Isildur kein Pokerstars Pro mehr

  • 34 Antworten
    • KawaNinja2
      KawaNinja2
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2012 Beiträge: 70
      Wo hast du des gelesen?
    • endette
      endette
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 28
      Original von KawaNinja2
      Wo hast du des gelesen?
      http://www.pokerfirma.com/news/viktor-blom-ist-kein-team-pokerstars-pro-mehr/138368
    • KawaNinja2
      KawaNinja2
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2012 Beiträge: 70
      Hab ihn mir durchgelesen, wird wohl stimmen nehm ich mal an. Ich hab keine weiteren Kentnisse, aber ich denke mal das es entweder Stress gab oder für Pokerstars kein Intresse mehr besteht. (Zweiteres eher unwarscheinlich)
      Weil warum sonst sollten sie den Vertrag nicht verlängern? Es ist immer noch ein relativ großer Hype um Isildur1 und darum wäre es eigentlich gut wenn Pokerstars ihn als ihren Pro haben würde. Also entweder gabs Stress oder Isildur bzw. Stars ham kein Bock mehr.
    • Andreano1980
      Andreano1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2011 Beiträge: 673
    • WarTop
      WarTop
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 691
      Isildur --> fulltilt ;)
      SPEKULATION
    • endette
      endette
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 28
      Ich würde auch meinen, dass Viktor Blom Pokerstars wirtschaftlich rentiert.
      Deshalb finde ich es merkwürdig weshalb der Vertrag nicht verlängert wurde.
      Aber die Antwort FullTilt klingt durchaus plausibel.
      FullTilt braucht genau so Leute wie Isildur1.
    • BobiBoban
      BobiBoban
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2012 Beiträge: 2.018
      Original von WarTop
      Isildur --> fulltilt ;)
      SPEKULATION
      Hab genau an das selbe gedacht, als ich mir den Artikel das erste mal durchgelesen habe. Er wird sicherlich bei FT unter Vertrag genommen um FT eventuel zu pushen um die alte Action wieder an den Tischen zu bekommen.

      Natürlich nur eine reine Spekulation ...

      Man erinner sich an die Zeit .. Isildur, Dwan, Antonius

      omg :heart: :heart: :heart: :heart:
    • Andreano1980
      Andreano1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2011 Beiträge: 673
      Jetzt spielt er gerade! 50/100 PLO ;)
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.027
      Ihn kennt ausserhalb der Pokerwelt doch eh keiner, der zieht keine Fische an.. Hat ja nichtmal irgend nen sickes Live-event geshippt, wodurch er vllt auch ausserhalb der Onlinepokerwelt bekannt wäre...
    • endette
      endette
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 28
      Man erinner sich an die Zeit .. Isildur, Dwan, Antonius

      omg :heart: :heart: :heart: :heart:
      Ohja, da kriegt man gleich Herzrasen!
    • endette
      endette
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 28
      Original von Xenomystus
      Ihn kennt ausserhalb der Pokerwelt doch eh keiner, der zieht keine Fische an.. Hat ja nichtmal irgend nen sickes Live-event geshippt, wodurch er vllt auch ausserhalb der Onlinepokerwelt bekannt wäre...
      Lol, was ist mit dem 100k highroller an der PCA dieses Jahr?
    • BobiBoban
      BobiBoban
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2012 Beiträge: 2.018
      Original von Xenomystus
      Ihn kennt ausserhalb der Pokerwelt doch eh keiner, der zieht keine Fische an.. Hat ja nichtmal irgend nen sickes Live-event geshippt, wodurch er vllt auch ausserhalb der Onlinepokerwelt bekannt wäre...
      Kennt Phil Hellmuth jemand außerhalb der Pokerwelt? Oder ein Daniel Negreanu? Ich glaube nicht. Jeder, der sich mit Poker befasst, weiß von Isildur1, neben dem ich am TV Table der EPT in Berlin saß, was ich absolut sick fand. War schon sehr Respektvoll neben ihn zu sitzen, aber ticken tut er wie jeder Mensch auch.

      Und man darf nicht vergessen, was Isildur1 bei Pokerstars geleistet hat, ich will nicht an SCOOP erinnern, wo er innerhalb 2 Tage, 2 Events shippt.

