Ich weis nicht wie es weiter gehen soll...

    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Hallo,

      nachdem ich jetzt ungefähr 1 Jahr intensiv Poker spiele, habe ich es geschafft aus 50 Dollar rund 350 Dollar zu machen, doch momentan stagniert die BR. Mal habe ich einen Gewinn von 20 ~ 30 Dollar und am nächsten Tag verliere ich wieder 30 Dollar. Das zieht sich momentan hin und nervt gewaltig. Ich spiele zur Zeit Speedpoker, CG SH und Freeroll Turniere.

      Ich habe gemerkt das mir das schnelle Spiel, wie z.B. Speedpoker oder Fastforwart usw. Spass macht doch leider funktioniert das mit den Stats nicht richtig gut, denn die Spieler zeigen immer die Stats des Vorgängers an somit kann man die Stats reigentlich nicht gebrauchen und somit wird das Spiel eher zu Lottozentrale. ;)

      Ich spiele auch gerne Turniere doch 3 Dollar Gewinn nach 3 Std grinden ist echt nicht geil.

      Ich überlege ob ich Poker quitten werde da ich irgendwie kein weiterkommen sehe. :(
  • 36 Antworten
    • Campernator
      Campernator
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2011 Beiträge: 2.264
      Leg dich erstmal auf eine Variante fest und übe dich gut in dieser dann wird etwas weitergehen. Handbewertungsforen nutzen, Videos schaun und Coaching nehmen bzw. die Public Coachings besuchen.
      Mach das alles und es ist eigentlich unmöglich die Mircos nicht zu schlagen wenn du nicht zu viel tiltest!
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      Mittlerweile sollten eigentlich alle Tracker mit Speedpoker zurecht kommen.
      Durchsuch mal die entsprechenden Foren oder poste dort das Problem mit deinem Tracker.
    • HistoInst
      HistoInst
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 789
      Wenn dir Poker Spass macht, dann spiel weiter, wenn nicht, dann lass es ;)
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey Speedspawn,

      habe deinen Thread mal ins richtige Unterforum verschoben.

      Viele Grüße
      Tobi
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Original von Skyhand
      Mittlerweile sollten eigentlich alle Tracker mit Speedpoker zurecht kommen.
      Durchsuch mal die entsprechenden Foren oder poste dort das Problem mit deinem Tracker.
      Speedpoker im Ipokernetzwerk wird atm von keinem Tracker richtig unterstützt, bei PT geht nur 1Tabling, HEM zeigt nur Stats der letzten Hand an einem Tisch.
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Wird dann nur Zoom auf Stars mit dem HM2 unterstützt?

      Wegen der Variante habe ich mich auf MSS eingeschossen, die macht mir Spass, nur leider gibt es für das Thema SH keinen Kontent und als ich eine Lerngruppe suchte bzw. eröffnen wollte wurde der Beitrag geschlossen und auf einen allgemeinen MSS-Beitrag verwiesen in dem mein Anliegen eher untergehen würde.

      Wie gesagt bin ich auf der Suche nach Spielern, die wie ich MSS spielen und SH bevorzugen, doch bisher läuft SH bei mir nicht so prickelnd, denn ich weis aufgrund des fehlenden Lernmaterials nicht so recht, wo eigentlich meine Fehler liegen.

      Mir macht das Pokern Spass sonst hätte ich mich garnicht erst solange damit befasst.
    • nbchiller
      nbchiller
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 5.699
      Was spielst du denn eigentlich? NL2, NL5, NL10?
      Es ist Geschmackssache, aber ich finde MSS da besch....en. Da sind doch genug nette Leute, die dir Geld geben wollen, nicht nur 40BB, sondern ganze 100BB und mehr ;) Gerade SH, wo es auf Steal und Aggression ankommt, finde ich die MSS irgendwie deplatziert.
      Gerade bei ZOOM, das viel nittiger ist, spielen die soliden Spieler gegen die kleinen Stacks fold/shove. Und bei shove bist du halt fast immer behind.
    • Ciccio123456
      Ciccio123456
      Global
      Dabei seit: 18.03.2009 Beiträge: 831
      hey speed, auf NL Holdem ist es nicht so einfach, weil heutzutage fast jeder tight und
      solid spielt. Schonmal drüber nachgedacht Omaha zu spielen? Da hast du wesentlich
      mehr action, brauchst aber auch gute Nerven, weil die swings schon crazy sind
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      Ich spiele MSS SH NL10 bis NL20 je nach Pokerraum.

      Ich habe gerade eine Session NL10 gespielt, war ein Albtraum 130 Hände erst gings 2,5 Stacks down und dann 2,5 Stacks up mit 40 cent Gewinn von den Tischen weg. Da war so ein Schwachkopf, der meinte mir immer in meine Openraises rein donken zu müssen, ich habe ihn dann mit passenden Karten einen Stack abgenommen.

      War das einzige Highleid.

      Ich bin sosehr an die kleinen Stacks gewöhnt, ich weis nicht ob ich BSS wirklich spielen sollte, zumal das bei einer angwöhnten wtsd, echt schief gehen kann. ;)
    • eXcuilor
      eXcuilor
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 1.226
      Quit. Jetzt anfangen ist definitiv zu spät. Dir fehlt Erfahrung und eine BR, das kostet Zeit und die Games werden tougher. Mach lieber was vernünftiges mit deiner Zeit!
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.983
      Naja, zunächst ist ja ein Gewinn von 300$ schon mal besser als BE. Sooo schlecht scheints also schon mal nicht zu sein. Kommt natürlich auch drauf an wieviel Zeit du investiert hast, aber darauf lässt sich doch schon mal aufbauen.
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      @ josch2001,

      die 300 Flocken habe ich den letzten 2 Monaten gewonnen.

