maximaler rake bei 100$ pot?

    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      hey habe ich das richtig verstanden dass bei einem 100$ pot maximal geraked wird?
      das würde also bedeuten, dass es zum beispiel auf nl100 egal ist ob ich mich mit 50$ oder 100$ einkaufe ich bezahle genauso viel rake sprich bekomme genauso viel rakeback?
  • 6 Antworten
    • abeba
      abeba
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.433
      Du machst dir nach > 3 jahren das erste mal Gedanken dazu wie das Rakesystem funktioniert? ?(

      Bei den meisten Anbietern zahlt man ab einem 60$ Pot den maximalen Rake von 3$.
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Hi sio61,

      also auf PartyPoker ist es auf den allermeisten Limits (von NL25 bis zum höchsten) so:

      Man zahlt 1 Cent Rake pro 20 Cent im Pot bei einem Rakecap von 3$ bei 5-10 Spielern am Tisch und einem Rakecap von 2$ bei 3-4 Spielern am Tisch.

      Also erreicht man bei 5-10 Spielern das Rakecap bei einem Pot von 60$ und bei 3-4 Spielern bei einem Pot von 40$.

      Es ist also rein Rake(back)technisch egal ob man auf NL100 einen 100bb oder einen 200bb Pot spielt.

      Gruß
      Krupsinator
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      Original von abeba
      Du machst dir nach > 3 jahren das erste mal Gedanken dazu wie das Rakesystem funktioniert? ?(

      Bei den meisten Anbietern zahlt man ab einem 60$ Pot den maximalen Rake von 3$.
      habe von bss zu mss gewechselt deshalb habe ich mir dazu gedanken gemacht aber danke
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      deine denkweise ist falsch.

      du willst das gleiche rb mit kleinerem stack bekommen.

      dabei ist es doch besser, weniger rake zu bezahlen (und damit weniger rakeback), weil dann mehr winnings bei dir bleiben...
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      Aber wenn man davon ausgeht die gleiche winrate mit einem halben stack wie mit einem vollen stack zu erreichen dann ist es doch von vorteil mit ein geringerem einsatz/risiko zu spielen

      Außerdem muss ich ja nicht mal die selbe winrate erreichen um die selbe hourly zu haben
    • Wiseguy01
      Wiseguy01
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.712
      Aus der BSS kannst du aber generell eine höhere Winrate rausholen als aus MSS, wenn du gut bist.