Wizard richtig eingestellt?

    • Scraber
      Scraber
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 140
      1.) Ist der Wizard richtig auf Nash eingestellt?

      Ich stelle bei SB+BB die Callingrange ein, für BB die Overcallingrange und die Hero Fold Details.

      2.) Die Hero Fold Details ändern meine Pushingrange massiv, der Wizard hat die viel tighter als Nash. Meine Pushingrange wird doch nur aus dem Grund das SB und BB jetzt im Falle meines Foldes viel aggressiver zu Werke gehen als die Grundeinstellungen vorher so extrem verändert?

      3.) Und laut Nash würde doch wenn ich Folde der SB optimal 71.3% pushen und der BB mit 46.6% den SB callen? So extrem loose? Das kommt mir total komisch vor!


  • 3 Antworten
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Hey,

      1. Ja hast du richtig eingestellt.

      2. Ja die voreingestellten Ranges von Wizard liegen immer komplett daneben, Nash ist da schon näher an der Warheit.

      3. Das stimmt schon mit der loosen Callingrange Bubble ist ja auch geplatzt. Allerdings callen viele Gegner in der Realität tighter, kannst dem BB ja mal so 30% Callingrange geben und schauen, wie sich deine Range am BU dann verändert.

      LG

      Jay
    • Scraber
      Scraber
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 140
      Das heißt logischerweiße, auch wenn ich nur mit dem Wizard jetzt eine Sessionreview mache weil ich den Gegnern keine Nashrange gebe, muss ich immer die Overcallingranges und die Hero Fold Details wie ich sie bei den Gegner einschätze eingeben, weil die meine Range ja massiv verändern?!
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Original von Scraber
      Das heißt logischerweiße, auch wenn ich nur mit dem Wizard jetzt eine Sessionreview mache weil ich den Gegnern keine Nashrange gebe, muss ich immer die Overcallingranges und die Hero Fold Details wie ich sie bei den Gegner einschätze eingeben, weil die meine Range ja massiv verändern?!
      Jap ganz genau.

      Ist auch eh ein riesen Leak von vielen, dass sie diesen Faktor nicht beachten...