Frühstück mittags um VIER

    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Blogprojekt von mir (Zoom + Tourneys), Luxas85 (NL FR) und commanderphil (HU SNGs).


      Meine Pokerkarriere (wall of text im spoiler):

      2007 angemeldet und recht planlos rumgegambelt bis ich broke war.

      Schätze mal Anfang 2008 selber 30€ eingezahlt mit dem festen Vorsatz Content (SSS lol) zu machen und das Geld zu vermehren.
      Lief soweit auch ganz gut, Ende 2008 auf Stars gewechselt und direkt mit meiner Supernova Challenge begonnen.


      2009 dann keinen Bock mehr auf Massgrinderei und hab gemütlich die erste Jahreshälfte Nl200-1k geshortstackt. Lief auch ganz nice, konnte mir ein paar k für mein Auto auscashen und zur Mitte 2009 dann auf NL BSS umgestiegen.
      Zuerst bisschen overrolled NL100 FR gespielt um reinzukommen, ging easy und sehr bald auf NL200 FR aufgestiegen wo ich nen Megaupswing mitgenommen habe (Größenordnung 80k hands, + 50 stacks).
      Die Fullringkarriere war dann aber nicht lang, Anfang 2010 auf SH umgesattelt und seitdem bei der Variante geblieben.

      Da dann nen kleinen Blog mit Troppo angefangen:
      pennyyy u. Troppo // Über Poker und das Leben!
      Macht Spaß da mal wieder durchzuklicken und die alten Midstakes hände anzuschauen, hatte den Blog fast wieder vergessen.

      2010 lief steil, direkt mit nem Kumpel nach Kopenhagen fürs EPT Mainevent dort geflogen, allerdings am ersten Tag raus.
      War das ganze Jahr nur im Upswing, sowohl Cashgame und auch Tourneys. Zur Mitte des Jahres Cashgamepeak erreicht und u.a. mit eigener Roll NL2k geshottet. November konnte ich noch 50k in 2 Tourneys cashen (1. + 2.) und mich für die PCA 2011 qualifizieren.

      Jahresgraph aus dem alten Blog:

      pennyyy u. Troppo // Über Poker und das Leben!



      So schön wie 2010 war (~80k profit), down gings dann 2011.


      2011:
      PCA war ne ganz coole Erfahrung aber wie immer im Livepoker nichts gecasht.
      Später dann mit ein paar Jungs für 5 Wochen nach Vegas, Haus gemietet und ein paar Sideevents gespielt.

      Wir haben in Vegas auch online über Stars gegrindet obwohl es zu der Zeit schon verboten war. Nachdem unser VPN 1-2 disconnects hatte wurden unsere Accounts paar Monate später gesperrt, aber dazu später mehr.

      Bankrollmäßig war ich dann ~Juni 2011 am Boden.
      Circa 80k USD auf den Stars Midstakes down gegangen, zur gleichen Zeit ein kleiner Tourneydownswing der mich nochmal ~20k gekostet hat, exkl. Rakeback.

      Mein damaliger Lifetime BSS graph dann (Cliffs dazu hier)





      An dem Punkt hatte ich kaum noch ne Roll, hier kam nämlich dazu das ein paar k auf Stars gefreezed wurden und ich mit einer kümmerlichen Restroll auf Partypoker weitergrinden musste.

      Hatte eigentlich geplant nach meinem Zivi (Endete Mai/april 2011) erstmal noch gemütlich den Sommer in Deutschland zu Hause zu grinden und dann ab September ein paar Monate den Pokerlifestyle auszukosten und erstmal nach Thailand in ne Pokervilla zu gehen.

      Den Plan hätte ich mir auch schenken können, hätte ich nicht noch paar RL Reserven auf meinem Tagesgeldkonto liegen gehabt. Also Augen zu und durch, im September mit ner lustigen Truppe nach Thailand und da die Leute getroffen mit denen ich schon in Vegas kurz zusammengelebt haben.
      Mit ~10 Leuten auf 2 Pokervillen hatten wir da auch ne ziemliche Gaudi und pokertechnisch liefs auch wieder aufwärts, Stars hat meinen Account im Dezember freigegeben und ich konnte noch nen Grind für den 200k Milestone hinlegen.

