Fix my lines - Speed Poker

    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      I'm back :D



      ...spiele seit Anfang August SpeedPoker mit einer kleinen "Versuchs-Bankroll".

      Start: $50 auf NL5 (SH)

      10 Stacks BRM :coolface:

      Auf- und Abstieg ab NL10 soll dann in traditioneller Form erfolgen.

      Ziel: NL100 or broke :P

      ...und natürlich mein Spiel allgemein verbessern, mehr Hände spielen, tieferes Verständnis für SH entwickeln, total tiltresistent werden, implied Odds im Schlaf ausrechnen, Soulreading skillen, etc pp.

      Über meine Fortschritte (und evtl. Rückschläge) will ich hier Buch führen.

      Handbewertungen sollen auch eine Rolle spielen, daher habe ich mir vorgenommen, alle Problemhände zu posten bzw. zu verlinken. Im Idealfall wäre später im Rückblick so etwas wie eine Lernkurve erkennbar...

      Ausserdem werde ich mich bemühen, die Ergebnisse meiner div. Bier-, Wein und und Spirituosenverkostungen möglichst vollständig zu notieren.

      Mal sehen, was sonst an RL Content hier reinkommt. Falls überhaupt etwas interessantes passiert... hvdr stehen die Chancen wohl nicht so gut. Egal, es gibt ja zur Not noch Youtube.

      Enjoy!

      :spade: Fragen und Antworten:


      Soll das ne Challenge werden?
      -> Irgendwie schon. Das ganze Leben ist ne Challenge, meistens. Es wird aber kein Zeitlimit geben und ich plane auch nicht, eine bestimmte Anzahl Hände pro Woche oder pro Monat zu spielen.
      Warum 'I'm back!'?
      -> Ich habe hier schon ein paar mal kurz gebloggt über meine SSS, BSS und MTT Erfahrungen. Bin grad zu faul zum Suchen, war auch nicht so wichtig. Stalkamentz müsst ihr ggf. selbst machen.


      € Cliffs/Updates:


      -> August 2012 <-
      01.08.2012: Start NL5 Speed (Poker770)
      17.08.2012: NL10 Shot :f_cool:
      19.08.2012: Test vorerst gescheitert. Back to NL5 :facepalm:
      30.08.2012: $10-Bonus (aus dem Punkteshop) gecleart
      -> September 2012 <-
      23.09.2012: $10-Bonus (aus dem Punkteshop) gecleart
      25.09.2012: Cashout Poker770
      01.10.2012: Zeitvertreib bei PKR... (Turniere & NL4 SH)
      10.10.2012: Cashout PKR
      16.10.2012: FastForward NL4 (Party)
  • 87 Antworten
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Was bisher geschah:






      Yesterday's Session:






      Today's Session:






      Erste Problemhände:




      So, Feierabend! Ich spiele jetzt noch ein $4K Bonus-Freeroll. Bin gut vorbereitet:





      Btw gibt es seit heute hier ein ps.com Interview mit David Sklansky (war nicht in den deutschen News zu sehen).
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Original von notwhatuthink

      So, Feierabend! Ich spiele jetzt noch ein $4K Bonus-Freeroll. Bin gut vorbereitet:




      Quote ich mich halt selbst, wenn hier kein anderer postet :rolleyes:

      Lief gut das Turnier. BSS->MSS->BSS->MSS->SSS->MSS->SSS... Kurz vor der Bubble hatte ich dann noch ca. 1BB übrig, durch einen unglücklichen Push (war etwas irritiert, weil die erste Rioja Flasche gerade leer wurde zu dem Zeitpunkt) und hab mir gedacht: Jetzt solide ins Geld folden :D

      Die Prozedur hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert, wobei ich meine Strageie auch fast nochmal ändern wollte... Dann endlich die erlösende Hand-for-Hand-Hand: $2 Gewinn waren mir sicher! :f_cool:

