Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

PTStats der SSS mit neuem Chart

    • DeadMensHand
      DeadMensHand
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.582
      Original von Freo
      Sieht ziemlich normal aus. Der WtSD ist ziemlich hoch, aber 34% kann immer noch profitabel sein. Der Wert hängt ja auch nicht nur von Deiner Spielweise ab.
      d.h. den WtSD kann ich nicht beeinflussen?

      Original von Freo
      Der Attemt to Steal sollte auf späteren Level was höher werden. Für NL10 finde ich den aber o.k., da gibt es noch wichtigeres als Steals und Resteals.
      Zu stealen versuch ich momentan nur gegen Shorties oder sehr tighte Leute Resteals versuch ich hier noch zu unterlassen.

      Lg
      Christoph
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      89.110 hands

      VPIP 6,53
      PFR 6,11
      Vol put $ in pot from SB 13,58
      AF total 9,13
      ATT to steal 19,97
      Fold SB to steal 94,47
      Fold BB to steal 93,75
      WTS 31,38
      Won$atSD 53,6


      Was meint ihr dazu?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Welches Limit spielst du?

      Find deine Werte recht ordentlich, auch der Stealwert ist ziemlich gut. Ich steale auch ungefähr 19-20% meiner Hände (auf NL 50 und 100). Genau da sollte er sich auch bewegen (17-20 is nen guter Bereich).
      Der Folded BB to steal Wert könnte etwas niedriger sein. Du foldest wohl noch zu viel gegen Steals (wird erst ab NL 50 oder auch erst 100 wirklich wichtig). Das is allerdings auch noch einer meiner Leaks.
      Dein VPIP im SB erscheint mir sehr hoch. Du completest wohl noch zu viele Hände.

      @DeadMensHand:
      Den WtSD kannst du sehr wohl beeinflussen, indem du mehr foldest, veränderst du den Wert natürlich ;) .
      Finde aber 34% überhaupt nicht zu hoch.
      Talmar hatte den Screenshot mal im allgemeinen gepostet, und da liegt der WtSD sogar noch darüber:

    • Freo
      Freo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 1.778
      Original von DeadMensHand
      d.h. den WtSD kann ich nicht beeinflussen?
      Doch natürlich, einfach je nach Situation öfter folden oder agressiver spielen. :D

      Der WtSD hängt von vielen Faktoren ab und ist deshalb gerade bei der SSS nicht so aussagekräftig.

      Wie ist denn Dein BB/100? Wenn der positiv ist, würde ich mir deswegen keine großen Sorgen machen. Und wie gesagt, es hängt halt auch sehr von der Callfreudigkeit Deiner Gegner ab.
    • DeadMensHand
      DeadMensHand
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.582
      Original von Freo
      Original von DeadMensHand
      d.h. den WtSD kann ich nicht beeinflussen?
      Doch natürlich, einfach je nach Situation öfter folden oder agressiver spielen. :D

      Der WtSD hängt von vielen Faktoren ab und ist deshalb gerade bei der SSS nicht so aussagekräftig.

      Wie ist denn Dein BB/100? Wenn der positiv ist, würde ich mir deswegen keine großen Sorgen machen. Und wie gesagt, es hängt halt auch sehr von der Callfreudigkeit Deiner Gegner ab.
      Gerade so positiv glaub momentan 0,2 BB/100
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Original von PimpMySpeed
      Welches Limit spielst du?

      Find deine Werte recht ordentlich, auch der Stealwert ist ziemlich gut. Ich steale auch ungefähr 19-20% meiner Hände (auf NL 50 und 100). Genau da sollte er sich auch bewegen (17-20 is nen guter Bereich).
      Der Folded BB to steal Wert könnte etwas niedriger sein. Du foldest wohl noch zu viel gegen Steals (wird erst ab NL 50 oder auch erst 100 wirklich wichtig). Das is allerdings auch noch einer meiner Leaks.
      Dein VPIP im SB erscheint mir sehr hoch. Du completest wohl noch zu viele Hände.
      NL 100 und seit einer Woche einen shot auf NL 200. Hab 40 stacks und sobald ich für NL 100 nur noch 40 hätte steige ich ab. Kann zur Not auch rb-Erträge wieder eincashen falls ich unter 40 stacks für NL 100 fallen sollte.


      Zum VPIP im SB: Ich hatte mir eine ganze Zeit lang angeöhnt suited As und Ks nach 2 limpern im SB zu completen, was ich seit 40k hands abgestellt hab. Mache ich erst ab 3 limpern und nur wenn der BB tight ist. Ansonsten PPs im SB nach 2 limpern und suited connectors nach 2 2-3 limpern.

