normale winrate im bb

    • DrObst
      DrObst
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 737
      hey, hab vor kurzem meine stats durchanalaysiert und bin da auf eine mMn halbwegs aussagekräftige samplesize auf interessante details gestossen. meine winrate overall beträgt ~5bb/100, utg und MP um die 15bb/100, CO 22bb/100 und BU 31bb/100. aus dem SB -9bb/100 und aus dem BB -51bb/100!!

      jetzt ist mir klar, dass es normal ist, aus den blinds negative winrates zu haben, meiner logik nach (bitte mich da zu korrigieren) müsste die WR aus dem BB etwa doppelt so schlecht sein wie aus dem BB (eher vl sogar etwas besser, weil die position ja besser ist).

      wenn ich mir jetzt meine stats anschaue, frage ich mich: ist meine winrate aus dem SB so gut, die aus dem BB so schlecht, oder beides? hände sind ausschliesslich NL-100-SH zoom, spielstil ist 20/17 mit 8% 3-bet (aus dem SB bzw. BB praktisch identishc mit jeweils 9%) falls das relevant ist.
  • 24 Antworten
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      würdest du alle hände folden, so würdest du im bb -100bb/100 machen und im sb -50bb/100.

      sb sieht mit -9bb schon sehr sehr gut aus, im bb schaffen viele aber bessere werte als du. wenn du dahinter kommst was dich da so reinreitet könntest du deine winrate wohl nochmal enorm verbessern.
    • AlexAlberti
      AlexAlberti
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2007 Beiträge: 1.086
      Schau dir in diesem Zusammenhang am besten mehrere Stats an, die allesamt miteinander korrelieren.

      Ich denke hier für SB/BB an:

      3Bet-Preflop,
      3Bet vs. OR from LP,
      WTSD
      W$WSF (won $ when seen flop)
      WSD %
      Att. to Steal Blinds (SB)
      Steal Success (%) (SB)

      Ich nehme an, du hast Probleme damit den BB effektiv zu verteidigen. Deine Werte im SB sind ja recht gut, ich denke das kommt daher dass du effektiv stealst, was im SB im vgl. zum BB auch einfacher ist. Die Frage ist nur, was machst du im BB? 3bettest du hier viel gegen OR aus LP? Oder verteidigst du viel passiv (call OR?). Wie sieht es aus mit deinen Call/Raise/Fold werten gegen OR aus dem SB? Dies sind alles Anhaltspunkte, die deine Winrate im BB bestimmen.

      Wenn du oft in knifflige Postflop Situationen kommst, in denen du oop einfach nicht immer +EV spielen kannst oder spielst, dann hättest du schonmal einen Erklärungsansatz für die negative Winrate im BB.

      Bei mir sieht es übrigens ähnlich aus. Spiele zwar noch nicht NL100, doch das Verhältnis von Winrate SB/BB ist bei mir ähnlich. Mich würden die o.g Werte in diesem Zusammenhang sehr interessieren.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Es ist immer relativ schwierig gute Richtwerte für die Blinds anzugeben. Ich denke BB kann in Ringgames schon mit -30 - 35 bb/100 gespielt werden - bessere Werte sind selten und eher in sehr kleinen Partien oder HU Games zu beobachten. (nagelt mich jetzt nicht fest auf den Wert)

      Deine SB Werte sind aktuell sehr gut (ich denke da ist -20bb/100 ganz gut als Richtwert, auch hier bin ich mir aber nicht ganz sicher), jedoch sind so Ausreisser nach oben meistens varianzverzerrt oder ein Zeichen das du dein Limit zerstörst.

      Ich denke auch das eine weitere Analyse ohne Positionstats nicht sinnvoll ist. Poste mal die Stats für SB und BB (und gerne auch die restlichen Positionen und dann kann man vielleicht schon etwas dazu sagen).
    • DrObst
      DrObst
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 737
      danke erstmal an alle die geantwortet haben, war mir nicht ganz sicher ob dieser teil des forums überhaupt frequentiert wird =)


      stats(overall, SB, BB):
      VPIP: 19,5..........15,3..........18,8
      PFR: 16,8..........12,8..........7,5
      3-bet: 7,8..........8,1..........7,2
      WTSD: 27,0..........31,1..........27,3
      W@SD: 49,9..........55,0..........49,3
      AggFrQ: 40,1..........41,3..........31,1

      hier mal die basic-stats, auf den ersten blick fällt ganz klar auf, dass das VPIP-PFR-verhältnis im BB sehr unschön aussieht, meine AggFrQ deutlich niedriger ist und der W@SD im SB sehr hoch ist (hot gerunnt oder konsequenz des tighteren spiels?). bei rush ist es derzeit so, dass die meisten regs vom BU auf 2bb openraisen, vl flat ich dagegen auch zu wide.