      Auf jedenfall ist er das Onlinemagnet mit Durr auf einer Ebene, und wartet ab bis FT an den Start geht, ich glaube, das wird nochmaln knall geben, bzw hoffe ich es :)
    • Madden23
      Madden23
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2010 Beiträge: 294
      Er hat kein Bock mehr auf Pokerstars, weil er in den letzten Tagen Opfer von Rakeoptimierten Boards wurde :D

      Spaß


      Ich glaube er spiel künftig wieder bei FTP und damit bleibt er ja quasi bei Pokerstars im Vertrag.
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.027
      ich meine sowas wie wsop main event oder das one drop event, halt was wovon man evtl auch in den mainstream medien mal was mitbekommen könnte... solche highroller events spielen halt ja auch eh nich viele Leute mit.... und ausserdem wusste ich das gar nicht :P (nagut interessiere mich aber auch nicht so dafür wer irgendwelche highroller events shippt, es sei denn vllt es ist jmd hier aus der community ;) )
      einen Phil Helmuth oder Negreanu sieht man doch auch häufig bei den Pokersendungen im normalen Fernsehen, die kannte ich jedenfalls auch schon bevor ich richtig angefangen habe poker zu spielen...
    • Anonym92
      Anonym92
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2010 Beiträge: 719
      Original von Xenomystus
      Ihn kennt ausserhalb der Pokerwelt doch eh keiner, der zieht keine Fische an.. Hat ja nichtmal irgend nen sickes Live-event geshippt, wodurch er vllt auch ausserhalb der Onlinepokerwelt bekannt wäre...
      Isildur ist wohl der, mit Abstand, profitabelste Pro für PokerStars gewesen. Geldverschwendung sind da eher Leute wie Dawarsaw oder wie der heißt.
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.027
      warum soll er so profitabal gewesen sein, die leute die ihn kennen spielen sowieso schon online-poker, die muss man nicht werben. Möchte wetten, dass Boris Becker viel profitabler war...
      von einem Dawarsaw oder so hab ich noch nie was gehört, wahrscheinlich ist der wohl auch Geldverschwendung oder er ist in Russland irgendwie mega bekannt und zieht deswegen russische Fische an who knows...
    • BobiBoban
      BobiBoban
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2012 Beiträge: 2.018
      Original von Xenomystus
      warum soll er so profitabal gewesen sein, die leute die ihn kennen spielen sowieso schon online-poker, die muss man nicht werben. Möchte wetten, dass Boris Becker viel profitabler war...
      Weil jeder x beliebige Highroller und Wonnabe Highroller sich mit Isi messen wollten, allein deshalb :heart:

      Wenn Isi an den Tischen war und ne dicke Minussession hingelegt hat, war das Gesprächsthema Nummer 1, und erst recht, als er ein Tag später sein Minus im 6-stelligen Bereich in einem Plus umgewandelt hat. Und wer profitiert am meisten von der Action? Die Rakemaschinerie Pokerstars durch ihre Fische die angezogen wurden ;)

      Original von Xenomystus

      einen Phil Helmuth oder Negreanu sieht man doch auch häufig bei den Pokersendungen im normalen Fernsehen, die kannte ich jedenfalls auch schon bevor ich richtig angefangen habe poker zu spielen...
      Du sprachst von "Außerhalb der Pokerwelt" und nicht von irgendwelchen Pokersendungen :D
    • Anonym92
      Anonym92
      Gold
      Dabei seit: 29.12.2010 Beiträge: 719
      Original von Xenomystus
      warum soll er so profitabal gewesen sein, die leute die ihn kennen spielen sowieso schon online-poker, die muss man nicht werben. Möchte wetten, dass Boris Becker viel profitabler war...
      Er war halt einfach einer der wenigen Pros denen, überhaupt Beachtung geschenkt wurden. Ich habe ihm gerne mal 1-2 Stunden zu geguckt, wenn ich kein Bock mehr hatte zu zocken. Danach hatte ich oft wieder Lust auf noch eine Session. Durch mich hat Stars auf jeden Fall mehr geraked danke ihm. ;)

      Nach meiner Meinung könnte Stars ca. 80% der Pros kicken, nur halt ihn nicht.^^
      €: Boris gehört obv zu den 20%
    • TobiasFrey
      TobiasFrey
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2007 Beiträge: 3.984
      Habe mich mit der Thematik nicht richtig auseinander gesetzt, aber das Abschiedsstatement von Viktor war relativ klar: Er möchte sich mehr auf Poker konzentrieren und damit nicht mehr Interviews geben oder zu Events reisen. Isildur1 war in der Vergangenheit eher medienscheu und ist auch nicht so der krasse Englischspeaker ;-)
    • 1
    • 2