Bankroll problem!

    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      Hallo lieber pokercommunity.

      Erst mal zu meiner person; Ich bin 19 jahre alt spiele seit 4 Jahren poker seit dem ich 18 bin allerdings erst richtig. Ich wohne zurzeit noch bei meiner mutter allerdings haben wir uns gestritten und nun muss ich ausziehen-,- .
      Das problem ist dass ich mir auf den kleinen limits eine schöne Bankroll aufgebaut habe und zwar von ca 2000k dollar allerdings gehe ich noch zur berufschule um meinen Abschluss nachzumachen und desahlb beziehe ich ab dem 1.10.2012 ALG2 .jetzt hatte ich eigentlich vor dass erste mal eine auszahlung zu tätigen.Das problem ist dass dIE leute vom jobcenter meine kontoauszüge der letzten 3 monate sehen wolllen was meint ihr was die sagen wenn da aufeinmal eine einnahme von ca 1200euro steht ?oder sollte ich dass geld lieber langsam auszahlen lassen so 100 pro monat? Kann es sein dass die dass weiterleiten? weil onlinepoker ist ja eig. illegal. oder ist denen der gewinnvöllig egal weil es glücksspiel ist ?? wenn jemand in die spielhalle geht muss der ja auch nichts von seinem gewinn abdrücken (sofern er was gewinnt).
      was sagt ihr dazu?
  • 23 Antworten
    • shogun2313
      shogun2313
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 1.614
      moneybookers.com + kreditkarte holen und damit auszahlen
    • Flushmaker89
      Flushmaker89
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 19.025
      Du kannst sehr wohl Steuern zahlen müssen, obwohl es ein Glücksspiel ist. Wenn du professionell ein Glückspiel betreibst um damit deinen Lebensunterhalt zu verdienen, dann musst du auch Steuern zahlen, dem Finanzamt ist es egal ob das Glücksspiel ist oder nicht.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Bei ALG2 wird dir jedes Einkommen angerechnet. Wenn Sie z.B. herausbekommen würden, dass dir deine Mutter 20€ zum Namenstag geschenkt hat, würden Sie auch diese zurückfordern. (genauso wie sie dir das Kindergeld abziehen werden, das dir ja jetzt noch zusteht) Da spielt es keine Rolle, ob deine Einkünfte legal oder illegal erworben sind.
      Wenn das auscashen über dein Konto läuft dürfen Sie es einfach nicht bemerken. Wenn dein ALG2 Antrag durch ist, ist es sehr unwahrscheinlich dass sie nochmal dein Konto überprüfen.
      Ich persönlich würde das Risiko dann wohl eingehen, wenn es wirklich keine andere Möglichkeit gäbe. Risiko in dem Fall: Rüchforderung des zuviel gezahlten ALG2 + Anzeige (und ziemlich sicher Verurteilung) wg. Sozialhilfebetrug.
      Musst Du halt wissen.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      können die moneybookers niemals nachprüfen?
    • gizmox
      gizmox
      Global
      Dabei seit: 06.09.2012 Beiträge: 71
      2 Millionen gewonnen und sozialhilfe beantragen lol
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Original von makke599
      können die moneybookers niemals nachprüfen?
      Afaik können sie nur Konten in D. aufspüren. Ich hatte früher mal ne Überprüfung, da habe sie zwar die Ausbildungsversicherung meine Tochter entdeckt (wird als Konto in D. geführt), nicht aber meinen moneybookers account (Sitz in London). Allerdings weiss Ich nicht, ob das jmd. SICHER bestätigen kann.

      EDIT: der Vollständigkeit halber: sie Können zwar Konten aufspüren, aber nicht sehen was dort passiert. allerdings werden Sie natürlich in dem Fall Kto.auszüge von dir verlangen.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      Wen meinst du damit ?




      sorry meinte natürlich 2000 dollar
    • dschonn
      dschonn
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 40
      Original von Rubnik
      Bei ALG2 wird dir jedes Einkommen angerechnet. Wenn Sie z.B. herausbekommen würden, dass dir deine Mutter 20€ zum Namenstag geschenkt hat, würden Sie auch diese zurückfordern.
      Ist so nicht richtig. Wenn ich meinen Nachbarn richtig verstanden habe sind 100€ Zuverdienst pro Monat frei (müssen aber angegeben werden).


