Erste kleine Erfolge bei 2-7 SD

    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Stack: largest 8875, smallest 535, average 3241
      Your current position is 2 of 29
      7 places paid

      Hab ich folgende Hand gut gespielt oder nur erfolgreich?

      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t30/t60 ante t15 - 6 players

      CO: t3,190
      Button: t5,905
      SB: t2,450
      BB: t4,580 (Hero)
      UTG: t2,025
      UTG+1: t1,050

      Dealing Hands: (t180) Q:diamond: 2:spade: 2:diamond: 3:diamond: Q:heart: (6 players)
      UTG folds, UTG+1 calls t60, CO calls t60, SB folds, Hero checks

      First Draw: (t300) (4 players)
      Hero discards 3, UTG+1 discards 1, CO discards 2,
      2:spade: 3:diamond: || 4:diamond: 6:diamond: 9:spade:
      Hero bets t100, UTG+1 raises to t420, CO folds, Hero raises to t1275, UTG+1 calls t555 and is all-in

      Hero showed 4:diamond: 2:spade: 6:diamond: 3:diamond: 9:spade: , Lo: 9,6,4,3,2
      UTG+1 showed 9:club: 5:spade: 4:club: 7:diamond: 2:heart: , Lo: 9,7,5,4,2
      Hero won t2250
  • 7 Antworten
    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Wenn ich die Karten die ich in diesem Turnier kriegen würde beim normalen 5CD kriegen würde... hatte schon AA222 und nen AKxxx-Flush UTG, gerade im SB QJT98... naja Platz 4 aktuell will mich nicht zu sehr beschweren. :)
    • Flushmaker89
      Flushmaker89
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2011 Beiträge: 19.025
      Was weißt du denn über UTG+1? Wenn er nicht gerade durch schlechtes Spiel aufgefallen ist, würde ich wohl nur callen.
    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Keine besonderen Reads, aber aufgefallen sind mir eher Leute die mal was vernünftiges gemacht haben.

      Habs jetzt doch geschafft mich selbst aus dem Turnier zu kegeln, und zwar wie folgt:

      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t40/t80 ante t20 - 5 players

      CO: t8,210
      Button: t3,420
      SB: t6,745 (Hero)
      BB: t6,840
      UTG: t7,670

      Dealing Hands: (t220) 2:diamond: T:spade: 8:spade: 4:diamond: 9:heart: (5 players)
      UTG raises to t160, CO folds, Button raises to t240, Hero raises to t900, BB folds, UTG calls t740, Button calls t660

      First Draw: (t2,880) (3 players)
      Hero stands, UTG discards 1, Button discards 1,
      2:diamond: T:spade: 8:spade: 4:diamond: 9:heart:
      Hero bets t1440, UTG raises to t6750 and is all-in, Button folds, Hero folds

      (UTG war mir hier aufgefallen als jemand der gerne mit draw2-Händen openraised.)

      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t60/t120 ante t30 - 5 players

      CO: t7,950
      Button: t2,070
      SB: t4,165 (Hero)
      BB: t5,440
      UTG: t13,260

      Dealing Hands: (t330) 8:club: 9:heart: 7:club: 2:diamond: A:spade: (5 players)
      UTG folds, CO calls t120, Hero raises to t240, BB raises to t840, CO folds, Hero calls t600

      First Draw: (t1,950) (3 players)
      Hero discards 1, BB discards 1,
      8:club: 9:heart: 7:club: 2:diamond: || A:club:
      Hero checks, BB bets t1680, Hero folds

      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t60/t120 ante t30 - 5 players

      UTG: t7,800
      CO: t2,040
      Button: t3,295 (Hero)
      SB: t6,520
      BB: t13,230

      Dealing Hands: (t330) 3:club: T:club: 7:club: 4:diamond: A:heart: (5 players)
      UTG raises to t480, CO calls t480, Hero raises to t3265 and is all-in, 2 folds, UTG calls t2785, CO folds

      First Draw: (t7,340) (2 players)
      UTG stands, Hero discards 1

      UTG showed 5:diamond: 3:spade: 9:club: 4:heart: 8:club: , Lo: 9,8,5,4,3
      Hero showed 3:club: T:club: 7:club: 4:diamond: 5:heart: , Lo: T,7,5,4,3
      UTG won t7340

      Comments appreciated.
    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      So jetzt erstmals ITM. Bei 58 Teilnehmern wurden 10 Plätze bezahlt und als noch so 20 Leute drin waren war ich Chipleader. Tja hier mal ein Tausender raus, da mal ein Tausender, plötzlich fand ich mich an der Bubble als absoluter Smallstack wieder. Habe dann die Entscheidung erzwungen:

      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t200/t400 ante t100 - 5 players

      SB: t3,496 (Hero)
      BB: t7,580
      UTG: t22,865
      CO: t2,815
      Button: t12,809

      Dealing Hands: (t1,100) 8:club: 5:diamond: A:heart: 3:diamond: 4:diamond: (5 players)
      UTG folds, CO raises to t2715 and is all-in, Button folds, Hero raises to t3396 and is all-in, BB folds

      First Draw: (t6,330) (2 players)
      Hero discards 1, CO discards 1

      Hero showed 8:club: 5:diamond: 7:spade: 3:diamond: 4:diamond: , Lo: 8,7,5,4,3
      CO showed 8:spade: 6:club: 2:club: K:diamond: 3:heart: , Lo: K,8,6,3,2
      Hero won t6330


      In den nächsten 3 Händen hab ich einmal erfolgreich gestealt, und dann:

      Converting hands till the cows come home
      PokerStars No Limit Single Draw ($2.00+$0.20) t200/t400 ante t100 - 5 players

      BB: t7,811 (Hero)
      UTG: t7,680
      CO: t21,465
      Button: t18,101
      SB: t12,009

      Dealing Hands: (t1,100) 2:spade: 7:heart: 9:spade: 7:spade: 6:heart: (5 players)
      UTG raises to t800, 3 folds, Hero calls t400

      First Draw: (t2,300) (2 players)
      Hero discards 1, UTG stands,
      2:spade: 9:spade: 7:spade: 6:heart: || 8:diamond:
      Hero bets t1400, UTG raises to t6780 and is all-in, Hero calls t5380

      Hero showed 2:spade: 8:diamond: 9:spade: 7:spade: 6:heart: , Lo: 9,8,7,6,2
      UTG showed 9:club: 4:club: 6:diamond: 5:club: 8:heart: , Lo: 9,8,6,5,4
      UTG won t15860


      Danach war ich durch Ante+SB direkt All-In und hatte kein Glück, somit als 10ter raus.

      Fazit: 2,5 Stunden um $2,20 in $3,77 zu verwandeln. Irgendwie geht mir das zu langsam, die könnten ja auch alle 10 Minuten ne Blindstufe hochschalten statt alle 15 Minuten, finde ich.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      1) Würd ich postdraw größer betten. Etwa 200. Und 96*** ist sehr stark. Dein Gegner hat zudem pre nicht geraist, die meisten raisen 2347 und 2468 und so Hände, sodass er oft nicht die absoluten Nuts hat. Insofern ist reinstellen ganz gut. Reads über seine limpingrange/postflop raise (oder nicht-raise) Verhalten wären gut.

      2) Ist nicht ganz einfach gegen raise und 3bet oop. Kann man glaub ich je nach reads auch preflop folden. Und postdraw kriegst du mit der Line null Value von schlechteren Händen. Klares c/c oder c/f je nach reads / betgröße. 3way eigentlich c/f.

      3) Muss man nicht auf die 3bet callen, die ist ziemlich riesig und du kannst bestenfalls schlechte 9er machen. Der Unterschied zwischen guten und schlechten 9ern ist riesig. As played kommts auf sein postdraw verhalten an, wenn er bspw nur 9x oder besser und alle pairs so groß bettet kannst du callen. Wenn er pairs öfter behind checkt natürlich nicht.

      4) sehr weaker draw gegen 4bb open von utg und call dahinter... Fold ich einfach.

      5) nh

      6) reinbetten gegen pat kann man mit 987xx, aber ich denke nicht dass du oft von schlechterem geraist wirst, T2345 callt gegen deine Line doch einfach.
    • Mandos
      Mandos
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 263
      Original von ChrisA3
      2) Ist nicht ganz einfach gegen raise und 3bet oop. Kann man glaub ich je nach reads auch preflop folden. Und postdraw kriegst du mit der Line null Value von schlechteren Händen. Klares c/c oder c/f je nach reads / betgröße. 3way eigentlich c/f.
      Naja mein Read war wie gesagt dass der Minraiser ziemlich loose ist und der BTN nicht ganz auf den Kopf gefallen, von daher mit seiner min3bet sich vermutlich nur gegen den Fisch isolieren wollte. Deswegen bin ich von meiner 4bet relativ überzeugt. Aber wo die beide callen sollte ich Post dann wahrscheinlich vorsichtiger sein, ja. Danke für die Bewertungen!
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Dann 4bette pre und auf jeden Fall check postdraw. Wenn Leute ständig betten und bluffen obwohl sie paired sind c/c, wenn alle nur valuebetten c/f. Wenn Leute gemischte Strategien fahren und gute Anteile bluffen und valuebetten musst du auch gemischt spielen. Jxxxx und schlechte Txxxx c/folden, gute Txxxx und schlechte 9xxxx c/callen bspw.