      Wie gehts du beim completen vor?
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Genauso wie du ;) .

      Ich complete noch any 2 suited oder auch any connected wenn 4 oder mehr Limper drin sind, da ich mit 1:11 einfach zu gute Odds bekomme. Kommt aber natürlich selten genug vor.
      Man könnte meinen, dass man da die Odds für any two bekommt, aber sowas wie Q/2o is einfach nur Trash und sowas complete ich nicht mit so nem kleinen Stack.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Wo spielst du? Ich treib mich auf stars rum und will Supernova werden. Anfang Juni bis jetzt 45.000 VPP gesammelt. Sollte machbar sein bis zum Jahresende.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Spiel auch Stars, allerdings NL 50 atm (my BR got fucked :p). Auf NL 100 / 200 dürfte Supernova auf alle Fälle noch drin sein. Ich bin froh wenn ich diesen Monat Platin halte und wieder auf NL 100 komme, vorrausgesetzt ich halte meine Form. SN wird dieses Jahr auf alle Fälle nichts, is auch nich so wichtig.
    • nevermind7777
      nevermind7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 854
      Ich hab ein paar seltsame Werte. Derzeit spiel ich NL50.
      Meine Winrate ist derzeit bei 3PTBB/100, und das auf ca. 10k Hände.

      Mein ATSB liegt bei 27,57. Das ist _verdammt_ hoch, ich weiß.
      Wenn ich bei Pokertracker jedoch den Filter "Chance to steal and raise blinds" anschalte, habe ich durch die Blindsteals eine Rate von 0,9.
      Das ist ziemlich gut, oder? Also weiterhin stehlen wie ein Weltmeister?

      Mein Total-AF liegt hingegen nur bei 1,9. Das finde ich sehr seltsam.
      Made-Hands spiele ich Potsize an, Conti-Bets mach ich so gut wie immer, bei guten Boards auch OOP,
      und ich mach auch immer wieder Provebets oder Donkbets wenn ich HU was getroffen hab.
      Pokertracker meint, dass ein AF ab 1,5 aggressiv ist. Wie kann ich das alles interpretieren?


      Danke im Voraus.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Total AF sollte sich schon mindestens bei 6 bewegen (ich bin bei ~9).

      Der ATS is keineswegs zu hoch, variiert immer abhängig von den Spielern am Tisch. Gibt auch Tage, da hab ich 30+ und an anderen nur 20(Jaro is ja noch sicker mit 35+ :p).

      Lass dich aber nich zu sehr von deinen Stats beeinflussen, hauptsache du fährst auf lange Sicht vernünftig Gewinn ein.
    • AceHigh12345
      AceHigh12345
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2007 Beiträge: 1.811
      Wo findet ihr einen neuen SHC? Oder ist der im Strategy-Teil der neue?
      Danke im Voraus
      acehigh12345
    • Shoxx
      Shoxx
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2007 Beiträge: 432
      Ja, das ist der "neue". Der Fred hier is ja nu auch schon n paar Tage alt ;)
    • Marcel2410
      Marcel2410
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 260
      Woran kann es liegen, dass der Total AF so niedrig ist?
      Meiner liegt nach knapp 16000 Händen nämlich auch nur bei 3,66.
    • KienO
      KienO
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 14
      NL10 SSS Stats FullTilt:

      Hands: 6,1k
      Winrate: 1,46 PTBB/100
      vpip: 7,68
      pfr: 5.67
      total AF: 4.48
      wonatsd: 57.83%
      wts: 39.96
    • Macr0s
      Macr0s
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 1.047
      Original von Marcel2410
      Woran kann es liegen, dass der Total AF so niedrig ist?
      Meiner liegt nach knapp 16000 Händen nämlich auch nur bei 3,66.
      Rein theoretisch koenntest sogar nen AF von fast 0 haben und trotzdem nach
      Strategie spielen ;) Wenn vor dir immer jemand mehr als du Re-Stack hast
      investierst, dann erzeugst halt keine Aggresion mehr weil du nur noch callst,
      dadurch sinkt dein AF schonmal.

      Slowplay waer noch nen Grund fuer niedriege AF, dann kommen completes
      im SB und Overcalls in Multiway Poetten hinzu. Aggresive Gegner die immer
      C/R reduzieren auch deinen AF. Postflop Minbetter die einem immer genug
      Odds zum callen geben. usw usf