[NL] brke

  • 5 Antworten
    • Royality999
      Royality999
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2011 Beiträge: 411
      hey,

      sry aber,


      QUIT..... PKR ! :rolleyes:
    • baaatzi
      baaatzi
      Silber
      Dabei seit: 24.07.2008 Beiträge: 628
      gl

      passiert auch den Besten!
    • Valyrian
      Valyrian
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 24.188
      naja, wenn du den skill hast und die Micros mit 10bb/100 wegknallst könnte der Fahrplan ja so aussehen:

      du brauchst 45 stacks auf NL2 - aka 45k Hände
      du brauchst 20stacks auf NL5 - aka 20k Hände
      du brauchst 30stacks auf NL10 - aka 30k Hände
      du brauchst 20stacks auf NL25 - aka 20k Hände
      du brauchst 10stacks auf NL50 - aka 10k Hände

      und die 1,5k sind wieder drin

      wären 125k Hände, bei 4 tabling zoom etwa 100h, also durchaus in einem Monat zu schaffen.

      Wobei realistischerweise downswings gerade bei Limitaufstiegen eingerechnet werden müssen und mit 5 stacks zu Starten ist auch bei großer Skilledge ne Lotterie, kannst easy bbroke gehen...
      wenn du nicht broke gehst, wirklich dich ans BRM hältst und ab und an einen Limitabstieg einplanst, so sind es doch vermutlich eher 200k Hände die du brauchst...

      Nichts ist unmöglich, aber eventuell das nächste Mal rechtzeitig im Limit absteigen bevor man von 1500$ auf 10$ fällt :D


      [Man beachte wie krass der Zeitverlust auf NL2 ist, ggf. solltest du halt gleich für NL5 eincashen, spart sehr viel Zeit ein...]
    • Magerkwark
      Magerkwark
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2012 Beiträge: 1.992
      Original von Scooop
      naja, wenn du den skill hast und die Micros mit 10bb/100 wegknallst könnte der Fahrplan ja so aussehen:

      du brauchst 45 stacks auf NL2 - aka 45k Hände
      du brauchst 20stacks auf NL5 - aka 20k Hände
      du brauchst 30stacks auf NL10 - aka 30k Hände
      du brauchst 20stacks auf NL25 - aka 20k Hände
      du brauchst 10stacks auf NL50 - aka 10k Hände

      und die 1,5k sind wieder drin

      wären 125k Hände, bei 4 tabling zoom etwa 100h, also durchaus in einem Monat zu schaffen.

      Wobei realistischerweise downswings gerade bei Limitaufstiegen eingerechnet werden müssen und mit 5 stacks zu Starten ist auch bei großer Skilledge ne Lotterie, kannst easy bbroke gehen...
      wenn du nicht broke gehst, wirklich dich ans BRM hältst und ab und an einen Limitabstieg einplanst, so sind es doch vermutlich eher 200k Hände die du brauchst...

      Nichts ist unmöglich, aber eventuell das nächste Mal rechtzeitig im Limit absteigen bevor man von 1500$ auf 10$ fällt :D


      [Man beachte wie krass der Zeitverlust auf NL2 ist, ggf. solltest du halt gleich für NL5 eincashen, spart sehr viel Zeit ein...]
      #
      [x] in before total broke
    • gammastrahler
      gammastrahler
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 4.000
      Original von Royality999
      hey,

      sry aber,


      QUIT..... PKR ! :rolleyes:
      warum ?(

      Original von baaatzi
      gl

      passiert auch den Besten!
      danke!

      @scooop:

      sieht nach nem guten plan aus wobei 10bb ab nl25 für mich wohl unrealistisch sind :f_frown:

      zudem

      Original von Magerkwark
      [x] in before total broke
      ja, broke
      nein, total broke

      hab dann heute eingezahlt für nl10 und gleich mal ganzen tag generdet :megusta:





      PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Button ($13.56)
      Hero (SB) ($12.61)
      BB ($10)
      UTG ($13.46)
      MP ($10)
      CO ($15.71)

      Preflop: Hero is SB with 6, 6
      2 folds, CO bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.25, 1 fold

      Flop: ($0.70) 6, 10, 9 (2 players)
      Hero checks, CO bets $0.40, Hero raises to $1.30, CO calls $0.90

      Turn: ($3.30) 3 (2 players)
      Hero bets $2.15, CO calls $2.15

      River: ($7.60) 8 (2 players)
      Hero ?

      war n standard tag, c/f oder? sehe ihn hier nichts mehr callen