[SNG] 15$ Hyper 6max Stars ATo

    • Toro90
      Toro90
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.419
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $60(BB) Replayer
      SB ($576)
      BB ($337)
      CO ($659)
      Hero ($1,428)

      Dealt to Hero T:club: A:spade:

      CO raises to $653 (AI),



      Nach Nash wäre ATo ein Call.

      CO 24/18 auf 751 gefilterte Hände.
      Stealwerte 22/31/48 (CO,BTN,SB)


      In der Session wollte ich erst Callen - jedoch war die ganze Situation am Tisch richtig top und ich wollte dann einen knappen Call wohl eher weglassen. Besonders als CL 4-handed und später an der Bubble kann ich halt richtig viel wieder rausholen.

      Reicht dieses Argument aus um ATo hier zu folden?

      Reicht dieses Argument für einen Fold aus?
  • 8 Antworten
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.692
      Laut Beta-Nash-Rechner hat ein Call hier einen DiffEV von 0,004. Und dann muss CO auch sicher 24% pushen.

      Würde sagen, dass man bei einer guten Situation am Tisch den durchaus mal weglassen kann.
    • Toro90
      Toro90
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.419
      Bis zu welcher EVDiff im positiven Sinne lässt du einen Call in solch Situation weg?
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      24/18 ist auch sehr tight bei hyperturbos oder? Gegen son Gegner würd ich auch noch folden.
      Ich spiel z.B 31/27. Gegen mich würde ich das callen.
    • Chief0r
      Chief0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.810
      sry hier stand mist
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von Maniac81
      24/18 ist auch sehr tight bei hyperturbos oder? Gegen son Gegner würd ich auch noch folden.
      Ich spiel z.B 31/27. Gegen mich würde ich das callen.
      Stats haben in Hypers kaum Aussagekraft, schon gar nicht Vpip und PFR, selbst gefilterte Stats sehen bei allen Regs mehr oder weniger gleich aus ;) .
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Ist tatsächlich einer der wenigen Spots, wo ich ziemlich dicke +EV Spots weglasse, so bis ~+0.2%, es sei denn der Pusher ist ein sehr guter laggy Reg.

      Bei der angenommenen Range ist das in dem Spot aber dann auch nur ATo was man folden darf ;)
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Original von JayGatsby
      Original von Maniac81
      24/18 ist auch sehr tight bei hyperturbos oder? Gegen son Gegner würd ich auch noch folden.
      Ich spiel z.B 31/27. Gegen mich würde ich das callen.
      Stats haben in Hypers kaum Aussagekraft, schon gar nicht Vpip und PFR, selbst gefilterte Stats sehen bei allen Regs mehr oder weniger gleich aus ;) .
      hmm jo kommt auch aufs Limit an. Auf unteren Limits gibt es schon noch deutliche Unterschiede unter den Regs. Da gibts selbst bei der push/fold phase noch ziemliche Nits die masstablen. Auf höheren Limits hast du aber wohl recht, dass da jeder reg nen einigermaßen aggressives Push/fold Game hat.
    • pataya89
      pataya89
      Gold
      Dabei seit: 11.04.2010 Beiträge: 1.005
      Manchmal bin ich ganz verwirrt wenn ich nen reg seh, von dem ich ewig viele Hände hab der dann overall 19/16 oder so hat Oo.

      Kann sowas winningplayer sein?

      Ich selbst hab ca 28/25 oder so, und komm mir manchmal bissi nitty vor.