      Weiter gings mit Voltax nach Australien um ein paar andere Pokerspieler zu treffen für ne 3-monatige Tour durch Süd-ost Australien bei der wir die Aussie Millions in Melbourne natürlich mitgenommen haben.

      Schliesslich 4 Wochen nochmal auf Samui gechillt bevor ich wieder nach Deutschland zurück bin. Seit April oder Mai also wieder hier, hab mir ne kleine Wohnung gesucht und grinde brav NL100 Zoom und lowstakes Tourneys (je nach Roll) und versuche meine immer noch ein wenig angeschlagene Bankroll wieder aufzupäppeln.


      Lifetimegraphen gibts die Wochen mal, werd mir alle gespielten Hände von Stars zusenden lassen müssen.



      Ziel dieses Blogs:

      Interessante/lustige Hände posten.
      Theoriediskussionen.
      Bisschen über das daily pokerlife bloggen.
      Viele Graphen!

      Das alles mit dem Ziel, mal wieder mit mehr Motivation und größerer Edge zu grinden!
  • 275 Antworten
    • commanderphil
      commanderphil
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 370
      Hallo zusammen!

      Ich bin der Philipp und 24 Jahre alt.

      Pokerlaufbahn:

      Mit der SSS das Startkapital verdonkt, aber anscheinend genug rake dabei produziert das
      PS.de mir nochmal 50$ gegeben hat auf 888.
      Dort dann ohne jeglichen Plan NL6 SH BSS gespielt.

      Mit steigender BR dann auch etwas Motivation gehabt
      Content zu machen und als ich dann eine BR von 1k hatte
      zu FT gewechselt wegen besserem RB und der Software.
      Auf FT relativ schnell auf NL 50 hochgespielt und
      immerwieder ein wenig für RL ausgecasht.
      Mit dem FT shut down dann die ganze BR verloren (ca 4,5k).

      Durch das First Aid Programm von PS.de 250$ bekommen und bei
      Titan gespielt. Erst 200$ bei PLO verzockt und mit dem Rest dann
      angefangen 5$ HUSNGs zu spielen.
      Hatte glücklicherweise auf Titan einen Upswing
      und bin dann mit 1k BR zu Stars gewechselt.

      Dort spiel ich nun 15er regspeed HUSNGs

    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      Moin zusammen mein Name ist Lucas, bin 27 Jahre und studiere momentan Architektur.

      |VORGESCHICHTE|
      Angefangen hat alles Sommer 2009 als ich mit ein paar Kumpels in Italien war und dabei zufällig pennyyy kennen gelernt habe. Nach ein paar Gesprächen Rotweinen etc. war die Sache dann auch geritzt und ich war hochmotiviert aus dem Urlaub zurück bei PS.de angemeldet mit dem Abitur in der Tasche.

      |GRIND 2009-2010|
      Anfangs mit der SSS wie die meisten hier gleich mal down auf 8$ hehe. Am nächsten Tag pennyyy angeschrieben. "Bring mir die BSS bei oder das wars dann wohl". :) Dann hatte ich wohl bischen "Pennyyy-Karma" getankt und von da an gings bergauf! NL2 BSS gestartet und gefühlte 6 Monate einen Hardcore grind eingelegt.Kann mich nicht mehr genau erinnern ging alles im Zeitraffer da ich wirklich im Schnitt in der Woche 80 Std. gegrinded hab aber von NL2 - NL25 alles easy durchgegrindet.Ab NL25 dann mal bisl mehr als nur ABC gemacht und dann ging NL50 und NL100 auch ziemlich easy klar bei den ersten shots. Dann noch ca. 2 Monate NL100 gegrindet und probiert auf NL200 aufzusteigen leider bin ich nie über zwei shots rausgekommen bei denen ich gleich mal 10 Stacks verballert hab.

