verschleppte Erkältung erkennen?

    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.933
      hi,

      ich habe seit vielen Wochen immer wieder plötzliche Niesattacken (bin aber afaik gegen nichts allergisch), quasi aus dem Nichts heraus, zudem fühle ich mich fast immer total schlapp, selbst wenn ich gerade aufgestanden bin nach erholsamem und ausreichend langem Schlaf. :(
      Meine Konzentration ist durchgehend auf sehr geringem Niveau und ich fühle mich oft so ein wenig benebelt, wie bei ner Grippe.
      Nur habe ich abgesehen von dem Niesen keinerlei Symptome einer Erkältung/Grippe oder sonstigen Infektion. Keine laufende Nase oder sonstiges, einfach nur das permanente Gefühl nicht richtig fit zu sein.
      Zudem fange ich manchmal wieder quasi aus dem Nichts heraus an zu schwitzen, z.B. beim kurzen Fußweg zum Supermarkt. :rolleyes:
      Eigentlich bin ich relativ sportlich, aber meine normale Joggingstrecke habe ich jetzt schon länger nicht mehr in Angriff genommen, da ich schon nach 1/3 der Strecke platt war und starkes Herzrasen hatte, als wenn das Laufen 5x so anstrengend wäre wie sonst. :(
      Ich hab mal gehört, dass es sowas wie "verschleppte Erkältungen" geben soll, weiß darüber aber nichts genaues - kann das sowas sein?

      Ich überlege deshalb zum Hausarzt zu gehen, aber irgendwie komm ich mir dabei komisch vor, denn was soll ich dem erzählen?!
      Und selbst bei ner richtigen Erkältung kann der Arzt ja eigentlich kaum helfen als zu sagen, dass man 7 Tage das Bett hüten soll...

      Kennt jemand ähliches bzw. hat ne Idee was das sein könnte und was man machen sollte?!
  • 12 Antworten
    • S1n0n
      S1n0n
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2010 Beiträge: 549
      [x] bookmarked. geht mir ähnlich
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 12.718
      Zum Arzt und genau das erzählen was du hier erzählst? Dann kann er sicherlich schonmal was ausschließen und wenn er sagt, dass du nicht größeres hast, kannst du schonmal beruhigt sein. Allergien können sich ja auch entwickeln... (neue) Pflanzen, Hausstaub, irgendwas beim essen, neue Möbel... Plötzliche Nießattacken hören sich genau nach einer Allergie an.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Scooop
      Ich überlege deshalb zum Hausarzt zu gehen, aber irgendwie komm ich mir dabei komisch vor, denn was soll ich dem erzählen?!
      Und selbst bei ner richtigen Erkältung kann der Arzt ja eigentlich kaum helfen als zu sagen, dass man 7 Tage das Bett hüten soll...
      Gerade wenn du dieses Unwohlsein schon seit geraumer Zeit hast, würde ich den Gang zum Arzt mal wagen. Sicher, vielleicht ist es nur eine verschleppte Erkältung und die hält sich hartnäckig. Wie AyCaramba44 aber richtig sagt, können sich Allergien ja entwickeln und vielleicht leidest du gerade unter etwas, was du von früher einfach nicht kennst.

      Letztlich verlierst du ja mit einem Besuch beim Arzt ja nichts. Eventuell geht es dir anschließend aber erheblich besser. Wofür du dich auch entscheidest: Gute Besserung :)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.933
      Jo, ist vermutlich die cleverste line wirklich einfach hingehen, sich durchchecken lassen und findet er nichts habe ich es wenigstens versucht und findet er doch was, kann ich ja dann hoffentlich gezielt was für die Genesung machen.

      Keine Ahnung wieso, aber ich bin halt jemand, der erst dann zum Arzt geht, wenn's schon fast zu spät ist :D
      ...und da ist so ne läppische Sache wie permanentes Unfitsein einfach kein Grund, aber langsam nervt's halt doch schon und gewisse Sorgen mache ich mir auch, da es einfach nicht besser wird.
    • knusperzwieback
      knusperzwieback
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 1.909
      Ging mir auch so. Geh ruhig zum Arzt und lass mal dein Blut untersuchen. Hatte sehr wenig Eisen im Blut. Ernährung umgestellt jetzt ist wieder alles ok.
    • PowerGamer
      PowerGamer
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 5.739
      Zum Arzt gehen is ne gute Idee Scooop.

      :coolface:
    • peterparker1985
      peterparker1985
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2007 Beiträge: 2.506
      verschleppte Erkältung hat sich bei mir immer in trockenem reizhusten gezeigt das war keine schöne zeit
    • Korby
      Korby
      Einsteiger
      Dabei seit: 04.09.2012 Beiträge: 1
      auf jeden Fall Blut abnehmen lassen. Schilddrüsenwerte...am besten großes Blutbild machen lassen. Mir geht es im Moment auch so, ich warte noch auf meine Werte, war erst gestern beim doc. Ich muss dazu sagen ich ernähre mich nicht wirklich gesund und rauche und trinke viel Kaffee wenn ich im Büro bin. Vorgenommen habe ich mir in Zukunft nur noch elektrische Zigarette zu rauchen, der Arzt meinte bessser als Tabak wäre es auf jeden Fall. Ich bin ja mal auf meine Werte gespannt. Werde berichten, was bei rausgekommen ist..auf meine e-zigarette bin ich auch gespannt müsste getsmoke heute abgeschickt haben. Diese e liquids habe ich mit Nikotin bestellt, traue mich noch nicht ohne Nikotin...bevor ich hier in der Firma alle anfalle :s_confused: also wünsche gute Besserung
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      erstmal zum arzt und alle stats anzeigen lassen :coolface:
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.192
      Auf jeden Fall zum Arzt. Auch eine verschleppte Erkältung kann imo ziemlich gefährlich werden. Und der Arzt ist es sicher gewohnt, dass der Patient nicht gleich mit ner fertigen Diagnose zu ihm kommt. Dafür ist er ja schliesslich da ;)
    • HansMaul
      HansMaul
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.354
      Original von knusperzwieback
      Ging mir auch so. Geh ruhig zum Arzt und lass mal dein Blut untersuchen. Hatte sehr wenig Eisen im Blut. Ernährung umgestellt jetzt ist wieder alles ok.
      Ernährung umstellen kann Wunder bewirken.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.933
      wer gibt hier thumps down? X( ;(

      war beim Hausarzt und der meinte, dass das schwer einzugrenzen ist, aber ggf. von einer Infektion herrühren könnte, die durch einen entzündeten Zahn ausgelöst wird. :f_eek:

      also gleich mal Termin beim Zahnarzt geholt, denn mit Zähnen habe ich schon immer sehr große Probleme gehabt und in der Tat fühlt sich auch ein Backenzahn irgendwie nicht ganz ok an...

      Mal schauen ob der was findet...