      250 Spieler übrig, ca. 800€ für den ersten Platz. "Let the killing begin", dachte ich mir, nächste Hand AKo, na ja schaut es euch an (or not, obv is obv):



      UTG+1: 4,185 (5.2 bb)
      Hero (UTG+2): 560 (0.7 bb)
      MP1: 11,649 (14.6 bb)
      MP2: 13,026 (16.3 bb)
      MP3: 13,362 (16.7 bb)
      CO: 23,748 (29.7 bb)
      BTN: 5,248 (6.6 bb)
      SB: 5,692 (7.1 bb)
      BB: 2,986 (3.7 bb)

      Preflop: Hero is UTG+2 with K A
      UTG+1 folds, Hero calls 480 and is all-in, MP1 raises to 1,600, MP2 calls 1,600, MP3 calls 1,600, 4 folds

      Flop: (7,200) 2 7 5 (4 players, 1 is all-in)
      MP1 bets 9,969 and is all-in, 2 folds

      Turn: (7,200) 5 (2 players, 2 are all-in)
      River: (7,200) 4 (2 players, 2 are all-in)

      Results: 7,200 pot
      Final Board: 2 7 5 5 4
      Hero showed K A and lost (-560 net)
      MP1 showed 8 8 and won 7,200 (5,520 net)
      MP2 mucked and lost (-1,680 net)
      MP3 mucked and lost (-1,680 net)


      Danach hatte ich Bock auf Bier und der Rotwein hat mir nicht mehr so gut geschmeckt.

      -> Tanke (mit dem Bike, keine Angst ;) ) :




      So klein diese Flaschen, aber :heart: :heart: :heart:



      Heute bin ich bei meiner Freundin wach geworden. Ich kann mich zwar nicht daran erinnern, wie ich dorthin gelangte, aber ich lag im Bett, ganz normal, all right. Schwein gehabt.

      Alles in allem bin ich soweit zufrieden mit meiner gestrigen Performance.

      Daher habe ich mir heute einen Poker-freien Tag gegönnt! Die Go-for-Gold Promo ist eh verkackt wegen zuviel Arbeit... *grim*

      Ab morgen gibt es hier wieder SH-Content, versprochen :heart:


      €: Endlich das Video gefunden. Ja, früh. Jetzt aber gute Nacht :D
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Tagescliffs:

      - lange geschlafen

      - 'Cash Machine' Promo genutzt mit 25€ PSC, dadurch ca. $50 Bankroll-Boost.

      - 2h NL5 gezoggt:



      - Kumpel kam vorbei mit Sixpack 'Grafenwalder Gold' im Arm. Endlich diese legendäre Plörre verkostet, da hatte ich mich (dank Pipes' Challenge, :heart: liche Grüße auch) schon lange drauf gefreut! Fazit:

      OK fürs Geld, werde aber bei Flens bleiben :megusta:


      - Bier macht locker, also gleich mal NL10 geshottet:



      - Overall:



      - Stand BR:

      € 99,50 = ca. 12 Stacks auf NL10.
      Ja, Experimente.


      - Plan:

      Weitermachen!
      Aufstieg ist erstmal kein Thema, NL25 wird frühestens mit $300 geshottet.
      Abstieg ggf. bei 80€, dann wären noch etwa 20 Stacks für NL5 übrig.


      ...tbc, allerdings erst am Sonntag. Morgen ist hier um 14:00 FastPoker-Coaching, danach Grillparty bei Freunden :)
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.099
      Na dann booste mal schön weiter :megusta:
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Original von TheSenseman
      Na dann booste mal schön weiter :megusta:
      Thx Sensemän! Ja, Boost ist ein lustiges Wort in dem Zusammenhang, hab aber kein besseres gefunden. BR-Zuwachs? klingt viel langweiliger...

      Gestern gab es Beck's. Nicht gerade mein Lieblingsbier - es schmeckt zwar halbwegs ok, aber ich finde es iwie ein bischen "charakterlos". Später auf Weizen umgestiegen, leider fällt mir die Marke nicht mehr ein. War dann wohl auch egal...

