[SNG] EV erklärung

    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Ahoi,

      ich spiele ab und an mal paar Hypers (HU) zum entspannen bzw. um mal was anderes zu zokken.

      also folgendes verstädniss problem habe ich: dazu mal ein screenshot





      Hier sehen wir EV niedriger als die Winnings. Ich habe hier PT4 benutzt da in HM2 soweit ich weiß die graphen buggy sind.

      Jetzt habe ich aber im HM2 folgende info:




      Dort hab ich einen stark positiven EV!

      Noch deutlicher wird es bei dem einen 7$ stars Turnier. Dort war ich am ende mit A high vs JQ favorit hab aber verloren. Es ergibt sich ein +EV von 5,55$. Als Graph bekomme ich aber folgendes im PT4 (in HM2 auch):




      Dort ist der EV nun negativ! Ich bin reiner Cashgamer. Läuft das irgendwie anders als mein Hirn sich das vorstellt?

      Bin ich nun Ev technisch im +? Oder runne ich über ev? Bin schwer verirrt und für jede Aufkläung wie die Daten zu interpretieren sind dankbar!
  • 20 Antworten
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Das Problem ist, dass du dir bei PT den Graph in BB anzeigen lässt, bei HM2 in $.

      HM2 stimmt daher.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      ja ne die frage ist doch warum ist der ev graph NEGATIV und nicht wie 9im hm2 angezeigt positiv mit 130$ oder BB (ist ja egal)
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      hmmm das weiß ich nicht, ich benutze HM.

      Vllt weiss ja jemand anders waqs...
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      hm ja hab auch kein plan bin reiner cashgamer. vieleicht wird luck adjust winnings anders berechnet wie im cashgame der ev adjustet?!

      aber warum es negativ is und ev$ adjusted positiv weiß ich auch nicht ?(
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Reine Vermutung da keine Ahnung:

      $EV wird pro Hand berechnet, das heißt das du in einem SnG bei dem der erste 10$ bekommt theoretisch unendlichen $EV haben kannst indem du dich hochspielst, ausgesuckt wirst, wieder hochspielst, ausgesuckt wirst usw während die Graphen irgendwie anders berechnet werden so das du in einem SnG auch maximal erster werden kannst oder sowas in der Art... aber wie gesagt, reine Vermutung.
    • isodis
      isodis
      Black
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 434
      Das Problem ist hier, das bei HM2 der reine $EV angezeigt wird und es dein Investment nicht abzieht. Was PT4 allerdings schon macht. Wenn du deine BIs von dem $EV abziehst kommst du auch bei HM2 auf das ergebnis von PT4.

      Was bei dem 7$ SNG stimmt oder nicht stimmt kann man dir besser beantworten wenn du den PT4 Graph in Hands und Chips einstellst.

      Gruß Iso
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      Original von isodis
      http://s1.directupload.net/file/d/2999/vnqly3jd_jpg.htm
      Gruß Iso
      ich hab jetzt das ganze blabla net gelesen also sry falls schon gesagt, aber


      hier hast du kein starken pos. EV. Du hast auch hier stark negativen EV
      Du hast 28 6$ gespielt, demnach 168 eingesetzt. gewonnen hast du 143. damit haste verluste von 25$
      gewinnen sollen (laut EV) hättest du 139$. damit hättest du tatsächlich verluste von 29$ haben müssen.

      In dieser Session haste also Verluste eingefahren und bist trotzdem noch über EV gelaufen.





