Fußballthreads im BBV / Umfrage geschlossen

    • JimCooper
      JimCooper
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 9.608
      Folgender Thread wurde geschlossen.

      Fußballthreads wieder erlauben?

      Original von eagle2007
      macht halt n thread im feedbackforum auf. aber ne richtige antwort kriegt ihr eh erst wenn nadine wieder ausm urlaub zurück is.
      Mag ja sein, dass es geklärt wird wenn Nadine wieder da ist, aber ich verstehe nicht warum man diesen Userentscheid nicht durchführen will. Dass es Fußball im passenden Bereich auf PS gib, ist keine gute Argumentation, weil man im BBV nun mal auf ganz andere Dinge mit anderem Stil eingehen kann.

      Dass ein Großteil des BBVs gegen solche Threads ist, wird als Grund für diese Restriktionen verwendet, aber dazu gibt es eben keine aktuellen Daten und das will ich ändern.
  • 42 Antworten
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      Es gibt ja generell ein paar Möglichkeiten wie man das ganze handhaben kann:

      1. gar keine Fußballthreads:
      -Es gibt ein Fußballforum wo man sich drüber unterhalten kann. Auch einen Kneipenthread in dem ein bisschen gestichelt werden kann.
      -aber natürlich nicht auf einem Niveau wie im BBV

      2. Es gibt einen Thread (neuer Ist-Zustand)
      - Nicht jeder kommt zu einem eigenen Thread, aber es gibt einen in dem auch mal richtig gestichelt werden kann.
      - Selbst die beiden großen Threads (BVB und FCB) waren nicht so gut frequentiert, dass zu befürchten ist, dass es unübersichtlich wird.

      3. Es gibt für die großen jeweils einen Thread (Zustand davor)
      -man kann sich freuen und in den gegnerischen Thread gehen und die dort bei einer Niederlage auslachen. Die Threads bleiben (sehr) übersichtlich
      -Wir kriegen ein Problem: Was sind die großen Vereine? Nur BVB/FCB? Da machen wir uns für Willkür angreifbar

      4. So viele Threads wie man will
      - Jeder hat seinen eigenen Thread. man kann sich per Threadtitel freuen, dass gerade der eigene Verein gewonnen hat
      - es gibt dann irgendwelche witzbolde die so threads aufmachen wie "heute wird der 1.FC Pusemukkel alle zermaiern". Das macht das BBV unübersichtlicher und gerade diese Woche gabs ja einen Thread, dass die Leute von so vielen Spamthreads genervt sind.


      Die Leute wollen doch ihre Meinung doch nur im Threadtitel kundtun damit sie auch ja jeder lesen muss. Sonst kann man das doch genauso gut in dem großen Thread sagen. Die Threads waren eh nur voll wenn die Mannschaft gerade gespielt hat und danna uch hauptsächlich wenn es international war. Das passt mMn auch locker in einen Thread und rechtfertigt nicht, dass wir dauernd einen Thread für einen Verein haben der vllt einen Anhänger hat und von allen nur zugeflamed wird.


      Soviel zu meiner Meinung. Weiß nicht was die anderen dazu sagen.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Es ist ganz einfach: Mein Bayernthread war der erste Fussballthread im BBV, was kein Wunder ist, weils der polarisierenste Verein ist. Und nicht gut frequentiert? Schau mal wieviele Seiten der hat, selbst wo ich über 2 Jahre global war.

      Es wurde jetzt gesagt keine neuen Fußballthreads mehr, warum sich also an meinem Bayernthread vergreifen und den ändern? :f_eek: :f_eek:

      Der Thread hat nichts mit irgend einem anderen zu tun, selbst mein Wortwitz mit (Spielernamen im Thread -> zerrobben) wurde bei jedem weiteren Thread kopiert.

      Desweiteren würden threads zu allen anderen Vereinen ausser Dortmund eh sofort untergehen, sehe das Problem nicht. Und wenn jemand jedes Wochenende einen neuen aufmacht wird er halt verwarnt.

