Den Poker-Arbeitsplatz auffrischen

    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      Pünktlich zum FTP-Comeback überlege ich zum ersten Mal ein bisschen Geld in die Hand nehmen um mir meinen Arbeitsplatz so einzurichten, dass er über den guten alten Küchenstuhl + Single Monitor hinausgeht :)

      An was habe gedacht?

      - 1-2 neue Monitore
      - Ggf. einen neuen Schreibtisch an dem man bequemer u. länger in der gleichen Position sitzen kann (Beine überschlagen)
      - Einen Bürostuhl, der haltungsschonend ist (ja, zum ersten Mal überhaupt)
      - Ein neues bequemes Headset, das man optimalerweise auch in der Bahn tragen kann (pendle recht viel)
      - Alles was euch sonst noch einfällt an Gegenständen die ihr an eurem Poker-Arbeitsplatz auf keinen Fall vermissen wollt
      - Software die euch hilft euch besser zu konzentrieren / auf Poker only zu fokussieren / festgelegte Zeiten einzuhalten usw

      Ich bedanke mich schonmal für jeden Tipp!
      Wäre ja schön wenn hier ein allgemeiner Sammelthread enstehen könnte wie man seinen Poker-Arbeitsplatz ein bisschen aufmotzen kann.

      Liebe Grüße,
      hasu
  • 183 Antworten
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Laminiertes Startinghandchart darf nicht fehlen :megusta:
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Hey hasufly,

      zum Thema Monitore kann ich dir nur den PC-Guide von Kingbase aus dem Technik-Forum ans Herz legen.

      Den allgemeinen Thread findest du hier:

      Kingbases PC-Guide

      Ich bin mir sicher, dass er dir spezielle Fragen auch in seinem eigenen Thread beantwortet:

      Pokerpc-guide/amazonreflinks

      (Reflinks sind bei ihm übrigens als Ausnahme erlaubt)

      Das Thema Bürostuhl wurde seitenweise schon in diesem Thread geklärt:

      gescheiten stuhl

      Ansonsten gibts sicher noch haufenweise Anregung in diesem Thread, aber den kennst du sicherlich :)

      Postet ma Bilder von eurem Poker"Arbeitsplatz"

      Hoffe mal, dass du in den Threads fündig wirst.

      Gruß,
      Khrano

      Fake Modedit: Ich verschiebe den Thread dennoch mal ins Poker allgemein Forum, da das Thema ja schon pokerrelated ist. :)
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      Original von Khrano
      Das Thema Bürostuhl wurde seitenweise schon in diesem Thread geklärt:

      gescheiten stuhl
      Danke, aber der Thread ist 4 Jahre alt und die meisten Links dort funktionieren nicht mehr.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Na ja, die letzten paar Seiten sollten schon hilfreich sein, oder nicht?

      Sammelthread zu dem Thema hier fände ich aber cool, und vor allem Hilfssoftware, wie du beschrieben hast fände ich interessant
    • Kevin1505
      Kevin1505
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 880
      Hallo hasufly,

      ich selbst zocke mit diesem Monitor:
      http://www.amazon.de/Samsung-SyncMaster-S27A550H-Widescreen-Reaktionszeit/dp/B004O6ADGM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1344975961&sr=8-1

      Manche sagen das ein 27er zu grüß für eine 1920er Auflösung ist. Ich dagegen finde das Bild optimal! Bei 2 solchen sollte Pokern recht angenehm sein ;)

      Wenn du zu einem 24er tendierst dann kann ich dir die Ultrasharps von Dell empfehlen. Sind echt brilliant :)


      Bürostuhl:
      Da kann ich halt nur Werbung für die Firma machen in der ich arbeite :D
      http://www.vitra.com/de-ch/office/products/headline/overview/
      Ist mit Abstand das Beste was du deinem Rücken antun kannst und ist mit (ich glaube) um die 750€ preislich auch nicht all zu teuer :)
      Zudem hast du auf Vitramöbel lebenslange Garantie :) Den Stuhl kaufst du und bist in 20 Jahren noch Glücklich ;)
    • Zottlchen
      Zottlchen
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 1.059
      besorg dir f.lux. hab seit nem jahr und ohne ist echt augenkrebs
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      hat jemand mal die stühle von http://needforseat.de/ getestet?
    • Kevin1505
      Kevin1505
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 880
      Original von dhw86
      hat jemand mal die stühle von http://needforseat.de/ getestet?
      Bei uns im Möbelladen saß ich auf einem, hat mir gut gefallen und ist für den Preis auch echt empfehlenswert. Ich hab mich dann aber doch für den Headline von Vitra entschieden! :D
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Ich find die needforseat haben irgendwie n bißchen was von kinderzimmer ^^
    • precognitive
      precognitive
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2011 Beiträge: 1.986
      Original von Mahlzahn
      Ich find die needforseat haben irgendwie n bißchen was von kinderzimmer ^^
      für mich wären sie optisch auch nichts, aber es gab mal nen thread wo sie als gut beschrieben wurden...

      flux ist zu empfehlen. ebenso wie vertikale mäuse (gibt threads dazu im technik forum)
    • Lausbub7
      Lausbub7
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2008 Beiträge: 2.397
      Original von hasufly

      - Alles was euch sonst noch einfällt an Gegenständen die ihr an eurem Poker-Arbeitsplatz auf keinen Fall vermissen wollt
      - Software die euch hilft euch besser zu konzentrieren / auf Poker only zu fokussieren / festgelegte Zeiten einzuhalten usw
      Diese beiden Punkte würden mich auch interessieren.