      PS: Also eigentlich sollten sie den EV graph bei HM2 sowieso gefixt haben, da gabs vor 2 wochen mal n großes update zu und meiner (der vorher immer buggy war) ist jetzt auch richtig. Weiß zwar nicht ob das auch für HUs gilt, aber wüsste net warum nicht.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      erstmal danke für die antworten!


      eine Frage hät ich noch. Es zählt also auch nicht NUR die letzte hand (also da wo villain oder ich broke gehen) sondern die ganze session, korrekt?


      sprich wenn ich ihn bei 5 allins in einem duell 4 mal aussucke und im letzten allin aber dann gewinne und er bustet rechnet er mir nicht nur den ev der letzten hand bei den winnings/loosing?

      klingt verwirrt is aber nich so :D
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      pro allin entscheidung gewinnst du entweder zu viel oder zu wenig. das wird denn, wenn du dir die Hände anzeigen lässt in HM in der spalte $EV Dif anzeigt. Entweder durch einen positiven grünen wert, wenn du in der hand zu wenig bekommen hast, oder durch einen roten negativen, wenn zuviel.

      Am ende des Turniers werden dann alle werte addiert und von deinen winnings in diesem turnier abgezogen oder draufgerechnet, je nachdem ob was positives oder negatives rausgekommen ist
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      ich kapier es einfach nicht atm sieht es laut graph so aus:




      overall sieht es so aus:





      Turnierübersicht:



      Also laut chipsEV generiere ich + laut Graph bin ich Luck adjusted Even. Wie geht sowas?

      1. Bin ich nur Ev mäßig im + oder even?
      2. spiele ich + oder grinde ich even und runne unter ev?

      Das macht mich noch total irre irgendwie muss ich doch rausbekommen ob ich ne positive winrate (roi) nach Ev hab oder nicht ?!

      thx 4 help
    • isodis
      isodis
      Black
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 434
      Ich erklär dir das mal an Hand der drei verschiedenen 6$ STTs.

      Der $EV der dir angezeigt wird ist ,dass was du hättest gewinnen sollen. Allerdings sind bei dieser Zahl die Buy-Ins noch nicht abgezogen. Im Graphen der dir dann ausgegeben wird sind die Buy-Ins vom $EV abgezogen.

      Bsp.

      Bei den 2 Regular $6 STTs hast du es immer mit 0% Equity reinbekommen (oder der EV ist zufällig genau 0 weil die All-ins vom EV genau 0 ergeben)

      Somit Zeigt der Graph dir -$12 bei Winnings und -$12 Luck Adjusted (EV $0 - $12 Buy-Ins) an.

      Bei dem 1 Turbo $6 STT beträgt dein $EV 8,40.

      Somit Zeigt der Graph dir bei Winnings -$6 (weil verloren) und Luck Adjusted $2 (EV $8,40- Buy-In $6).

      Edit:

      Bei den SuperTurbo $6 STTs wäre der Luck Adjusted Graph dann bei -$13,9 (EV $310,10 - 54Buy-Ins * $6 = -$13,9) und deine Realen Winnings sind bei -$5 also läufst du dort $8,9 über EV.

      Gruß Iso
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von isodis
      Ich erklär dir das mal an Hand der drei verschiedenen 6$ STTs.

      Der $EV der dir angezeigt wird ist ,dass was du hättest gewinnen sollen. Allerdings sind bei dieser Zahl die Buy-Ins noch nicht abgezogen. Im Graphen der dir dann ausgegeben wird sind die Buy-Ins vom $EV abgezogen.

      Bsp.

      Bei den 2 Regular 6$ STTs hast du es immer mit 0% Equity reinbekommen (oder der EV ist zufällig genau 0 weil die All-ins vom EV genau 0 ergeben)

      Somit Zeigt der Graph dir -$12 bei Winnings und Luck Adjusted an.

      Bei dem 1 Turbo $6 STT beträgt dein $EV 8,40.

      Somit Zeigt der Graph dir bei Winnings -$6 (weil verloren) und Luck Adjusted $2 (EV $8,40- Buy-In $6).

      Gruß Iso

      jo das ist mir schon klar nur wie kann ich 5k chips (EV) im + sein aber luck adjustet im - ? Ich befürchte fast ich hab hier die berühmte denkblockade ?(


      ich kann einfach net erkennen ob ich scheiße spiele oder es scheiße läuft :D .

      beim cash guck ich auf den Ev und gut. Hier bekomme ich 2 verschiedene aussagen Chips Ev + luck graph -
    • isodis
      isodis
      Black
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 434
      Du kannst den overall Chip-EV nicht mit dem $EV vergleichen, da mit steigendem Blindlevel sich ja das Verhältnis ändert.

      Hinzu kommt das man natürlich positiven Chip-EV haben kann da man ja dort den Rake nicht mit berechnet. und bei z.B. Hypers mit 2% Rake wären das 10 Chips pro game an Rake bei Startingstack 500.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von isodis
      Du kannst den overall Chip-EV nicht mit dem $EV vergleichen, da mit steigendem Blindlevel sich ja das Verhältnis ändert.

      Hinzu kommt das man natürlich positiven Chip-EV haben kann da man ja dort den Rake nicht mit berechnet. und bei z.B. Hypers mit 2% Rake wären das 10 Chips pro game an Rake bei Startingstack 500.
      ergo spiele ich derzeit scheiße da der luck graph zählt korrekt?
    • isodis
      isodis
      Black
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 434
      Der luck Graph zählt zwar aber es gibt Carddistribution (Kartenverteilung) und das ist auch eine Art der Varianz und damit kann man locker mal 1k und mehr Games BE nach EV laufen und trotzdem 5% Winner sein.

      Deine SS ist halt nix wert.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      Original von isodis
      Der luck Graph zählt zwar aber es gibt Carddistribution (Kartenverteilung) und das ist auch eine Art der Varianz und damit kann man locker mal 1k und mehr Games BE nach EV laufen und trotzdem 5% Winner sein.

      Deine SS ist halt nix wert.
      jo gut die ss is wirklich nix. Aber erstmal danke für die mühe ;)
    • askari21
      askari21
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2006 Beiträge: 4.342
      Original von isodis
      Du kannst den overall Chip-EV nicht mit dem $EV vergleichen, da mit steigendem Blindlevel sich ja das Verhältnis ändert.

      Hinzu kommt das man natürlich positiven Chip-EV haben kann da man ja dort den Rake nicht mit berechnet. und bei z.B. Hypers mit 2% Rake wären das 10 Chips pro game an Rake bei Startingstack 500.



      Uploaded with ImageShack.us

      Das sind 1314 15$ Hyper Turbo 6 max Sngs. Laut deiner Rechnung mit 4% Rake hätte ich also 26,3k Chips Rake bezahlt. Trotzdem habe ich einen Chip EV von 83k und Winnings von 88k Chips. Ich kann mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass ich über 100 Startingstacks an Chip EV generiere aber 30 Buy Ins down sein müsste. Die einzige Erklärung für mich ist das der Luck Adjusted Winnings Graph nichts mit dem $EV zu tun hat. Oder sehe ich das falsch?
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Doch genau das zeigt doch der luck adjusted graph an.

      Wovon du dich verabschieden musst ist das Denken in chipEV. 1 einziger Chip kann an der bubble 35% des preispools wert sein oder ganz zu Beginn nur 1/3000 des Preispools.

      Daher sollte man ihm keine Bedeutung beimessen (außer im HU und evtl für einzelne, frühe blindlevel im Vakuum betrachtet)
    • isodis
      isodis
      Black
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 434
      Hier war die Rede von HU-SNG und die 10chip pro SNG war nur ein ca. Wert für HU Hyper SNGs.

      Bei allen anderen SNG-Varianten verhält sich ChipEV ungleich zu $EV.

      Wenn man ChipEV-Luck adjusted haben möchte um seinen ChipEV damit zu vergleichen, dann braucht man Poker Tracker, dort gibt es diese Möglichkeit, das einem der ChipEV im Graphen angezeigt wird.

      Aber im Normalfall reicht der $EV und Luck Adjusted Graph(dieser bezieht sich nur auf $ nicht auf Chips).
    • 1
    • 2