      Original von Rubnik
      Wenn dein ALG2 Antrag durch ist, ist es sehr unwahrscheinlich dass sie nochmal dein Konto überprüfen.
      Kann man so auch nicht sagen. Wird von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt. Nach 6 Monaten muss man, wenn man noch 'bedürftig' ist, einen neuen Antrag stellen und da kann es passieren, dass man erneut die Kontoauszüge der letzten Monate vorlegen muss.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      so gern ich lieber auf ALG2 verzichten würde, aber ohne geht es auch nicht sonst wäre ich obdachlos-.- ohne abschluss finde ich keine ausbildung und die 2000 dollar sind in vielen vielen stunden erspielt und es wäre sehr schade wenn ich die abdrücken müsste. ich muss mir davon Möbel für die erste wohnung kaufen also meint ihr moneybookers ist eine gute lösung um das geld sicher auszucashen?
    • mpanzer
      mpanzer
      Einsteiger
      Dabei seit: 13.09.2012 Beiträge: 18
      Mit 2000 hast Du keine Bankroll.
      Ausserdem zwingt Dich keiner aufs Amt zu gehen.
      Eine PKV kostet Dich ggf. etwa 180€,
      sonst brauchst Du nichts ausser Miete.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      [quote]Original von dschonn
      Original von Rubnik
      Bei ALG2 wird dir jedes Einkommen angerechnet. Wenn Sie z.B. herausbekommen würden, dass dir deine Mutter 20€ zum Namenstag geschenkt hat, würden Sie auch diese zurückfordern.
      Ist so nicht richtig. Wenn ich meinen Nachbarn richtig verstanden habe sind 100€ Zuverdienst pro Monat frei (müssen aber angegeben werden).


      kann ich sorgenfrei pro monat 100 auszahlen lassen bis die bankroll weg is ?
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.718
      Würde komisch aussehen und hätte aufjedenfall nachfragen auf dem Amt zur Folge. Offenlegung vom Pokerkonto usw...

      1500€ darf man doch sogar behalten, wenn man Hartz4 beantragen würde? Sehe bei der Summe das Problem nicht wirklich. Entweder Moneybookers oder das Geld auf dem Pokerkonto lassen. Deswegen muss man wirklich kein schlechtes Gewißen haben.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      ?(
      Original von mpanzer
      Mit 2000 hast Du keine Bankroll.
      Ausserdem zwingt Dich keiner aufs Amt zu gehen.
      Eine PKV kostet Dich ggf. etwa 180€,
      sonst brauchst Du nichts ausser Miete.

      OH der herr oberreich meint 2000 sind keine Bankroll ;)
    • AyCaramba44
      AyCaramba44
      Black
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 11.718
      Hast mich komplett missverstanden und ist eine geile Leistung dir das so aufgebaut zu haben. Allerdings ist die Summe zu dem möglichen Theater, wenn du es aufs Bankkonto auscashed einfach nicht gerechtfertigt, wenn es mit viel viel weniger Risiko per Moneybookers geht.

      Du hast von 2000$ gesprochen und ich von €, da der € Betrag ja entscheidend ist.
    • mpanzer
      mpanzer
      Einsteiger
      Dabei seit: 13.09.2012 Beiträge: 18
      Original von makke599
      OH der herr oberreich meint 2000 sind keine Bankroll ;)
      Jedenfalls nicht, um von Poker leben zu können.
      Hinweis: Da muß jeden Monat so ein Betrag aufs Konto, nicht nur 1malig.
    • makke599
      makke599
      Einsteiger
      Dabei seit: 14.09.2012 Beiträge: 8
      Original von mpanzer
      Original von makke599
      OH der herr oberreich meint 2000 sind keine Bankroll ;)
      Jedenfalls nicht, um von Poker leben zu können.
      Hinweis: Da muß jeden Monat so ein Betrag aufs Konto, nicht nur 1malig.

      wenn ich davon leben könnte hätte ich meine frage nicht gestellt weil ich dann nicht zum amt müsste. es geht mir darum die 2000dollar zu behalten und nicht dem amt zu schenken
    • robertsn1985
      robertsn1985
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2010 Beiträge: 1.429
      Einfach über Netteler oder Monybookers auscashen.

      Du kannst übrigens auch Erstausstattung beantragen d.h du bekommst Geld um dir Möbel kaufen zu können, eventuell brauchst du dann nicht auscashen??
    • ephedrin1
      ephedrin1
      Global
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 251
      mach ein skrill konto falls vorhaneden und hol Dir eine skrill kreditkarte kostet 10€ pro jahr aber kannst immer abbestellen und aber geld abholen über sone daten kommen die nicht rann.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.293
      Nachtrag: stimmt natürlich, das du 100€ (?) dazuverdienen darfst, aber wie AyCaramba ja schon sagt, Du musst halt erklären wo es herkommt.

      Bevor Ich aber jetzt ewig lange poste und damit Ich nicht wieder was falsches erzähle: http://www.finanztip.de/recht/sozialrecht/52102.nebentaetigkeit.htm findest Du die genauen Infos zu Vermögensfreibetrag; Nebentätigkeit.
    • 1
    • 2