      Heute mit leichten Blessuren und unvollständiger Erinnerung aufgewacht, aber glücklich.

      Nachmittags ein bischen gepokert. Zwei Stacks sind weg auf NL10, den Graph spar ich mir heute mal. Hat jedenfalls nicht lange gedauert. Birne weich, und generell fand ich es auch etwas zu warm vor dem Rechner.
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      ...Abstieg :(

      Was soll ich sagen, hatte mir eine Grenze gesetzt für NL10, und diese war Sonntag abends überschritten: 2,5 Stacks down in knapp 500 Händen (alles Standardsituationen), 79,55 € übrig.

      NL5 lief am Montag dann besser:



      Seitdem bin ich nicht mehr zum Spielen gekommen, war nachmittags bei Freunden: Burger grillen, kleine Session (also Musik, kein Poker), dazu Wicküler Pils. Not bad.

      Gestern haben wir dann einfach nochmal das gleiche gemacht, aber mit Grolsch :megusta:

      Heute vormittag 40km Fahrradtour + relativ gesundes Frühstück. Earl Grey statt Bier - möchte weder völlig verblöden, noch übermäßig Fett ansetzen.
      Gleich wird gepokert :f_p:


      Today's Session:



      BR = $116,16
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Gestern lief es überhaupt nicht, die erste Session mit der ich gar nicht zufrieden bin:



      Vielleicht lag es daran, dass ich nachmittags bei einem recht langweiligen Familienfest (und daher später beim Pokern etwas ungeduldig) war.

      Sogar das Bier war langweilig: Warsteiner.

      Ich werde noch ein paar Hände von gestern posten, bin aber grad etwas in Eile. Dieses Wochenende geht es zu Freunden in die Eifel: Grillen (hätte ich momentan jeden Tag Bock drauf), lecker Bier und Homegames! Freu mich schon auf echte "Fish & Chips", hab das lange nicht mehr gemacht... Es werden wohl keine online-Pros dabei sein :)
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Die 'biggest loser' aus der letzten Session:



      Cliffs Wochenende:


      Freitag war Low-Budget-Grillen angesagt. Schweinerücken, Würstchen und Oetinger. Mir war das Zeug (also das Bier) aus früheren Tagen ganz anders in Erinnerung, ach wär's doch dabei geblieben. :f_cry: Manche Dinge sollte man vielleicht besser ruhen lassen... :D
      Dieses Grafenwalder Gold ist billiger und sehr viel trinkbarer imo.

      Samstag erstmal 60km Fahrradtour gegen Bauch und Kater, dann der eigentliche Abend, mit Upgrades in jeglicher Hinsicht: Mehr Leute, mehr (und besseres) Fleisch, es gab auch sehr leckeren Fisch (Dorade, Lachs) und anderes aus dem Meer (Garnelen, Jakobsmuscheln :heart:) . Ich wollte Fotos machen, habe aber versagt. Es war dunkel und ich konnte den Blitz nicht aktivieren weil drunk...
      Bier: Bitburger in original 0,33 Stubby Flaschen (also nicht diese fiesen Dinger wie bei den 6packs). Aus den Teilen ist es eine ganz andere Trinkerfahrung und eins meiner absoluten All-Time-Favoriten! Leider so nicht überall erhältlich, aber im gut sortierten Getränkemarkt sollte man fündig werden, zumindest im Westen. Nach der Fressorgie kam die Pokerrunde (s.u.), Fazit: 100% nice day!

