5CD: Trip troubles

    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Poker Stars $0.50/$1.00 Limit 5 Card Draw - 5 players

      Pre Draw: (1.5 SB) Hero is SB with Q:club: Q:spade: 8:heart: 7:heart: 2:club:
      UTG folds, CO raises, BTN folds, Hero calls, BB folds

      First Draw: (5 SB) (2 players)
      Hero draws 3, CO draws 2
      Hand: K:heart: Q:club: Q:spade: Q:heart: 3:heart:
      Hero checks, CO bets, Hero raises, CO 3-bets, Hero calls

      Villain hatte schonmal draw2 gespielt und dann Trips gehabt, ich spiele hier c/r um gegen schlechtere Trips maximal Value zu extrahieren. OK so?

      Poker Stars $0.50/$1.00 Limit 5 Card Draw - 6 players

      Pre Draw: (1.5 SB) Hero is SB with 9:diamond: 9:spade: 9:heart: 8:club: 3:diamond:
      UTG folds, MP calls, CO folds, BTN raises, Hero 3-bets, BB folds, MP folds, BTN calls

      First Draw: (8 SB) (2 players)
      Hero draws 1, BTN draws 3
      Hand: 9:diamond: 9:spade: 9:heart: 8:club: 6:spade:
      Hero bets, BTN raises, Hero ?

      Dieser Villain war leider völlig unknown. Was nun?
  • 1 Antwort
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Hand 1 passt postdraw, find ich aber predraw gegen normale Gegner überhaupt nicht gut. CO openingrange ist doch etwa JJ+ wenn ich das richtig in Erinnerung habe, das heißt du bist gegen jede Hand außer JJ behind.

      Hand 2b/c, kann zwar sowohl ein hohes two pair als auch hohe Trips sein, aber hohe two pairs raist er nicht immer und du gewinnst dagegen max eine bet, gegen hohe trips verlierst du aber auch mal 2 bets wenn du 3bettest.