      @ eXcuilor,

      ich weis nicht quitten wäre der letzte Schri.


      Ich denke eher ich bräuchte einen Mentor der mich weiterbringt.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.983
      Versteh ich nicht so ganz. Du hast doch geschrieben, dass es im Moment stagniert.
    • olafpoker1
      olafpoker1
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2012 Beiträge: 129
      Hi Speed,

      auf jeden Fall ne Menge nützlicher tipps von meinen Vorrednern, hier vielleicht mal ne kleine Zsm.fassung aus meiner Sicht:

      1. Wollte früher auch immer am Liebsten alle Games schlagen. Cash/SnG/MTT NLH/PLO/FL-Games/Draw-Games --> da setzen sich langfristig überall diejenigen durch, die's am meisten Spielen und am spezialisiertesten sind, daher --> 1 Game (für's erste). Ich spiel seit ca. 1 Jahr fast ausschließlich PLO10-50. Klar machts spaß hier und da mal nen MTT zu donken und nen Shot auf größere Wins zu machen, aber am profitabelsten sind nunmal die PLO Games. Willst Du also den Spaßfaktor etwas minimieren, dafür den Profit maximieren -> leg dich fest. Das ständige Wechseln durch die Varianten führt eher zu Verwirrung, als dass man "mal was mitnimmt". Mit PLO10 hab ich hingegen die FREE 50 von PS binnen einer Woche in 300 gerollt (inkl. 60$ vom Bonus freigespielt). Zuvor war ich broke, weil ich zuerst übermäßig ausgecasht und mich dann nicht an BRM gehalten habe -> mach das lieber nicht, geht in >90% aller Fälle schief imo

      2. Kein MSSen, spiel Fullstack; das brainless-buttonclicking-symptom weisen ~30% der Spieler in den 10$ Cashgames auf - wie mein Vorredner schon sagte. Zudem vergrößert sich deine Edge (sofern vorhanden) quasi proportional zum Chipstack.

      3. Schau dir die Coaching Videos auf PS an, die sind echt super. Versuche sie zu verinhaltlichen und die vorgestellten Konzepte schrittweise umzusetzen, bzw in einer für dich passenden Art + Weise anzuwenden.

      Ansonsten: Halte dich an BR Management, tilte nicht (sondern quit einfach wenn Du 3-4 Stacks verlierst und merkst, dass sein Spiel schlechter wird), versuche immer selbstbewusst und aggressiv aufzutreten, exploite schlechte Player, selectiere Tische, mach Playernotes, sei aufmerksam, spiel soviel zu zeitlich kannst umso mehr gewinnst Du bei grüner bb/100 Rate

      ..dann klappt das schon :)
    • Speedspawn
      Speedspawn
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2011 Beiträge: 678
      @ josch2001,

      habe mich da wohl etwas blöde ausgedrückt, wenn ich die Phase mitrechne in der ich die 50 Dollar freigespielt habe waren es 3 Monate.

      Seit ca. 2 Wochen Stagniert es.

      @ olafpoker1,

      danke für Deinen netten Post.

      Du spielst also Omaha? Das ist nix für mich habe mich mal an Omaha probiert, da komen zu viele Flushes und Full Houses an. :D

      Ausserdem ist PL ist gar nicht so mein Ding.

      Und nun BSS? Meine BR reicht da nur für NL4 und da kann ich dann meinen Goldstatus vergessen.
    • DasGebuesch
      DasGebuesch
      Platin
      Dabei seit: 16.12.2010 Beiträge: 2.113
      Ipoker quitten ist die beste Idee. Auf Stars getracked? Rake auf Ipoker halt sehr hoch. Rechne dir mal aus wieviel bb/100 du gewinnen musst um überhaupt even zu sein. Ich habe damals Wochen auf Ipoker NL 2 und 4 verbracht. Laut Rakeanalyse zahlst du auf NL 2-4 im Schnitt bis zu 22bb/100 Rake und Rakeback geht gegen Null. Zudem ist/war es Botverseucht und die Teile bekommen was RB angeht ein vielfaches von dir. Spiel da nicht.. es ist Ipoker.
    • olafpoker1
      olafpoker1
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2012 Beiträge: 129
      Original von Speedspawn
      @ olafpoker1,

      danke für Deinen netten Post.

      Du spielst also Omaha? Das ist nix für mich habe mich mal an Omaha probiert, da komen zu viele Flushes und Full Houses an. :D

      Ausserdem ist PL ist gar nicht so mein Ding.

      Und nun BSS? Meine BR reicht da nur für NL4 und da kann ich dann meinen Goldstatus vergessen.
      bss nl4 kann durchaus profitabler sein als mss nl10

      ich hab auch mit NLH angefangen, aber umstellen, wenn du etwas zeit ins lernen investierst ist immer möglich

      zum ankommen von draws: repräsentieren, bzw generell aggr play ist ne wichtige komponente vorallem vs tighte Spieler/Nits.. das richtige adjustment is da super wichtig, aber das können dir die PS coaches sicher besser erklären
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von HistoInst
      Wenn dir Poker Spass macht, dann spiel weiter, wenn nicht, dann lass es ;)
      This! Alles andere ist komplett unwichtig. Wenn du keinen Spaß hast wirst auch nix gewinnen und wenn du Spaß hast ist gewinnen nicht so wichtig, andere Hobbies kosten Geld, das hier ist bei dir leicht im plus.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.983
      Also mit zwei Wochen Stagnation bist du wohl einer dem es noch gut geht. Glaub mir: Es werden ganz andere Zeiten kommen in denen es noch längere Zeit nicht nur stagniert sondern bergab geht und zwar richtig. Damit muss man auch lernen klar zu kommen, gehört einfach dazu.
    • 1
    • 2