Autoschaden auf Parkplatz

    • werdermaster
      werdermaster
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 48
      Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Mein Freund war heute beim einkaufen und dort ist ein Auto gegen unseres gerollt. Scheinbar hat sich bei dem anderen Auto was gelöst oder ähnliches.
      Die Polizei hat das kennzeichen aufgeschrieben und die Fahrerin hat sich dann auch noch gemeldet.
      Man hat Adressen ausgetauscht und mein Freund noch Fotos gemacht vom Schaden. ( Kleine Beule hinten mit Lackabsplitterung + Beule hinter dem Nummernschild an der hecktür.
      Nicht schlimmes, aber halt schon leicht sichtbar.
      Nun rief eben der Mann bei meinen Freund an und sagte, dass seine Versicherung einen Gutachter verlangt, weil es schon ältere Schäden am Wagen gibt. ? Er hat den Wagen jedoch gar nicht gesehen. Seine Frau war ja nur vor Ort. Ausserdem wollte er das Kennzeichen von unserem Wagen wissen.
      Nun weiss ich nicht wie ich mich verhalten soll. Eigentlich ist die Sache ja recht klar, aber wieso soll ich mein Kennzeichen angeben beim Ehemann. Weiss jemand Rat ? Wie sollte ich vorgehen ? Habe leider keine Rechtsschutzversicherung.
  • 3 Antworten
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Wie wärs, wenn du fragst, ob du "jeden" Gutachter nehmen kannst und dann einfach einen drüberschauen lässt?

      Die Versicherung möchte nunmal gerne einen unabhängigen Kostenvoranschlag haben. Kennzeichen kp, steht aber normalerweise auf dem Unfallbogen drauf.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Würde hier einfach mal nicht von Verarsche ausgehen.

      Kann gut sein, dass der Ehemann der Halter des Fahrzeugs ist und er die ganze Sache deswegen regelt. Kennzeichen rausgeben sollte wohl auch nicht das Problem sein, weil das ganze ja eh im Bericht der Polizei festgehalten sein sollte.
      Würde einfach anstreben, dass das ganz n Gutachter ins Augen nimmt und dann von der Versicherung regeln lassen.

      Gruß,
      Khrano
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      wurden von der versicherung deines freundes schon andere schäden am auto reguliert bzw existieren am auto schäden, von denen die versicerung deines freundes weiss? dann ists offensichtlich, woher der ehemann das weiß: und zwar von seiner versicherung ;)

      klingt für mich aber auch nicht nach verarschen. quatscht einfach mal mit dem ehemann und gut ;)