      |Studium&"Grind"2011 - DÖHDÖHHHH|
      2011 war dann das Jahr in dem ich eigentlich beschlossen hatte mich auf Studium zu konzentrieren. Habe einiges ausgecashed unteranderm für ein Laptop etc. und dann noch 2 Monate von dem Rest highrolla life gelebt.Dachte Anfangs jo lässte paar Stacks drauf und grindest noch wenn du Zeit hast. Natürlich war das ein rießen fail so das ich schnell unter ner 1k$ Roll war und dann eh ziemlich hart rummgeballert habe. *shame on me.Dann paar Monate kaum gegrindet Studium war/ist auch ziemlich stressig und kaum noch mit den Jungs zum Skypen gekommen. Nach 3 Semestern hartem Studium hatte ich es dann doch langsam vermisst zudem war es einfach der geilste Nebenjob!2011 dann noch paar grind's probiert aber im endeffekt nur auf die Mütze bekommen. Hatte nochn paar Dollar aufm Acc und habs halt in den Semesterferien probiert.Kurz vor BankrollFINITOendo hab ich dann einfach mal MicroMillions Main Event gespielt und nach 12 Stunden harten rummgelucke und 55.000 Teilnehmer bin ich auf Platz 23. gebusted und hatte nun wieder ne schöne Roll mit der man was anstellen konnte.

      |SEMIGRIND 2012|
      Dann ab und zu mal gegrindet aber Cash lief nicht wirklich gut. Hatte zwischen durch mal auf HU SNG'S gewechselt und dort mal hier mal dort was geshipped durch die Hilfe von CommanderPhil hauptsäche ^^. Allerdings hat sich das Game doch allgemein etwas verändert und ich hatte auch einiges vergessen und alles in allem liefs halt eher BE.Trotz allem konnte ich mich durch lucky Tourney cashes doch immer so an einer akzeptablen Roll halten.So nun schließen wir den Kreis nachdem ich dieses Jahr wieder mit pennyyy in Italien war, selber Ort selber Gedanke, musste man einfach mal einen Schlussstrich ziehen und endlich mal wieder wie damals solide grinden!Spiele momentan Nl25|Nl50 BSS FR - mal zoom mal normal. Läuft allerdings momentan eher madig doch das sollte sich in den nächsten 40k hands wieder einpendeln.Bis das Studium Mitte Oktober wieder los geht wird jetzt wieder jeden Tag hart gegrinded, content und U2Us gemacht.Wie es während dem Studium weiter geht weiß ich noch nicht genau aber ich probiere trozdem eine hohes Volumen zu grinden. Schlafen wird eh überbewertet.


      A K T U E L L
      Monatsgraph (Oktober)


      ZIELE für November 2013:

      | | min. 50.000 Hände
      | | "The Mental Game of Poker" & "Blueprint" durcharbeiten
      | | NL50 reg
      | | mal wieder regelmäßig Sport anfangen


      Bis morgen Jungs! VIER Uhr gibts Frühstück! :s_love:
    • Voltax
      Voltax
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 871
      Yeah Matze! Gogo :s_love:
    • baaamoida
      baaamoida
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2010 Beiträge: 1.632
      Ja cool, dachte phil und Lucas grinden garnichtmehr. Ja dann muss man sich ja unbedingt nächsten Sonntag zu WCOOP/Turneys Grinden in Kempten treffen!?
    • HomiesAces85
      HomiesAces85
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 182
      GL GL!
    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      Original von baaamoida
      Ja cool, dachte phil und Lucas grinden garnichtmehr. Ja dann muss man sich ja unbedingt nächsten Sonntag zu WCOOP/Turneys Grinden in Kempten treffen!?
      Hatte schon mit pennyyy mal geredet wegen Grinderbootcamp. Hab aber leider erst ab dem 26. September Zeit für solch eine Action. Können wir ja nochmal besprechen die Tage.

