


      Zur Frage: Wie kann ich mich im Schach verbessern,

      #welche Bücher sollte ich lesen?

      #sollte ich Schachmagazine kaufen?

      #Videos/ Analysen sehen?

      #Mir ein hochwertiges Schachprogramm für den PC holen, gegen das ich spiele?

      #Coachings/ whatever versuchen.

      Liebe Grüsse,

      STFP
  • 1 Antwort