5CD: Valuebet Queens up?

    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Poker Stars $0.10/$0.20 Limit 5 Card Draw - 5 players

      Pre Draw: (1.5 SB) Hero is BTN with Q:club: Q:diamond: T:club: 3:spade: 3:club:
      UTG raises, CO folds, Hero 3-bets, SB folds, BB calls, UTG calls

      First Draw: (9.5 SB) (3 players)
      BB draws 1, UTG draws 3, Hero draws 1
      Hand: Q:club: Q:diamond: 7:diamond: 3:spade: 3:club:
      BB checks, UTG checks, Hero ?
  • 4 Antworten
    • Ennofor1
      Ennofor1
      Global
      Dabei seit: 24.04.2010 Beiträge: 603
      eher nicht würde ich sagen, würde es behind checken glaub ich ist aber sicher close
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      UTG hat dich zu 15 / 47 Beat

      BB hat halt entweder 2Pair ( bzw. zu 8% ein FullHouse ) oder einen Missed Draw, auf dem Limit wird er wohl jedes 2Pair da Preflop nur callen und nicht cappen.

      UTG wird vermutlich KK / AA im Holding haben, damit wird ein besseres potentielles 2Pair vom BB deutlich schlechter ( er hat seltener AA** KK** wegen UTG ). Ebenso hätte BB oder UTG wenn sie improven auf diesen Stakes sicherlich oft gebettet.


      UTG hat dich zu 33% überholt, kann aber sehrgut sein das er die 67% wo er nur AA/KK hat jetzt irgendnen dummen call auspackt weil er das spiel halt nicht verstanden hat.

      BB hat wenn er nen Draw hatte auchnur zu 25% improved, zu 75% hat er halt Air oder nen schlechteres 2Pair ( ganz selten mal trips vielleicht 1:5 verhältniss )


      => Valuebet, auf höheren Limits wird UTG aber niemals mit einer schlechteren Hand callen und der BB kann JJXX* auf eine Bet von dir eigentlich auch relativ problemlos mucken, deshalb wäre es da nen checkbehind
    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Danke, gute Antwort.
    • Zugwat
      Zugwat
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2010 Beiträge: 35.781
      klarer check behind aus den genannten gründen