Spielverbesserung NL10$-Ziel erstmal NL50SH

    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      Zum Poker bin ich durch die Werbung und die Übertragungen im TV gekommen.
      Naja angemeldet bei Pokerstrategy, Einsteigersection gelesen und Quiz beim ersten Versuch geschafft.
      Dann kamen die 50$ und ich fing an, nach Chart zu spielen. Lief auch ganz gut und ich kam auf ca. 75$ hoch. Hatte dabei nur Just4Fun gespielt und irgendwie die Lust verloren und das Geld per Scheck ausgecasht. Aus Fehlern lernt man... Jaja
      Naja dann hatte ich doch im Februar wieder Lust Poker zu spielen und hatte 10$ von PartyPoker geschenkt bekommen. Okay gespielt, ohne vorher mal in der Theorie vorbeizuschauen. Das Ende vom Lied, nach einem kleinen Up auf 18$ gings dann zügig runter und der Rest ist dann auf Tilt draufgegangen.
      Darauf habe ich mir überlegt, was ich denn jetzt machen würde. Theorie lernen und weiterspielen oder ganz aufhören.
      Mal in der Theorie-Section vorbeigeschaut und wieder richtig Lust bekommen. Also nen Kumpel angehauen, mir nen bissle Geld rüberzuschieben. Die geliehenen 30$ durfte ich behalten und durch ein wenig Fixed-Limit ausbauen. Das dauerte aber Ewigkeiten. Ab ins Casino und alles auf Rot. Entweder verdoppeln oder nie nie wieder Poker spielen.
      Zum Glück kam Rot.
      Ich würde es aber keinem Anfänger empfehlen, meinen Weg zu gehen, das möchte ich hier erwähnen.
      So spiele ich also ein wenig weiter SSS und NL5 BSS.
      Da dort allerdings viele Honks rumlaufen, gabs auch ne menge Suckouts, aber was solls, die BR wurde immer "größer“.
      Im Technik-Forum habe ich ja einen Thread eröffnet "Netzteil haut Sicherung raus“.
      Leider ist wohl eine meiner Festplatten dabei draufgegangen.
      Also meine Daten leider weg.
      Dann wurde ich im sng Forum auf den Thread aufmerksam: 50$ Challenge up to 10k.
      Tolle Idee, wollte eh weg von Party und wollte meine BR auscashen und mit 50$ auf Stars bei der Challange mitmachen.
      Durch einen kleinen Fehler beim auscashen verblieben noch 6,48$ auf meinem account.
      Die super Idee kam mir, in 10 min fängt das 6$ Regular an, also direkt regestriert.
      Teilgenommen haben ca 1400 Leute.
      Das Tourny lief am anfang auch überhaupt nicht; war einfach Carddead. Konnte nur sehen wie die anderen Chips sammelten und drückte immer mal wieder auf den "Fold“ Button.
      Endlich kamen dann mal ein Paar Karten. Da ich nur knapp weniger als 10BB hatte, pushte ich also AQ und gewann.
      Im weiteren Verlauf hatte ich immer ca die Hälfte an Average Chips und sah, wie sich die Big-Stacks einer nach dem anderen gegenseitig raushauten.
      Dann habe ich ein paar Coinflips gewonnen und war knapp über Average Chips. Die zweite Pause kam und ich war immer noch dabei und knapp vor ITM.
      Im irc fragte ich also mal nach Hilfe und es fand sich ein netter Coach.
      Durch gute pushs und einige gute moves (Mega thanks noch mal Pierre, kenne leider deinen PS nick nicht ☺) war ich dann ziemlich gut dabei und der FT in greifbarer Nähe.
      Im richtigen Moment die richtigen Karten bekommen und ich saß am Final Table.
      Bei meinem 2ten Turnier!!!! Okay, sehr viel ist meinem coach zu verdanken, der aus meinen Händen ein Optimum an Value rausgeholt hat.
      Der FT lief am Anfang nicht toll, carddead: das Höchste der Gefühle war mal 10 7, wow!!!!
      Naja die anderen kickten sich gegenseitig raus und ich konnte immer mal wieder die Blinds stealen.
      Bis ganz nach vorne hat es leider nicht gereicht, also dann JJ kam.
      Ich pushte, bekam einen Call. Die Karten wurden aufgedeckt, der andere hatte 99.
      Lag also vorne und der Flop kam. J9A. Schon gefreut und gedacht als Chipleader reicht es wohl bis Top3.
      Dann kam der River: 9. Tja das war dann das Ende.
      Immerhin 320$ mitgenommen. War trotzdem super happy. Das Geld erstmal in Sicherheit gebracht und werde mir nun wohl einen kleinen C2D kaufen, damit mein 1GHZ Athlon in Ruhestand gehen kann.