      Push :)
    • PaRaZzEe
      PaRaZzEe
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2009 Beiträge: 9.483
      Kühschrank und Kaffeemaschine in greibarer Nähe?
    • precognitive
      precognitive
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2011 Beiträge: 1.986
      Original von moggiii
      Original von hasufly

      - Alles was euch sonst noch einfällt an Gegenständen die ihr an eurem Poker-Arbeitsplatz auf keinen Fall vermissen wollt
      - Software die euch hilft euch besser zu konzentrieren / auf Poker only zu fokussieren / festgelegte Zeiten einzuhalten usw
      Diese beiden Punkte würden mich auch interessieren.

      Push :)
      eine konzentrationshilfe wurde ja schon erwähnt: flux. dazu schaltet man am besten alle animationen der pokersoftware aus. je weniger blinken,bewegung,etc desto weniger "oftopic" information muss dein hirn verarbeiten. lampen sollten weder vor dir noch hinter dir stehen.

      mir hilft es bestimmte musik zu hören.stell dir eine playlist mit deinen pokerliedern zusammen. nach einiger zeit wirst du sie mit poker in verbindung bringen und eventuell deine konzentration steigern. kannst dann auch einfach die playlist in sessionlänge gestalten. ist die playlist zu ende, dann blindest du aus. musik für bestimmte stimmungen zu nutzen klappt auch bei vielen anderen dingen wie zb. "schlafmusik" die du immer anmachst zum schlafen. das reine abspielen der musik wird dich nach einiger zeit in schlafstimmung bringen. stichpunkt rituale...

      zum zeiteinhalten kannste auch jeden random wecker nehmen ;)

      btw.: würde ich töne der software auch ausstellen, da man sich auf die töne konditioniert...
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Überlege selbst von nem Imac auf 15" MBP Retina + 40 Zoll Samsung SMART TV zu switchen, Fernseher natürlich nicht für Poker only.

      Und dazu 2,5Meter vorm fernseher einen Massagestuhl und nen Beistelltisch für Wlan Tastatur + Maus. Zockt jemand so?

      Dazu noch nen Stehschreibtisch + Muvman

      Sollte vllt noch erwähnen dass ich kein krasser Multitabler bin, 6 Tables max
    • epicRR
      epicRR
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2009 Beiträge: 913
      Original von Zottlchen
      besorg dir f.lux. hab seit nem jahr und ohne ist echt augenkrebs
      wirklich ne gute anschaffung (und dazu kostenlos) ;)
      passt die helligkeit/den farbton des monitors so an dass sie sich zur nacht hin abdunkelt (sepia mäßig) und man so wesentlich angenehmer noch zu späterer stunde am pc grinden kann.. einfach mal ausprobieren, vermutlich auch nicht für jeden was ;)
    • TomGrill
      TomGrill
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 1.842
      ich hab zwar noch keine Erfahrung mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch, aber kenne zwei Leute, die darauf schwören in der Arbeit.

      Stell mir das ganz nice vor zwischendurch auch mal in Stehen zu grinden. Leider sehr teuer 500+, aber ich hol mir so ein Teil beim nächsten Cashout.
    • itsjustjost
      itsjustjost
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 578
      Mein Vater hat im Büro einen höhenverstellbaren Schreibtisch und finde es bisher eher spaßig an dem Feld die Höhe auf den cm genau hoch und runterzuregeln.
      Da er aber auch knapp 2m ist meinte er es wäre eine gute Investition gewesen, aber für privat wärs mir deutlich zu teuer^^
    • camaro3377
      camaro3377
      Gold
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.232
      Thema Bürostuhl:

      ich hab jetzt schon den zweiten hier von: http://www2.dauphin.de/dauphin/de/deutsch/index.php
      Der erste hat 10 Jahre gehalten (funktioniert immer noch alles). Jetzt hab ich den Highway, der ist ergonomisch top, aber nichts zum reinlümmeln.
      Hier gilt aber, im Möbelhaus ausprobieren. Ich würde nichts ohne Armlehne und Kopfstütze nehmen. Preise damit so ab 700 €. Rabatte bis 20% vom recht sportiven Listenpreis sind möglich.
    • Clamaran81
      Clamaran81
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2010 Beiträge: 1.301
      Original von epicRR
      Original von Zottlchen
      besorg dir f.lux. hab seit nem jahr und ohne ist echt augenkrebs
      wirklich ne gute anschaffung (und dazu kostenlos) ;)
      passt die helligkeit/den farbton des monitors so an dass sie sich zur nacht hin abdunkelt (sepia mäßig) und man so wesentlich angenehmer noch zu späterer stunde am pc grinden kann.. einfach mal ausprobieren, vermutlich auch nicht für jeden was ;)
      Jetzt nur mal kurz getestet und das bei Tageslicht, findest du das Bild welches er für die Nacht vorschlägt nicht viel zu "verwaschen"? Wirkt fast so als ob ich eine Orange Sonnenbrille auf hätte. Werde es heute Abend noch mal Testen, aber im Moment wirkt es seltsam. Oder liegt es einfach an schlechten einstellungen?