      Sonntag lange geschlafen. Rückfahrt. Wenig Energie. Kaffee-Tag. Kein Bier, kein Poker. Abends gab es Burger, leider nur von McD - brauche ich einmal im Monat, um zu wissen, dass es sich immer noch nicht lohnt. :P


      Teh Homegame:

      Lange nicht mehr soviel Spaß (beim Pokern) gehabt - auf Dauer werden die Sprüche wahrscheinlich langweilig, aber nach längerer RL-Poker-Auszeit konnte ich mir die Diskussionen über den Sinn von Preflop-Raises, oder ob es auch eine kleine Straße gibt, problemlos anhören. :D
      Sehr lustig, wie einer nach gefühlten 2 Std gefragt hat: 'Was bedeutet eigentlich Q?', schön auch die Bezeichnung 'Dreierpärchen' für ein Set. Als neuen Move habe ich noch den 'Postflop-Openfold' gelernt, eine überaus scharfe Waffe in der Hand jedes Preflop-Aggressors! Na ja, ihr kennt das wahrscheinlich alles schon...

      Mutig erklommen wir (1 Nit, 2 Maniacs, 2 vollkommen Ahnungslose und ich) die Limits, es ging los mit NL10 und am Ende waren wir bei NL50 angekommen. Ich wollte nicht von meinem ps.de Geheimwissen Gebrauch machen und damit die Stimmung ruinieren, daher habe ich mich so gut es ging an die Minraise/Minbet Strategy der Leute angepasst (vor allem, weil es vorher schon hieß: 'Achtung, der spielt online, da haben wir eh keine Chance' uswusf). Also erstmal erklärt, dass das beim Pokern sowieso alles Glücksache ist, und die ganze Strategie sich erst auf seeeeeehr viele Hände auswirkt, viel mehr als man an so einem Abend spielen kann.

      Es gab dann aber doch noch eine sehr interessante Strategiediskussion, als ich es irgendwann nicht mehr ausgehalten habe und im Blindbattle eine relativ lighte 3bet auspackte. Ob ich denn völlig verrückt wäre, mit T9s sowas zu machen??? Totale Ratlosigkeit und Entsezten in allen Gesichtern. ?(
      Ich glaube, das war dann auch die einzige 3bet an diesem Abend. Damit versaut man nur die gute Laune. Wie gesagt, ich wollte kein Spielverderber sein.

      Letztlich konnte ich es aber trotz meines loose-weaken Ansatzes nicht verhindern, im Morgengrauen alle Chips zu besitzen - nur der Gastgeber hatte noch etwa seinen Buy-In übrig. Wir haben dann aufgehört. :f_cool:
      Ich hätte es unfair gefunden, ihm nach der großzügigen Bewirtung sein Geld abzunehmen, ausserdem hätte ich ja immer noch alles verlieren können.

      TAF-Flyer hatte ich btw vergessen; ich mag meine Leute auch eigentlich so lieber, wie sie sind. Im übrigen haben die meisten - obwohl theorieresistent - hier ohnehin schon einen Account (den sie obv nicht nutzen).


      Montag/Dienstag:

      Langsam muss ich mir einen halbwegs normalen Rythmus angewöhnen. Ich lebe nicht von Luft, Liebe und Bier - selbst wenn mein Geschreibe vielleicht ab und zu den Anschein erweckt. Leider auch nicht vom Pokern... Betteln, egal ob beim Amt oder woanders, finde ich ebenfalls nicht so sexy, daher arbeite ich manchmal. Bald ist es wieder soweit.

      Montag verspürte ich einen leichten Fleisch-Overkill und war mit meiner Freundin sehr lecker vegetarisch Essen. Dabei haben wir dem FC Köln beim Verlieren zugesehen. Gut, dass mir Fussball am A**** vorbei geht! :)
      Bier: Weizen, von recht ordentlicher Qualität. Ich vergaß leider, nach dem Namen zu fragen, werde ihn aber noch in Erfahrung bringen.

      Dienstag war ein sehr chilliger Tag. Wieder mal sehr lange geschlafen. Daher bin ich jetzt auch noch wach, klappt echt super mit der Rhythmus-Umstellung. :rage:
      Übrigens ein Bier-freier Tag, aber meine Freundin und ich haben uns eine Flasche Federweißer geteilt. Ich mag das Zeug und freue mich immer wieder, wenn Saison ist. Vor allem, weil sie meist lückenlos in die Glühwein-Saison übergeht! :megusta: Leider gibt es hier bis jetzt nur den nicht-ganz-so-tollen aus Italien, aber das ist wohl normal. Iirc brauchen die deutschen Trauben etwas länger...