      So jetzt erstmal zu meiner latenight Session heute. Die anderen waren ja mal wieder die Kehle druchspühlen dafür gebührt mir die Ehre des ersten Reviews :)

      MTT:
      Deeprun im 11er Turbo 18kGTD - leider gegen den Fish den Flip verloren und als 20er gebusted mit JJ > AQ um chiplead -.-

      CASH:
      nichts besonderes passiert da ich mal wieder die normalen Tische 6 - 8 Table und es schonmal 2 Stunden dauert für 800 Hände oder so. Trotzdem hier mal eine Hand:

      PRE:
      standard iso raise
      FLOP:
      easy cbet | sein minraise denk ich macht er auch noch mit schlechteren pp's oder draws
      TURN
      wird dann langsam ugly | aber ich hatte mir gedacht vieleicht ballert er auf das A auch weiter. Im nachhinein würd ichs am Turn folden denk ich da die betsize schon nach nuts aussieht.
      RIVER
      musste ich dann halt auch callen nachdem ich den Turn gecalled hab.

      Find die Hand allgemein irgendwie solala gespielt deshalb hier mal zur Diskussion - im nachhinein würd ichs halt am Turn folden wenn ers da nicht aufgibt.

      PokerStars - Hold'em Cash Games - $0.25/0.50 Blinds - 8 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Player1 (UTG): $40.04
      Player2 (UTG+1): $65.42
      Player3 (MP1): $47.66
      Player4 (MP2): $130.08
      Player6 (CO): $50
      HERO (BTN): $50
      Player8 (SB): $41.56
      Player9 (BB): $20

      Pre-flop: Dealt to HERO J:diamond: J:heart:
      (3 folds), Player4 calls $.50, (1 folds), HERO raises to $2, (2 folds), Player4 calls $1.50

      Flop: ($4.75) 3:heart: 8:heart: 3:club: (2 Players)
      Player4 checks, HERO bets $3.40, Player4 raises to $6.80, HERO calls $3.40

      Turn: ($18.35) A:diamond: (2 Players)
      Player4 bets $9, HERO calls $9

      River: ($36.35) 8:spade: (2 Players)
      Player4 bets $9.50, HERO calls $9.50
      Player4 Showed 3:diamond: 5:diamond:
      HERO Showed J:diamond: J:heart:
      Player4 wins $52.86

      so jetzt aber ab ins Bett in 12 Std. gibts schonwieder Frühstück ^^

      grind hard
    • eroticjesus
      eroticjesus
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 4.875
      Viel Erfolg
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.718
      Hört sich nach einem interessanten Blog an. :)

      @Penny
      Insgesamt etwas tigher spielen und vorallem auch etwas tigher AllIn gehen und es wird wieder steil nach oben gehen. Bist sonst nämlich ein unangenehmer Spieler.
    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      So heute steht auf dem Plan mal wieder die MSS SSS Ranges zu verinnerlichen. Deshalb hier nochmal eine Hand zu dem Thema. Desweiteren ist heut mal wieder ein schöner grind angesagt cash als auch MTTs. Updates dazu gibts dann am Abend.

      PRE:
      Die Frage ist halt wie ist von dem shorty die UTG range bin mir nicht sicher ob ich das profitabel callen kann.
      POST:
      muss ich dann wahrscheinlich auf jedes A broke gehen?!
      PokerStars - Hold'em Cash Games - $0.25/0.50 Blinds - 8 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Player2 (MP2): $45.08
      Player3 (CO): $92.75
      HERO (BTN): $92.16
      Player5 (SB): $59.25
      Player6 (BB): $21.61
      Player7 (UTG): $105.55
      Player8 (UTG+1): $20
      Player9 (MP1): $50

      Pre-flop: Dealt to HERO J:club: A:club:
      (1 folds), Player8 raises to $1.50, (3 folds), HERO calls $1.50, (1 folds), Player6 calls $1

      Flop: ($4.75) 3:spade: T:club: 2:club: (3 Players)
      Player6 checks, Player8 checks, HERO bets $3, (2 folds)
      HERO wins $3
      HERO wins $4.54
    • Magerkwark
      Magerkwark
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2012 Beiträge: 1.992
      Am Button ist das ein easy call Preflop mMn, wenn er AA oder KK hält wirst du sogar auf JJ2 noch einiges an Value bekommen, außerdem kannst du auch mal einen Straight oder Flushdraw floppen.
      Du musst auf Ace high boards nicht broken, weil viele Spieler mit einer großen Range so einen flop Cbetten, aber selten mit was anderem als AK/AQ 2-3barreln. Würde also in diesem Fall nicht mehr als 2 Streets bezahlen.