      die von alexalberti gewünschten stats:
      3-bet pre...siehe oben
      3-bet vs LP: ..........11,4..........8,7
      W$WSF: ..........49,9..........46,3
      Steal from SB: 26,3
      Steal success from SB: 59,2

      hat mir tatsächlich schon mal geholfen, die paar stats anzuschauen, scheinbar bin ich im BB generell zu passiv.
      was meint ihr zu den restlichen stats, wo gibts da aufholbedarf?
    • DrObst
      DrObst
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 737
      noch meinungen oder vorschläge?
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.038
      Nochmal eine Verständisfrage. Hast du wirklich -9bb oder -9BB? Das ist nämlich ein großer Unterschied. Wie Ghostmaster schon sagte ist -30 bis -35 bb im BigBlind ein guter Richtwert. Habe selbst auf ne 300k Sample exakt -15BB bzw. -30bb. Im SB habe ich -7BB bzw. -14bb.

      Im Grund genommen solltest du auch im SB etwa den selben Wert des BigBlinds haben nur eben durch 2 geteilt. Daher bin ich sehr verwundert, dass du -51bb im BigBlind und -9bb im SmallBlind hast. Wenn du wirklich -9bb im SB hast, musst du mir dann dein Geheimnis verraten. ?(
      Oder ich habe nen dicken Leak von dem ich nichts wusste. ;(
      Ich selbst hatte auch mal die Frage gestellt, was ein guter Richtwert in den Blinds ist. Und da hies es auch -30bb im BigBlind und etwa die Hälfte im SB. Habe dann mein Spiel verbessert und dran gearbeitet und bekomme nun die Werte hin (mit -7BB im SB und -15BB im BB) und dachte ich hätte nen Leak gefixt.
    • DrObst
      DrObst
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 737
      Original von Extramask
      Nochmal eine Verständisfrage. Hast du wirklich -9bb oder -9BB? Das ist nämlich ein großer Unterschied. Wie Ghostmaster schon sagte ist -30 bis -35 bb im BigBlind ein guter Richtwert. Habe selbst auf ne 300k Sample exakt -15BB bzw. -30bb. Im SB habe ich -7BB bzw. -14bb.

      Im Grund genommen solltest du auch im SB etwa den selben Wert des BigBlinds haben nur eben durch 2 geteilt. Daher bin ich sehr verwundert, dass du -51bb im BigBlind und -9bb im SmallBlind hast. Wenn du wirklich -9bb im SB hast, musst du mir dann dein Geheimnis verraten. ?(
      Oder ich habe nen dicken Leak von dem ich nichts wusste. ;(
      Ich selbst hatte auch mal die Frage gestellt, was ein guter Richtwert in den Blinds ist. Und da hies es auch -30bb im BigBlind und etwa die Hälfte im SB. Habe dann mein Spiel verbessert und dran gearbeitet und bekomme nun die Werte hin (mit -7BB im SB und -15BB im BB) und dachte ich hätte nen Leak gefixt.
      nein, alle angaben sind in bb/100, sample sind insgesamt 180k hands, also etwa ~30k SBs.
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.038
      Hmm ok. Kannst du mir irgendwelche Videos oder Content empfehlen, welches sich auf das Spielen in den Blinds (hauptsächlich im SB bezieht)? Oder sonst wer. Weil das finde ich dann schon echt sick, dass du nur -9bb hast und ich selbst -14bb, weil ich davon ausging, dass mein Wert eig. ganz solide sei. Dafür sieht es aber im BB bei mir wesentlich besser aus. ;) :D
    • ma7zE86
      ma7zE86
      Global
      Dabei seit: 14.12.2008 Beiträge: 380
      also ich habe aus dem SB -0,17, aus dem BB -0,08 und vom BU +0,17
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.038
      Original von ma7zE86
      also ich habe aus dem SB -0,17, aus dem BB -0,08 und vom BU +0,17
      bb oder BB? Wäre nice wenn ps.de mal nen Contentartikel dazu veröffentlichen würde bzw. ein Video mit dem Thema produziert wird. :D
    • ma7zE86
      ma7zE86
      Global
      Dabei seit: 14.12.2008 Beiträge: 380
      habs aus PT3 abgeschrieben, denke es sind ptbb
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.038
      Original von ma7zE86
      habs aus PT3 abgeschrieben, denke es sind ptbb
      Habe auch PT3 also hast du im SB -0.17BB also -0.34bb und im BB -0.08BB also -0.16bb. AM BU also +0.17BB also +0.34bb.