      €: Oh, ich merke gerade was für eine Textwüste dieser Post geworden ist. Nächstes Mal gibts mindestens ein Bild, und was für die Ohren... Versprochen!
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      no poker today...



      Bier: Reissdorf Kölsch (gibts hier an jeder Ecke haufenweise, daher musste es früher oder später mal ran. Manchmal die beste Wahl, weil man nicht weiß wie lang das andere Bier schon in dem Laden rumsteht. Generell bin ich aber mehr so der Pilstrinker...)

      Wein: Irgendsoein cabernet, hatte einen Teufel auf der Flasche. :megusta:
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      uuiii, also etwas hab ich gestern noch bemerkt: Rotwein und Fisch nix gut..

      Danach hilft auch kein Apfelsaft. :D Jetzt ist aber alles wieder OK

      + $10 Bonus aus dem Punkte-Shop gecleart (hatte ich Anfang des Monats gekauft) =)

      + Tagesgraph (endlich mal wieder mit schöner Redline) :f_biggrin:



      + Stand BR: $119,32 (€ 95,45)
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      z. Zt. kein Poker weil: http://thesecretworld.com/

      leider äusserst unterhaltsam
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Guten Morgen!

      Gratis-Spielzeit bei TSW ist rum... Muss widerstehen, jetzt bloß keine Gamecard besorgen sonst ist der Monat gelaufen.

      :P

      Habe am Wochenende sogar das Biertrinken vergessen vor lauter Begeisterung.

      Montag gab es Franziskaner. Schmeckt vorzüglich, möchte die aber nicht unterstützen. Ja, Konsumbewusstsein.





      € Merkwürdige Session heute, paar mal Mist gebaut und insgesamt recht viel Glück gehabt.



      Sollte vielleicht noch ein paar Hände zum Bewerten raussuchen...

      :coolface:


      IPoker, $0.02/$0.05 No Limit Hold'em Cash, 6 PlayersPoker Tools
      Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      BB: $10.75 (215 bb)
      Hero (UTG): $5 (100 bb)
      MP: $1.95 (39 bb)CO: $1.34 (26.8 bb)
      BTN: $15.74 (314.8 bb)
      SB: $4.98 (99.6 bb)

      Preflop: Hero is UTG with K Q

      Hero raises to $0.15
      , 2 folds, BTN calls $0.15, SB raises to $0.35, BB folds, Hero calls $0.20, BTN calls $0.20

      Flop: ($1.10) 5 9 5 (3 players)

      SB bets $0.55
      , Hero calls $0.55, BTN raises to $15.39 and is all-in, SB calls $4.08 and is all-in, Hero calls $4.10 and is all-in

      Turn: ($15.03) 6 (3 players, 3 are all-in)

      River: ($15.03) T (3 players, 3 are all-in)

      Results: $15.03 pot ($0.75 rake)

      Me wins :D
      SB hatte Aces, der BTN zeigte ATs in Kreuz :f_cool:
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905


      :megusta:
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Eben noch ne kleine Session gespielt:



      Schön: Quads mit Pocket 77 gefloppt, Midstack pusht.