      Finde auch, dass sich der Blog vielversprechend anhört. =)
    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      Original von Magerkwark
      Am Button ist das ein easy call Preflop mMn, wenn er AA oder KK hält wirst du sogar auf JJ2 noch einiges an Value bekommen, außerdem kannst du auch mal einen Straight oder Flushdraw floppen.
      Du musst auf Ace high boards nicht broken, weil viele Spieler mit einer großen Range so einen flop Cbetten, aber selten mit was anderem als AK/AQ 2-3barreln. Würde also in diesem Fall nicht mehr als 2 Streets bezahlen.

      Finde auch, dass sich der Blog vielversprechend anhört. =)
      Danke schonmal für deine Antwort :)

      Hab mal nach geschaut wenn man davon ausgeht das er nach ORC spielt bin ich halt immer meilenweit hinten (AA,KK,QQ,AK,AQ,AJs,JJ,TT). Sollte er aber etwas looser sein kann man das wahrscheinlich schon callen und eine cbet callen aber dann den Turn check/folden. SB und BB werden eh nur mit den nuts squeezen.
    • commanderphil
      commanderphil
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 370
      Heute mal wieder nur 3 HUSNGs gespielt und dann keine lust mehr gehabt.
      Ich hoffe ich spiel morgen mal ne zweistellige Anzahl ;) .
      Mit PLO10 shortstacken dann noch even gekommen.

      Ziel ist bis ende des Monats genug FPP erspielen
      damit der security token maximal noch 20$ kostet,
      evtl sogar silver werden bei Stars.
    • AllgaeuHero
      AllgaeuHero
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2011 Beiträge: 1.796
      demnächst homegame in kempten, nu haben wir langsam genug spieler, haben nen pokertisch in der bude :s_love:
    • commanderphil
      commanderphil
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 370
      Hört sich nice an, solange es nicht zu hohe limits werden.
    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      Moin allerseits,

      hab am Donnerstag eine Prüfung und muss deshalb auch mal wieder was für die Uni tun. Trotzdem werd ich paar kleine Sessions machen die Tage und vorallem mir weiterhin content reinziehen.

      Wollte mich mal mit dem Redline Problem beschäftigen auch wenn ich schon einiges für eine akzeptable Redline tue wird es wohl nicht schaden es immer wieder zu hinterfragen. Wäre naise wenn mir jemand evtl. eine Videoserie oder so zu dem Thema empfehlen könnte.

      Hier mal der Graph zu meiner Session gestern. Ein paar Hände poste ich auch noch heute wenn ich das review gemacht habe.



      Stay Hungry. Stay Foolish. :s_cool:
    • Luxas85
      Luxas85
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2009 Beiträge: 1.742
      So hier mal meine stats overall NL50 (kein Zoom). Ich bin leider noch eher so der Software Fish hoffe aber das ändert siche die kommenden Wochen. Deshalb keine Ahnung ob man hier irgendwelche Leaks erkennen kann.

      Meine Stats NL50 ("slow")

      und hier nochmal paar Hände von der Session von Sonntag:

      Hand 1 (VS. fish)

      PokerStars - Hold'em Cash Games - $0.25/0.50 Blinds - 8 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Player1 (BB): $58.71
      Player2 (UTG): $67.54
      Player3 (UTG+1): $20
      Player4 (MP1): $44.30
      Player5 (MP2): $102.29
      HERO (CO): $80.57
      Player8 (BTN): $47.50
      Player9 (SB): $58.91

      Pre-flop: Dealt to HERO A:club: Q:heart:
      (3 folds), Player5 calls $.50, HERO raises to $2, (3 folds), Player5 calls $1.50

      Flop: ($4.75) A:diamond: 7:diamond: K:club: (2 Players)
      Player5 checks, HERO bets $3, Player5 calls $3

      Turn: ($10.75) 3:spade: (2 Players)
      Player5 checks, HERO bets $7, Player5 calls $7

      River: ($24.75) 8:heart: (2 Players)
      Player5 bets $14.50, HERO calls $14.50
      Player5 Showed K:diamond: A:spade:
      HERO Showed A:club: Q:heart:
      Player5 wins $51.33