      Ich finde es doch sehr interessant wie hier alle so "komische" Winrates in den Blinds haben. :D

      Pro Hand in den Blinds verlieren wir...

      OP: -0.09bb im SB und -0.51bb im BB = -0.60bb/Hand aus den Blinds
      ma7zE86: -0.34bb im SB und -0.16bb ím BB = -0.50bb/Hand
      Ich: -0.14bb im SB und -0.30bb im BB = -0.44bb/Hand

      Somit ergibt sich bb/100 aus den Blinds zusammen:

      OP: -60bb/100
      ma7zE86: -50bb/100
      Ich: -44bb/100

      Ist das soweit richtig? Oder habe ich nen Denkfehler? War auf den ersten Blick etwas schockiert, dass andere so krasse Werte im SB und BB hinbekommen. Daher ist mein Wert doch sehr solid!?

      @OP habe das übersehen, dass du -9bb/100 im SB hattest. Macht also im SB/Hand = 0.09bb. Was dann auch Sinn ergeben würde.
    • Toxigy
      Toxigy
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 299
      Original von eslchr1s
      würdest du alle hände folden, so würdest du im bb -100bb/100 machen und im sb -50bb/100.
      Ich denk das wäre ein bisschen viel ;)

      Nach 100 Händen würden nur wir doch nur 16(im 6max) mal die Möglichkeit bekommen ihn zu folden. Also -16bb/100 bzw. -8bb/100
    • W1ckd
      W1ckd
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 2.250
      Original von Toxigy
      Original von eslchr1s
      würdest du alle hände folden, so würdest du im bb -100bb/100 machen und im sb -50bb/100.
      Ich denk das wäre ein bisschen viel ;)

      Nach 100 Händen würden nur wir doch nur 16(im 6max) mal die Möglichkeit bekommen ihn zu folden. Also -16bb/100 bzw. -8bb/100
      :facepalm:


      wir betrachten den BB obv isoliert ...


      :pokerface:
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      hab mir mal meine werte angesehen (normalerweise analysiere ich mein game ganz anderst) und von einer seite meine nl50 bis nl200 hands gefiltert.

      hier die 3 bis 6max stats.



      was mir hier auffällt ist, dass ich im BB way besser runne als im SB. Erklärung dazu mag sein, dass SB die schlechteste absolute position ist und in 3-5max games man selten im sb first in kommt und stealen könnte . Im vergleich zu zoom sicher ganz anders zu spielen. Jedoch trotzdem krass und hätte ich so nie eingeschätzt. (denke nicht, dass ich mega leaks habe im SB, weil mein Gameplan da schon recht gut durchdacht ist und ich auch overall gut laufe in den games)

      Und nun meine HU stats für die seite,.



      Was mir hier auffällt ist, dass ich trotz enorm kleinem Vpip/pfr, ja ich bin fast schon eine nit im BB ;) , bessere werte habe in dieser position. Zur samplesize, ist nur eine seite, aber dieser wert ist auf jeder einzelnen seite größer als der im SB. Kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären^^ BB hat den größeren dead blind + nie position. ect strange.
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.096
      Du spielst HU gegen eine weitere Range, SH musst du deine Hand im BB gegen 5 potentielle Hände verteidigen, natürlich sind diese daher eher stärker.
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      aber warum hab ich dann bei SH und HU im sb ne schlechtere winrate?
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.096
      Achso, gar nicht gesehen dass du HU im BB mehr Winnings hast als im SB.

      Also da machst du wohl irgendwas entweder sehr richtig oder sehr falsch :coolface:
    • locasdf
      locasdf
      Black
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 6.505
      du hast halt ne winzige sample. selbst 30k hands/position sind für sowas noch sehr wenig (bzw geben nur nen groben eindruck). wenn man 100k hands pro position hat, wird es langsam recht genau (wenn man so viele hände reinbekommt, ohne dass sich groß was am eigenen spiel oder dem der villains ändert). mit 30k hands brauchste da jedenfalls gar nicht erst anfangen.

      €: da du glaub auch midstack / shortstack spielst: glaub bei den hyperturbos auf stars haben regs normalerweise im BB ne positive winrate, bin mir aber grad nicht sicher (inbesondere, wie sich das bei verschiedenen stackgrößen verhält). kann also auch durch sowas mit beeinflusst werden, je deeper man spielt, umso schlechter werden natürlich die oop winrates.
    • 1
    • 2