      Aber der Bayernthread ist eine Institution im BBV und passt auch genau in das BBV, weil bayern eben quas nur fans oder hater hat und man das im Sportforum nicht ausleben kann
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.820
      Ich hasser diese Fußballthreads im BBV.
      Früher ging es noch mit glaube ich einem großen Fußballthread, den man meiden konnte, aber was da momentsan abgeht mit:

      "Heute abend werden wir alles zerobben"
      "heute abend werden wir alles vollmüllern"
      " heute abend werden alle zerkahnt"

      das is einfach nur unnötiger nutzloser spam.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von Kraese
      Ich hasser diese Fußballthreads im BBV.
      Früher ging es noch mit glaube ich einem großen Fußballthread, den man meiden konnte, aber was da momentsan abgeht mit:

      "Heute abend werden wir alles zerobben"
      "heute abend werden wir alles vollmüllern"
      " heute abend werden alle zerkahnt"

      das is einfach nur unnötiger nutzloser spam.
      Gut, dass das alles Bayernspieler sind/waren und das nur in dem Bayernthread besprochen wird.

      :f_confused: :f_confused:
    • murdock04
      murdock04
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2009 Beiträge: 5.458
      Bierthread bitte closen. Es gibt bereits einen Was trinkt ihr gerade? thread.

      Machts imo übersichtlicher.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von murdock04
      Bierthread bitte closen. Es gibt bereits einen Was trinkt ihr gerade? thread.

      Machts imo übersichtlicher.

      stimmt, und bitte alle die jede nacht nen thread machen das sie grad besoffen sind verwarnen, die können das dann in den Was trinkt ihr gerade thead schreiben
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      Ich habe nie was von nicht genügend traffic gesagt. ich meinte nur, dass auch eine zusammenlegung der threads den rahmen nicht sprengen würde.

      in 3jahren sind ~150seiten geschrieben worden in FCB+BVB thread zusammen.
      weiß nicht was das problem ist einfach da weiter zu schreiben?

      anstatt sachlich auf die argumente einzugehen die ich genannt habe sagst du nur so sachen wie "mein thread war als erster da", "bayern polarisiert"

      dein thread ist immer noch da (du bist sogar noch OP) - und bayern kann da genauso polarisieren. jetzt sag mir doch mal ernsthaft welche von den 4 alternativen du am besten findest?
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von eagle2007

      dein thread ist immer noch da (du bist sogar noch OP) - und bayern kann da genauso polarisieren. jetzt sag mir doch mal ernsthaft welche von den 4 alternativen du am besten findest?

      3. Es gibt für die großen jeweils einen Thread (Zustand davor)


      Und ich find es auch nicht schlimm, wenn es bei einmaligen Dingen, wie bspw wenn Schalke in der CL 0:7 verliert an dem Abend einen Thread dazu gibt, das BBV reguliert sich eh von selbst und so ein Thread ist nach paar Stunden auf Seite 2.

      Aber es wurde ja richtig provokativ, das man auf einmal threads mit 3-4. liga clubs eröffnet hat "jetzt wird schweinfurt alle pavelisieren", diese Troll Threads sind doch kein Grund, die Berechtigung des Bayernthreads anzuzweifeln und irgendwas zusammen legen zu wollen o.O

      Es hat 3 Jahre wunderbar geklappt, erst weil ihr das Thema immer anreissen müsst, fördert ihr das getrolle mit neuen nonsense Threads.
      Alle Threads mit wenige Interesse sind Untergegangen und wurden nie mehr hochgeholt, neben Dortmund und Bayern war es höchstens der Schalke Thread der sich immer mal hielt
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      Original von eagle2007
      Es gibt ja generell ein paar Möglichkeiten wie man das ganze handhaben kann:

      1. gar keine Fußballthreads:
      -Es gibt ein Fußballforum wo man sich drüber unterhalten kann. Auch einen Kneipenthread in dem ein bisschen gestichelt werden kann.
      -aber natürlich nicht auf einem Niveau wie im BBV

      2. Es gibt einen Thread (neuer Ist-Zustand)
      - Nicht jeder kommt zu einem eigenen Thread, aber es gibt einen in dem auch mal richtig gestichelt werden kann.
      - Selbst die beiden großen Threads (BVB und FCB) waren nicht so gut frequentiert, dass zu befürchten ist, dass es unübersichtlich wird.

      3. Es gibt für die großen jeweils einen Thread (Zustand davor)
      -man kann sich freuen und in den gegnerischen Thread gehen und die dort bei einer Niederlage auslachen. Die Threads bleiben (sehr) übersichtlich
      -Wir kriegen ein Problem: Was sind die großen Vereine? Nur BVB/FCB? Da machen wir uns für Willkür angreifbar

      4. So viele Threads wie man will
      - Jeder hat seinen eigenen Thread. man kann sich per Threadtitel freuen, dass gerade der eigene Verein gewonnen hat
      - es gibt dann irgendwelche witzbolde die so threads aufmachen wie "heute wird der 1.FC Pusemukkel alle zermaiern". Das macht das BBV unübersichtlicher und gerade diese Woche gabs ja einen Thread, dass die Leute von so vielen Spamthreads genervt sind.


      Die Leute wollen doch ihre Meinung doch nur im Threadtitel kundtun damit sie auch ja jeder lesen muss. Sonst kann man das doch genauso gut in dem großen Thread sagen. Die Threads waren eh nur voll wenn die Mannschaft gerade gespielt hat und danna uch hauptsächlich wenn es international war. Das passt mMn auch locker in einen Thread und rechtfertigt nicht, dass wir dauernd einen Thread für einen Verein haben der vllt einen Anhänger hat und von allen nur zugeflamed wird.


      Soviel zu meiner Meinung. Weiß nicht was die anderen dazu sagen.

      ####

      egal welche aktion wir machen, wir werden eh von euch dafür geflamed...
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      Original von GrossKhan
      Original von eagle2007

      dein thread ist immer noch da (du bist sogar noch OP) - und bayern kann da genauso polarisieren. jetzt sag mir doch mal ernsthaft welche von den 4 alternativen du am besten findest?

      3. Es gibt für die großen jeweils einen Thread (Zustand davor)


      Und ich find es auch nicht schlimm, wenn es bei einmaligen Dingen, wie bspw wenn Schalke in der CL 0:7 verliert an dem Abend einen Thread dazu gibt, das BBV reguliert sich eh von selbst und so ein Thread ist nach paar Stunden auf Seite 2.

      Aber es wurde ja richtig provokativ, das man auf einmal threads mit 3-4. liga clubs eröffnet hat "jetzt wird schweinfurt alle pavelisieren", diese Troll Threads sind doch kein Grund, die Berechtigung des Bayernthreads anzuzweifeln und irgendwas zusammen legen zu wollen o.O

      Es hat 3 Jahre wunderbar geklappt, erst weil ihr das Thema immer anreissen müsst, fördert ihr das getrolle mit neuen nonsense Threads.
      Alle Threads mit wenige Interesse sind Untergegangen und wurden nie mehr hochgeholt, neben Dortmund und Bayern war es höchstens der Schalke Thread der sich immer mal hielt
      wir hatten die regelung doch lange gehabt.

      dann kamen immer wieder leute an mit jetzt wird buxtehude alle in die buxe hauen...

      dann haben wir das geclosed udn dann ging das geschrei wieder los.

      ich fand den status quo auch am besten, ein BVB, ein Bayern Thread udn gut war es. aber da mussten die leute ja unbedingt gegen rebellieren wie 4jährige, die ihre grenzen austesten müssen, dass wir jetzt so reagiert haben...
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      dann könnt ihr aber entweder diese threads einfach closen und gut is und genauso drölfzig andere spamthreads zu anderen themen, die komischerweise immer stehen bleiben, obwohl sie meistens mindestens genauso bescheuert sind, oder aber ihr lasst in dem fall das bbv sich selbst regulieren, wenn ihr einfach gar nichts gemacht hättet, wären außer den großen threads warscheinlich alle schon wieder auf seite 5+
    • Zodiac1981
      Zodiac1981
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 25.930
      Original von daberndl
      dann könnt ihr aber entweder diese threads einfach closen und gut is und genauso drölfzig andere spamthreads zu anderen themen, die komischerweise immer stehen bleiben, obwohl sie meistens mindestens genauso bescheuert sind, oder aber ihr lasst in dem fall das bbv sich selbst regulieren, wenn ihr einfach gar nichts gemacht hättet, wären außer den großen threads warscheinlich alle schon wieder auf seite 5+
      # sowas von
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      das wär ja auch schön und gut - aber es ist ein heidenakt alle spamthreads immerzu zu löschen. machen wir ja schon in gewissem maß. aber bei der menge kommt man einfach nicht hinterher. und wonach solln wir denn unterscheiden was spam ist und was nicht

      ist ein hannover thread schon spam oder erst union berlin oder vielleicht doch erst sandhausen?

      vor einer woche wurde uns gesagt wir sollen härter gegen spamthreads vorgehen. das haben wir hiermit gemacht in dem wir zumindest die fußballthreads alle bis auf einen verboten haben. außerdem konnte mir immer noch keiner einen vernünftigen grund sagen warum der eine thread nicht auch ausreichend ist.
    • GrossKhan
      GrossKhan
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2007 Beiträge: 11.278
      Original von eagle2007
      das wär ja auch schön und gut - aber es ist ein heidenakt alle spamthreads immerzu zu löschen. machen wir ja schon in gewissem maß. aber bei der menge kommt man einfach nicht hinterher. und wonach solln wir denn unterscheiden was spam ist und was nicht

      ist ein hannover thread schon spam oder erst union berlin oder vielleicht doch erst sandhausen?

      vor einer woche wurde uns gesagt wir sollen härter gegen spamthreads vorgehen. das haben wir hiermit gemacht in dem wir zumindest die fußballthreads alle bis auf einen verboten haben. außerdem konnte mir immer noch keiner einen vernünftigen grund sagen warum der eine thread nicht auch ausreichend ist.
      Ihr kapiert nicht, das daberndl GENAU den Punkt anspricht, würdet ihr nicht immer wegen genau sowas im Forum darauf hinweisen, würde es quasi kaum Troll Threads geben. Das BBV reguliert sich wunderbar von selbst, ihr MÜSST gar nicht solchen wayne troll threads von "unbedeutenden" Vereinen hinterher hecheln um sie zu closen, sie finden EH keine beachtung und sind nach paar Stunden im Nirvana

      Ihr solltet einfach mal einsehen, wie das bbv funktioniert. Trollthreads sind in kürzester Zeit weg vom Fenster.

      Ihr bietet den Trollern eine Plattform indem ihr sagt "keine neuen Fußballthreads mehr ja!!!!!" KLAR kommen dann 10 neue zu Sandhausen, Cottbus und Chemnitz :rolleyes: :rolleyes:
    • daberndl
      daberndl
      Black
      Dabei seit: 23.03.2008 Beiträge: 17.506
      ich versteh halt nicht, wieso ihr ausgerechnet bei den fußballthreads angefangen habt alles wegzulöschen, was nicht bayern oder bvb ist. ich persönlich musste halt schon über den ein oder anderen bescheuerten threadnamen schmunzeln und genau dazu ist das bbv ja da. danach verschwinden die dinger bis es irgendjemand zu nem aktuellen anlass vielleicht wieder rauskramt und dann verschwindets wieder...