      Hand 2 (VS. shorty)
      3bet Wert 3,8(26) im BB


      PokerStars - Hold'em Cash Games - $0.25/0.50 Blinds - 9 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Player1 (BTN): $20.78
      Player2 (SB): $51.60
      Player3 (BB): $22.70
      Player4 (UTG): $26.92
      Player5 (UTG+1): $22.63
      Player6 (MP1): $53.34
      Player7 (MP2): $20
      Player8 (MP3): $50.50
      HERO (CO): $50

      Pre-flop: Dealt to HERO J:heart: J:spade:
      (5 folds), HERO raises to $1.25, (2 folds), Player3 raises to $3, HERO raises to $5.25, Player3 raises to $19.20, HERO calls $16.20

      Flop: ($44.65) A:spade: A:club: 2:heart: (2 Players)

      Turn: ($44.65) 3:club: (2 Players)

      River: ($44.65) 3:spade: (2 Players)

      Player3 Showed K:diamond: K:spade:
      HERO Showed J:heart: J:spade:
      Player3 wins $43.60

      Hand 3 (VS. Reg.)
      hab mal nachgerechnet PotOdds 3,6 > Odds 3,1 also geht der call wohl klar.

      PokerStars - Hold'em Cash Games - $0.25/0.50 Blinds - 7 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Player1 (BTN): $86.44
      Player2 (SB): $43.81
      Player3 (BB): $50
      HERO (UTG): $52.08
      Player7 (UTG+1): $36.73
      Player8 (MP1): $50.61
      Player9 (CO): $54.86

      Pre-flop: Dealt to HERO K:heart: A:heart:
      HERO raises to $1.50, Player7 calls $1.50, Player8 calls $1.50, (4 folds)

      Flop: ($5.25) 5:diamond: 9:heart: Q:heart: (3 Players)
      HERO bets $3.50, (1 folds), Player8 calls $3.50

      Turn: ($12.25) T:spade: (2 Players)
      HERO bets $7, Player8 raises to $16.50, HERO calls $9.50

      River: ($45.25) 3:spade: (2 Players)
      HERO checks, Player8 bets $29.11, (1 folds)
      Player8 wins $29.11
      Player8 wins $43.21


      grind hard! :s_cool:
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      aq größer betten gegen den donk
    • KTU
      KTU
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 6.231
      in & bookmarked. Good luck euch allen
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Bin zurzeit auch ganz gut im Grind, nur Ergebnisse für den Monat lassen zu wünschen übrig.




      Stats dazu sehen aus wie immer.




      Dazu noch -1,2k in Tourneys und 2k ausgecasht, die BR ist damit wieder auf der unteren Grenze für NL 100.

      Nachdem Tourneys nicht sooo gut für mein mindset sind werd ich mich erstmal sperren lassen und erst ab ner soliden 10k+ Roll die +EV Lotterie anschmeissen.
      Schön auf CG konzentrieren und ordentlich Volume reinbekommen, dann wird das früher oder später schon wieder.


      Ich versuch in Zukunft auch mal ein paar interessante Hände zu posten, komm mit PT 3 (für Zoom von HM1 gewechselt) noch nicht wirklich zurecht.
      Kann ich mir die Hände der Session auch anzeigen lassen wie bei HM1, die einzelnen Hände in ner schönen großen Liste die man nach allem möglichen sortieren kann.
      Mit der PT3 Ansicht beim Hands Tab komm ich nicht klar.

      Hab aber auf pokerhand.org paar Hände diesen Monats gefunden:

      http://www.pokerhand.org/?6460984
      25/20 reg, easy 5bet/fold für 100bb :f_eek:


      http://www.pokerhand.org/?6459844
      Min3better Semifisch, SB Overcaller Reg, zumindest nach Stats.
      Der Calldown ist ganz interessant, wenn auch gegen praktisch jeden -EV.


      http://www.pokerhand.org/?6457929
      Was wäre ein Zoomgrind ohne deep setups gegen Fische :E

      http://www.pokerhand.org/?6446970
      Hält :f_cool: