NL5 SH Stats Analyse - Wo sind meine Leaks?

  • 5 Antworten
    • jason1408
      jason1408
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2010 Beiträge: 633
      bin leider gerade recht müde antworte dir evtl morgen ausführlicher....beim ersten drüberschauen fällt auf jeden fall auf dass du etwas looser spielen solltest und du gibst anscheinend jeden bb und sb auf....viel mehr defenden vor allem aktiv(3betten) dann geht auch die rote linie mal wieder bisschen nach oben
    • raek123
      raek123
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 14.286
      wieso sollte er noch loser spielen, wenn er jetzt schon probleme mit seinem postflop game hat? mass 3bets und losen defends sind auch nicht der richtige ansatz. es ist auf den micros besser, tight oop zu spielen - außer, man hat die postflop skills.

      cbet flop ist imo zu hoch, gerade in kombination mit der gap zum turn. du cbetest viele flops und gibst dann am turn oft oft. passend dazu is dein wts sehr niedrig. außerdem is dein af am flop sehr hoch, auf den anderen streets niedrig.

      mehr seh ich auf den ersten blick nicht, finde das popup da zu unübersichtlich ^^
    • Schnafffke
      Schnafffke
      Global
      Dabei seit: 28.10.2011 Beiträge: 1.887
      24/22/8 erstmal aufloosen :megusta:

      Preflop schauts eigentlich relativ solide aus ... allerdings speilst ( stealst) du im SB meher Hände als im BU ...


      Du scheinst Postflop großen Mist zu verzapfen ... du hast dabei auch nen ziemlich hohen Agression-wert und frequenzy ... allerdings würde ich da jetzt eine over 9000 Redline erwarten die du nicht hast. Also solltest aufjedenfall mal dein Postflopplay genauer unter die Lupe nehmen.

      wenn ich es richtig sehe, machst du im BB mehr Verlust, als wenn du immer folden würdest ?(
    • Ickki
      Ickki
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2010 Beiträge: 962
      Vielen Dank schonmal fuer die Antworten!

      Original von raek123
      cbet flop ist imo zu hoch, gerade in kombination mit der gap zum turn. du cbetest viele flops und gibst dann am turn oft oft. passend dazu is dein wts sehr niedrig. außerdem is dein af am flop sehr hoch, auf den anderen streets niedrig.
      ^^
      Was sind denn fuer NL5 sinnvolle Werte fuer cbet Flopt und Turn?

      Original von Schnafffke
      24/22/8 erstmal aufloosen :megusta:
      Ich denk ich koennte noch mehr aus CO und BU oeffnen?

      Original von Schnafffke
      Preflop schauts eigentlich relativ solide aus ... allerdings speilst ( stealst) du im SB meher Hände als im BU ...
      Ich orientier mich halt am fold to steal Wert, und wenn der ueber 75% liegt, raise ich ATC aus SB.

      Original von Schnafffke
      wenn ich es richtig sehe, machst du im BB mehr Verlust, als wenn du immer folden würdest ?(
      Kann sein, dass ich im BB zu viel raise, wenn nur Limper vor mir im Pot sind. Bin mir da unsicher, welche Range is raisen soll. Hab bisher in etwa meine Button Range geraist, was vielleicht zu viel ist.
    • Schnafffke
      Schnafffke
      Global
      Dabei seit: 28.10.2011 Beiträge: 1.887
      das mit dem aufloosen war eher auf jason bezogen ... du bist niemals zu tight.


      denke mal der Hudn wird bei dir Postflop begraben sein. SOlltest mal dem Handbewertungsforum einen Besuch abstatten.