      Gar nicht schön:

      SpeedPoker QQ Set im 4betPot, misplayed? (Handbewertung)


      IPoker, $0.02/$0.05 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
      Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

      Hero (BB): $5.07 (101.4 bb)
      UTG: $7.63 (152.6 bb)
      MP: $3.60 (72 bb)
      CO: $2 (40 bb)
      BTN: $5 (100 bb)
      SB: $2 (40 bb)

      Preflop: Hero is BB with Q Q
      UTG raises to $0.10, 4 folds, Hero raises to $0.45, UTG raises to $1.37, Hero calls $0.92

      Flop: ($2.76) A 9 Q (2 players)
      Hero bets $1.38, UTG raises to $5.17, Hero calls $2.32 and is all-in

      Turn: ($10.16) T (2 players, 1 is all-in)
      River: ($10.16) 4 (2 players, 1 is all-in)

      Results: $10.16 pot ($0.50 rake)
      Final Board: A 9 Q T 4
      Hero mucked Q Q and lost (-$5.07 net)
      UTG showed K K and won $9.66 ($4.59 net)


      Dann noch zweimal AK<QQ, zum Glück nur gegen Shorties.

      Mir langts für heute nacht, werd mal versuchen zu schlafen...
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Gestern kein Poker.

      Vormittags 50km Biketour.
      Nachmittags gearbeitet.
      Abends Früh Kölsch. Gibt schlimmeres (ist aber sehr süß).
      Nachts bei Freundin (auch sehr sweet obv).

      Grad das Coaching gesehen, aber zum Pokern ist mir das Wetter heute zu geil. Gleich mal die Stadt unsicher machen :D

      :rage: Ohrwurm. Falls jmd mitleiden will:

    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      :rage: von den 10k beim PKR derp freeroll bekomm ich nix ab... gut gestartet, aber kurz vor itm ziemlich short gewesen und raus mit A8<T9. Twopair vs str8 am River, klar. Geld ging pre rein, von daher wars wayne - aber nett anzusehen.

      Btw hab gestern doch noch ne Mini-Session eingelegt. Ca. 300 Hände, 1stack up mit KK.
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Monatsgraph



      Bin ne faule Sau, ich weiß. Da sollten deutlich mehr Hände drin sein.

      Winrate ist obv steigerungsfähig. 2,7bb/100 sind fast nix in real moniez. 50cent-Job oder so ähnlich. :D

      Ich eperimentiere z.Zt. mit den Opening und 3bet/4bet Ranges. Es gibt afaik bisher kein HUD für SpeedPoker. Dadurch wird die Sache etwas knifflig, andererseits auch einfacher, weil man weniger Infos hat, die man sonst ggf. berücksichtigen müsste.

      Was mir (ähnlich wie bei anderen Varianten) noch aufgefallen ist : Nachts, wenn der Playerpool klein ist, wird viel tighter bzw. nittiger gepielt als tagsüber (bis auf einige Vollfische, die man allerdings erst mal als solche identifizieren muss). Ich versuche dem durch mehr Steals, 3bets und Bluffs entgegen zu wirken, während ich tagsüber selbst etwas tighter und mehr for Value spiele. Andererseits kann man dann schon mal herocallen, die Villains zeigen oft lustige Sachen ...sind natürlich alles nur Tendenzen - bleibt abzuwarten, ob das was bringt.

      Handbewertungen

      :f_thumbsup: nice

      SpeedPoker AJo im BB resteal vs Shortstack SB (incl. ein paar Gedanken über Ranges vs Shortstacks, da bin ich wohl noch zu tight)
      SpeedPoker QQ Overpair IP vs aggro SB (incl. Selbstzweifelaments, anscheinend trotzdem nh)

      :f_mad: misplayed

      SpeedPoker A7s im BB - Strraight am River im unraised Pot (River shove gecallt, war leider zu teuer. Sonst OK)
      SpeedPoker AJo im BB resteal vs Midstack SB (HB meint vs Midstack ist ein Push besser als die 4bet)
      SpeedPoker QQ gegen zwei Raiser pre reinstellen? (4betten ist hier wiederum besser als mein Push)
      SpeedPoker AK UTG vs Mini-3bet vom Button (Raise/All-in ist 'ein miserables Play' oO)

      Ja, lernen. Auch hier ist mehr drin. Würde gern auf durchschnittlich 1HB/Tag kommen, das ist sicherlich machbar.
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Session:


      BR:
      $137,83 (~110€)