blindsteal auf .50/1

    • bohnes81
      bohnes81
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 18
      nach langer zeit und vielen bad beats hab ich es jetzt doch mal auf das .50/1 limit gepackt und es liegt mir auch ganz gut, nachdem es dort weniger maniacs gibt. mir is allerding aufgefallen, dass es dort viele blindsteals gibt.
      meine eigentliche frage: sollte ich dort auch mal mit ner annehmbaren hand callen, wenn ein gegner offensichtlich jede runde den blind stehlen will oder lieber streng nach shc spielen. wie macht ihr das so? soll ich selbst versuchen die blinds zu stehlen an einem tighten table? mittlerweile raise ich auch lieber kurz vor late position KTs,wenn keiner eingestiegen ist, statt zu callen, weil mir ein call zu schwach erscheint, bzw. die W'keit die blinds zu stehlen sehr hoch ist.
      auch lieber was, was ich abstellen soll?

      danke
  • 2 Antworten