2-7 TD: immer noch überfordert

    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Sorry dass ich hier derart blöde Fragen stellen muss aber es scheint ja echt keine Literatur online zu geben? Nochmal 2 Hände wo ich nicht wusste was ich tun soll:

      Poker Stars $0.10/$0.20 Limit 2-7 Triple Draw Lowball - 5 players

      Pre Draw: (1.5 SB) Hero is BB with J:diamond: 8:heart: 7:diamond: 6:spade: 2:spade:
      UTG folds, CO folds, BTN raises, SB calls, Hero calls

      First Draw: (6 SB) (3 players)
      SB draws 2, Hero draws 1, BTN draws 2
      Hand: 8:heart: 7:diamond: 6:spade: 2:spade: 2:diamond:
      SB checks, Hero bets, BTN calls, SB calls

      Second Draw: (4.5 BB) (3 players)
      SB draws 1, Hero draws 1, BTN draws 1
      Hand: 9:diamond: 8:heart: 7:diamond: 6:spade: 2:spade:
      SB checks, Hero checks, BTN checks

      Third Draw: (4.5 BB) (3 players)
      SB draws 1, Hero draws 1, BTN draws 1
      Hand: T:heart: 8:heart: 7:diamond: 6:spade: 2:spade:
      SB checks, Hero bets, BTN folds, SB folds

      Ich nehme fast an das ist predraw eigentlich ne 3bet? Spiele derzeit noch sehr passiv um erstmal n Gefühl zu kriegen. Nach dem second draw: (a) nochmal drawen oder patten? und (b) setzen oder nicht?

      Poker Stars $0.10/$0.20 Limit 2-7 Triple Draw Lowball - 5 players

      Pre Draw: (1.5 SB) Hero is BTN with A:heart: Q:heart: 8:heart: 5:spade: 2:club:
      UTG raises, CO calls, Hero calls, SB folds, BB calls

      First Draw: (8.5 SB) (4 players)
      BB draws 3, UTG draws 2, CO draws 2, Hero draws 2
      Hand: 8:heart: 7:spade: 5:spade: 3:diamond: 2:club:
      BB checks, UTG bets, CO raises, Hero 3-bets, BB folds, UTG calls, CO caps!, Hero calls, UTG calls

      Second Draw: (10.25 BB) (3 players)
      UTG draws 1, CO stands pat, Hero stands pat
      Hand: 8:heart: 7:spade: 5:spade: 3:diamond: 2:club:
      UTG checks, CO bets, Hero calls, UTG folds

      Third Draw: (12.25 BB) (2 players)
      CO stands pat, Hero stands pat
      Hand: 8:heart: 7:spade: 5:spade: 3:diamond: 2:club:
      CO bets, Hero calls

      Irgendwie hat mich das Spiel von Villain verwirrt, predraw nur call dann plötzlich cap. Was würdet ihr ihm für ne Range geben? Muss ich dann auf die Nuts drawen oder kann ich auf 87532 stehen bleiben? Oder muss ich sogar weglegen?
  • 2 Antworten
    • Flushmaker89
      Flushmaker89
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 19.025
      1. Hand:

      Ich würde hier 3-betten, wenn ich noch ne Chance sehe, das ich noch einen meiner Gegner aus der Hand kriege, denn auf ne 876 zu drawen gegen 2 Gegner ist auch nicht so schön.

      Nach dem zweiten Draw, würde ich weiter drawen. Wir haben hier eine sehr schlechte 9 und wenn dann einer der beiden Gegner den River bettet, sind wir wahrscheinlich so gut wie immer hinten.


      2. Hand:

      Ich würde die Hand wahrscheinlich predraw schon aufgeben. Gegen ein UTG-raise zu spielen und dann noch nichtmal auf eine 7 zu drawen, dafür ist mir die Hand zu schwach.

      Ich denke der CO hat hier ne 8 oder 7 gemacht. Seine Bets sehen ja schon nach ner starken Hand aus.
      Ich würde die Hand dann nicht mehr weglegen. Wir kriegen hier 10,25:1 und ich denke das wir hier noch oft genug gut sind um profitabel zu callen.



      PS.: Im Buch von Doyle Brunson "Super System Deluxe Handbuch Power Poker" gibt es ein Kapitel von Daniel Negreanu über 2-7 TD.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      1) 8762 und ähnliche Hände 3bettet man preflop um den Pot HU zu kriegen, weil ein 87xx draw HU ganz gut spielt. Hier kommt man sicher nicht HU, in dem Fall würd ichs nur callen und als 762 spielen.

      Nach 2nd würd ich betten und behalten, weil wir uns mit 8762 nur auf eine sehr schlechte 8 verbessern können. Danach c/fold am River.

      2) Die ist sehr tough. Kommt auf deinen Gegner an, aber wenn eine Chance besteht, dass deine Hand noch irgendwie gut sein könnte wäre es ein schlimmer Fehler sie wegzudrawen. Aber pre und 1st sind in jedem Fall gut, nachdem er cappt und bettet würd ich gegen passivere Gegner eher drawen, wenn er aggro ist und wild rumbettet behalten.