ein paar anmerkungen

    • xWoodayx
      xWoodayx
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 12.775
      ich bekomme also 2 Wochen RO für nen fußballthread (mittlerweile komplett gelöscht, er hieß "jetzt wird augsburg alles zerbancén")

      cliffs:

      - thread zum FCA gab es noch nicht
      - ich wusste nichts von dem "verbot"
      - user erstellen direkt vor und nach mir einen fußballthread und werden ermahnt (ich nenne die namen nicht, da ich niemanden verklagen will)
      - einzige begründung: "deine history" (achja dann!!! :rolleyes: nachdem man mal global war / ro hatte gibts also keine ermahnungen mehr? wo genau steht das?)

      dann:
      - umfrage --> threads dürfen plötzlich doch erstellt werden, wenn bedarf besteht (ES GAB NOCH KEINEN FCA THREAD!)
      - mein RO bleibt noch die restliche Zeit bestehen und wird trotzdem nicht aufgehoben, obwohl mein ohnehin zweifelhafter "verstoß" damit im nachhinein auch noch legalisiert worden ist..

      ich fordere in zukunft (NICHT NUR FÜR MICH) sondern allgemein ein weniger mehr fingerspitzengefühl der moderatoren mit RO-Verteilungen, vor allem wenn es sich um beiträge / threads handeln, die verdammt noch mal im bbv veröffentlicht wurden..

      eine entschuldigung will ich überhaupt nicht haben, wollte nur mal ein paar dinge darlegen und freu mich wieder hier zu sein.

      liebe grüße
  • 4 Antworten