      So nun möchte ich auch mal anfangen, meine Erfolge im Cash-Game schriftlich festzuhalten.
      Zunächst einmal muss die Frage geklärt werden, welche Erfolge denn bisher zu feiern waren.
      Da war zum einen NL 10$ mit der SSS.
      Im Forum wird hier ja immer so propagiert, das Limit sei ja so easy...
      Naja ich fand es schon sehr anstrengend, da man mit einem Raise meist nur die Blinds einsackt. Wird dann aber der Raise gecalled, und man verliert die Hand auch noch, muss man erstmal wieder zig Hände spielen um Break-Even zu kommen.
      Naja es war schon sehr anstrengend.
      Dann kam es irgendwann soweit, dass ich NL10$ BSS spielen konnte. Das Spiel möchte ich aber nun weiter verbessern und Poker etwas ernsthafter Spielen. Daher werde ich meinen "Erlebnisbericht“ hier nutzen, um Hände zu posten und zu diskutieren, um mein Spiel zu verbessern.
      Zeitgleich werde ich ab nächster Woche bei der SNG Challenge Just4Fun mitmachen. Hoffe da hilft mir der ein oder andere Teilnehmer beim Start.
      Hauptsächlich möchte ich mich aber hier auf Cash-Game konzentrieren.
      Hoffe, dass ich auch bald PT/PA bekomme um fleißig Graphen und Stats posten zu können.
      Im Moment habe ich 2700Points, und denke die Lizenzen kommen dann in ein paar Monaten, lol.
      So Start-BR: 341,72$
      Hab jetzt ca 1000 Hände gespielt und finde folgende Interessant.
      Was hättet ihr gemacht? Hättet ihr was anders gemacht?
      Auf geht’s ☺
      Haende siehe unten..
  • 7 Antworten
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      so gerade 277 Hände gespielt:
      Blätter gewonnen: 8%
      Showdowns gewonnen 80%
      Flops gesehen: 10%
      Gewonnen wenn Flop gesehen: 44%

      insgesamt gibts eigentlich nicht zu erzählen, keinen spannenden sachen passiert, nur viele Blinds gestohlen.


      BR = 367,40$
    • michi11
      michi11
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 862
      Update mal dein Texas Grabem. Bei den Händen kann man ja gar nicht erkennen von welcher suit die Karten sind und auch sonst schauen die Hände irgendwie unübersichtlich aus.
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      achja das hab ich oben vergessen zu editieren.
      Irgendwie kriege ich das nicht so ganz hin wie ich will, aber ich arbeite dran =)
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      hier 3 Haende, nach einer neuinstallation geht das nun auch :D

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)      
      Position:
      Stack
      BU:
      $4,53
      Hero:
      $10,44

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , A:club:
      UTG+2 calls $0,10, MP1 folds, MP2 raises to $0,40, 2 folds, BU calls $0,40, SB folds, Hero raises to $1,60, 2 folds, BU calls $1,20.

      Flop: ($3,75) T:club: , 2:diamond: , 6:spade: (2 players)
      Hero checks, BU bets $2,93 (All-In), Hero calls $2,93.

      Turn: ($9,61) 6:heart:
      River: ($9,61) 8:club:


      Final Pot: $9,61



      zweite Hand im BB:

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)     
      Position:
      Stack
      BU:
      $7,23
      Hero:
      $10
      MP1:
      $6,13

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with 3:diamond: , Q:club:
      UTG+2 folds, MP1 calls $0,10, 3 folds, BU calls $0,10, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,35) J:spade: , Q:heart: , Q:diamond: (3 players)
      Hero checks, MP1 bets $1, BU folds, Hero raises to $3,00, MP1 calls $2,00.

      Turn: ($6,35) Q:spade: (2 players)
      Hero checks, MP1 checks.

      River: ($6,35) J:heart: (2 players)
      Hero bets $6,90 (All-In), MP1 raises to $3,03 (All-In).

      Final Pot: $16,28




      3 Hand:

      Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)     
      Position:
      Stack
      Hero:
      $10
      MP2:
      $17,35
      CO:
      $10,73
      BU:
      $8,77

      0,05/0,10 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with K:spade: , T:heart:
      3 folds, MP2 calls $0,10, MP3 folds, CO calls $0,10, BU calls $0,10, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,45) K:diamond: , J:spade: , K:club: (4 players)
      Hero checks, MP2 bets $0,25, 2 folds, Hero raises to $1,00, MP2 raises to $5,00, Hero raises to $9,00, MP2 raises to $13,00, Hero raises to $9,90 (All-In).

      Turn: ($23,35) A:diamond:
      River: ($23,35) 9:diamond:


      Final Pot: $23,35





      Ergebnisse habe ich rausglassen, bei INtersse werde ich sie gerne einfügen :D
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      so nach 5k Haenden neue BR bei 382$.
      Habe gestern leider fast 4 Stacks verloren, bin mit KK 2x in AA und einmal AA preflop allin und gegen Flush verloren.
      Naja immerhin wieder etwas up.
    • michi11
      michi11
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 862
      Bei der ersten Hand würde ich den Button gleich ai setzen. Als PFA kannst du da den Flop ja nicht checken...
    • hErrcHilloR
      hErrcHilloR
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 1.055
      ssooo
      habe nun nach einigen Schwierigkeiten 48$ auf Stars eingecasht um mal die sng Challange in Angriff zu nehmen.
      Naja was soll ich sagen?
      Besser hätte es nicht laufen können, hab meine BR fast verdoppelt, von 48 auf sage und schreibe 96,50$ in 23 SNG's.

      Der "Skill" ist relativ unterschiedlich.
      Mal dauert das Teil 40 Minuten, ein einderes nur 15min.

      Der Knaller war dann definitiv ein sng, spielte meine erste richtige Hand bei Blinds 50/100 und wir waren schon an der Bubble....


      Leider gab es keine lohnenswerten Hände.