FreshAndyRNMD

    • FreshAndyRNMD
      FreshAndyRNMD
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2008 Beiträge: 3
      Hausaufgabe Lektion 1:

      Frage 1: Aus welchen Gründen spielst du Poker?

      - Nebenbei Geld verdienen
      - Training von analytischem Denken und Selbstdisziplin
      - Spaß

      Frage 2: Was sind deine Schwächen beim Poker?

      - Ich spiele zu oft spekulative Hände: Wenn ich gute Pocketkarten am Flop nicht getroffen habe und wenn der Gegner setzt und ich denke "Der wird doch nix haben" oder "der hat bestimmt nur ein Bottom Pair und dafür reicht doch mein Middle Pair oder Top Pair mit niedrigem Kicker"

      - Will zu oft den Showdown sehen

      - Denke zu oft, dass der Gegner blufft

      - In vielen Situationen weiß ich nicht genau welche Entscheidung ich treffen soll bzw. bin überfordert

      - Wenn ich trotz vermeintlich gutem Spiel öfter verlier oder Minus mache, verlier ich schnell die Lust am Poker

      - ich zweifel oft mein Spiel an und frage mich, ob ich überhaupt richtig spiele

      - will zuviel Geld auf einmal machen und bin ungeduldig -> Deswegen schaue ich sehr oft zwischendurch auf meine Bankroll und bin enttäuscht wenn ich "nur" Break Even bin

      Frage 3: Was heißt es, tight-aggressiv zu spielen?

      Tight bedeutet nur ausgewählte Karten zu spielen, die eine hohe Gewinnchance versprechen und mit denen sich aggresive Aktionen rechtfertigen lassen

      Aggresive bedeutet in einem Spiel die Initiative zu ergreifen und Setzen anstatt zu checken und zu Raisen anstatt zu callen. Wenn man aggresiv spielt behält man die Dominanz in einem Spiel und vermeidet somit in unangenehme Entscheidungssituationen zu kommen.
  • 1 Antwort
    • SpeedyBK
      SpeedyBK
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 20.039
      Hi, ersteinmal willkommen in unserem Kurs.

      Ich denke bei einigen deiner Schwächen werden dir der Kurs und auch unser Handbewertungsforum gut weiterhelfen. Gerade, wenn du dich fragst, ob dein spiel gut war, kannst du das sehr gut überprüfen, wenn du Hände postest.

      Der Rest der Aufgabe schaut auch gut aus. Von daher wünsche ich dir viel Spaß mit unserem Kurs und sage: "Ab zu Lektion 2!" :s_thumbsup: