wie stark sind rundowns?

    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      bin gelegentlicher plo donker - und frag mich wie stark eigenltich non suited run downs sind - als 6789 etc pp bzw auch KQJ2 (also 3er kombies)

      kann man die auch mal for value raisen bzw wie runnen die gegen AAxx hände?


      vielen dank

      grüsse spade
  • 7 Antworten
    • RumpelVery
      RumpelVery
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 470
      2345 - JQKA rainbow vs AA

    • asdfg
      asdfg
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 1.824
      Muss man den graphen verstehn? Auf 0% der flops haben wir 100% equity und auf 100% der flops haben 0% equity? Was bringt es mir zu wissen was auf 50% der flops passiert?
    • Kingbase
      Kingbase
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2007 Beiträge: 3.762
      naja also mein graph sieht da anders aus
      http://www.propokertools.com/simulations/graph_hvr?g=oh&h1=9d8s7h6c&h2=AA**&s=generic



      mal zum vergleich aa** vs KKQJds
      http://www.propokertools.com/simulations/graph_hvr?g=oh&h1=KhKsQhJs&h2=AA**&s=generic

      hat genauso 37% preflop aber halt ne andere playability spprich du weißt woran du bist

      mit der hand triffst du topset oder en guten flush oder en guten straight draw. bist also eher selten dominiert. mit 9876 offsuited kannst du mehr flops weiter spielen aber is halt aners zu spielen


      selber spiel ich offsuited rundown nicht aus utg oder mp. first in or ich das vom button oder isloier vieleicht mal ne mp oder co range. gegen utg spar ich mir das.
    • RumpelVery
      RumpelVery
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2011 Beiträge: 470
      Wenn man damit Berechnungen durchführen will sollte man das Equilab verwenden und nicht propokertools.

      PPT ist zu ungenau und liefert nicht wirklich das was immer hineininterpretiert wird weil es immer nur eine zufällige Hand aus der Range für die Berechnung verwendet. Das Equilab lässt dagegen die kompletten Ranges gegeneinander laufen.

    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.818
      9876 ist ziemlich stark sofern du zumindest single suited bist KQJ3 ist eine mittelmässige Hand sofern nicht double suited

      in deinem post fragst du ja so als ob beide Hände etwa gleichstark sind, das sind sie absolut nicht !
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Original von asdfg
      Muss man den graphen verstehn? Auf 0% der flops haben wir 100% equity und auf 100% der flops haben 0% equity? Was bringt es mir zu wissen was auf 50% der flops passiert?
      so kannst du sehen, wie häufig unsere hand gut/schlecht flopped.

      obwohl das hier nun wenig aussagekräftig weils hast fast ein flip in dem sinne ist aber es gibt auch bessere szenarien, die die bedeutung des graphen besser zeigen.
    • chrkal
      chrkal
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2010 Beiträge: 3.184
      dank pot limit kann man 9876 ds locker callen, gerade weil viele aces niemals folden. und damit hast du sogar die equity um gegen AAxx und KKxx nen 3-way all in zu callen.


                    Equity  Gewonnen  Unentschieden
      MP2: Preflop  39.89%    39.63%          0.26% { AA }
              Flop  39.89%    39.63%          0.26%
              Turn  39.89%    39.63%          0.26%
             River  39.89%    39.63%          0.26%
      MP3: Preflop  23.05%    22.81%          0.24% { KK }
              Flop  23.05%    22.81%          0.24%
              Turn  23.05%    22.81%          0.24%
             River  23.05%    22.81%          0.24%
      CO:  Preflop  37.06%    36.69%          0.37% { 9876/ds }
              Flop  37.06%    36.69%          0.37%
              Turn  37.06%    36.69%          0.37%
             River  37.06%    36.69%          0.37%