      im gegensatz dazu bleiben threads, die ich bedeutend behinderter finde halt weiter stehen. ich versteh natürlich, dass das viel arbeit ist etc, ich kenn das ja, aber ich finde hier habt ihr falsch angesetzt, weil ich nicht finde, dass die fußballthreads so sinnlos sind und vieles anderes im gegensatz dazu schon
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      ich kanns nur nochmal wiederholen. vor einer woche wurde dieser thread aufgemacht:
      Mehr Durchgreifen im BBV zwecks Qualität

      in dem sich über die spamthreads aufgeregt wurde. natürlich reguliert es sich von selbst und die schlechten threads wandern schnell nach unten. aber wenn dauerhaft soviele spamthreads aufgemacht werden, dass auf seite1 trotzdem noch 5-10 spamthreads sind dann muss man sich halt überlegen, ob man gegen die noch weiter vorgeht.

      warum gerade bei fußballthreads anfangen? weil es einfach ist sag ich jetzt mal. da hat man eine strikte grenze.

      ich persönlich könnte mich auch damit anfreunden es frei laufen zu lassen, aber nur für den BVB und FCB einen thread zu haben das erschließt sich mir irgendwie nicht.

      btw es wird auch keiner erschossen wenn er jetzt am tag von einem derby oder BVB gg FCB noch einen thread aufmacht.

      aber trotzdem wird bis jetzt einfach darüber geheult, dass es nur noch einen thread gibt. WARUM das so schlimm ist konnte hier immer noch keiner beantworten.
    • MBAdept
      MBAdept
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2009 Beiträge: 384
      Original von GrossKhan
      Ihr solltet einfach mal einsehen, wie das bbv funktioniert.
      NEVER !
      echtschademan, aber das werden auch unsere Enkel nicht mehr erleben.


      Ist zwar aus keinem Fußballthread, aber macht die Ahnungslosigkeit deutlich:

      Original von random Mod
      ihr wisst schon, dass wenn er euch das Geld donnerstag shippen wollte, was er laut qin ja wollte, ihr euch hier evtl nen mächtiges eigentor geschossen habt, oder? :facepalm:

      Wer nach 4 Jahren und over9000 Posts noch nicht verstanden hat, daß lulz > moniez ist, sollte lieber im Smalltalk posten.
      No offense, ersguterjunge imo.


      Ist schon klar, daß moderieren im BBV eine Gratwanderung ist und ihr daher zwangsläufig vielen flames ausgesetzt seid.... aber muß man deswegen kritikresistent sein?
      Warum nicht mal nen Schritt zurückgehen, wenn man obv übers Ziel hinausgeschossen ist?

      hier gabs mal einen Thread. in dem die verbesserte Moderation gelobt wurde.... im großen und ganzen ist es auch immer noch so, ihr macht ja meistens einen guten Job, nur seht bitte auch mal ein, daß JEDER mal semioptimale Entscheidungen trifft.






      btw, lol Fußball :f_p:
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.203
      Original von MBAdept


      Ist schon klar, daß moderieren im BBV eine Gratwanderung ist und ihr daher zwangsläufig vielen flames ausgesetzt seid.... aber muß man deswegen kritikresistent sein?
      Warum nicht mal nen Schritt zurückgehen, wenn man obv übers Ziel hinausgeschossen ist?
      wie hättest du es denn gerne?

      Wieder die 2 großen threads? dann kommen wieder jeden tag drölfzig flames, waurm nicht auch kakerbek nen thread kriegt.

      Jeden Thread erlauben? Dann müssten wir zu jedem anderen Thema auch jeden Thread erlauben, dann:

      - gibt es wieder beschwerden, dass im BBV zu viele Spamthreads sind.
      - wird das Fußballforum zum groteil überflüssig.
    • vaniilla
      vaniilla
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2009 Beiträge: 3.743
      daberndl hats ja schon erklärt ein weiterer vorteil wäre dass durch die threads im fußballforum nicht mehr so viel getrollt wird.