Limit Stud Hi/Lo 2/4

  • 7 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Find ich gut as played. Das A auf 4th ist natürlich super für dich. Scheinen alle auf low zu gehen und wenig bis keine Highouts zu haben und du stehst für den halben Pot sehr gut da 4way. Wenn er unter eine Bet left hat stell ichs auf dem River aber selber rein, da kann er dann noch mit 88 no low callen, was einfach behind checkst wenn du bettest. Und alle 2pair bettet er eh selbst, da machst keinen Unterschied ob du c/c oder bet spielst.

      Wenn er raisen könnte klarer c/c River.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      hm ich fold sowas normalerweise auf 3rd mit 2 lowcards in und zwei weiteren behind, für dich spricht daß alle Outs live sind aber mir ist das trotzdem zu marginal. Die Antes sind niedrig und gerade als unerfahrener Spieler sollte man von genau diesen Händen eh besser die Finger lassen.

      Wenn ich die Hand spiele limpe ich behind, mit dem complete kickst du eh kaum mehr jemanden raus der nicht sowieso gefoldet hätte und du kannst günstig gucken was auf 4th passiert um zu entscheiden ob du die Hand weiterspielen möchtest.
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      .
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von Gallagher
      Würde 3rd auch folden mit nem Ass vor und K hinter dir. QQ3 würde ich vielleicht noch limpen, aber mit Q3Q können sie halt perfekt gegen dich spielen. 4th ist dann ne easy bet, weil zwei Spieler bricken und du mit dem Ace ne gute Karte hittest, aber generell würde ich es vermeiden, mit one way hands den Pot bis 5th aufzublähen. Du musst einfach zu häufig folden.

      Wenn er 7th mit ner einfachen Bet allin ist, natürlich klarer Fall von negativer
      freeroll und daher ne mustbet.
      Ist gegen schlechte Gegner doch nicht so wild oder? Das Ace limpt, da ist immer klar wenn er aces macht, es sind wahrscheinlich 9 lowcards schon raus und wir kriegen einen multiway pot mit der einzigen Highhand. Find ich für lowlimit games jetzt nicht so schlecht da mit Q3Q dabei zu sein. Wenn der K 3bettet spielt es sich auch straightforward weiter. Gegen gute aggro Gegner kommt man mit der Hand aber sehr leicht in Schwierigkeiten.
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      .
    • Chief0r
      Chief0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.809
      Ich stimme hier Gallagher zu. Ich hätt das auch gefolded oder halt mitgelimpt.
    • breakeven17
      breakeven17
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2011 Beiträge: 51
      fold,split queens spielen sich nicht gerade toll min 3 way und noch 2 lows behind
      raise qq3