HU-Play bei FR SNG

  • 16 Antworten
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.225
      Nash, aber bringt auch nur was wenn villain auch annähernd Nash ranges hat.

      Wann ich pushe oder raise mach ich Gegner abhängig.

      Gegen regs schon sehr früh 15BB+.
      Gegen Fishe trappe ich auch mal noch mit ~6BB.

      Beste Line, wie meistens in SnGs, ist den SnGWizard zu nutzen ;) (oder ähnliche kostenlose Programme)
    • hattmann11
      hattmann11
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2012 Beiträge: 114
      Danke schonmal.

      Vom SAGE System räts du mir ab oder kann es auch sinnvoll sein sich daran zu halten?

      Nash Ranges werden denke ich die wenigsten auf meinen Limits spielen.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      Original von Annuit20
      Gegen regs schon sehr früh 15BB+.
      schön equity verschwenden.
    • hattmann11
      hattmann11
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2012 Beiträge: 114
      Wizard hab ich nicht. Gibt es da Alternativen?
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      30 tage wizard trail

      sonst das programm von holdemresources. da kann man auch gut mit arbeiten hab ich mir sagen lassen, wobei ichs nie getestet hab - hab halt wizard
    • powpowpow
      powpowpow
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2011 Beiträge: 367
      es gibt viele seiten wie z.B holdem resources usw.

      nachteil ist halt das du händisch stacks usw. eintragen musst.

      Ich hab anfangs die nachrrechnung komplett selbst gemacht, was sich im nachhinein zwar als anstregend aber sehr profitabel herausgestellt hat
    • hattmann11
      hattmann11
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2012 Beiträge: 114
      Okay danke. Ich werde es mir mal anschauen, sowohl wizard als auch das Tool von holdemresource.

      Hauptsächlich will ich ja darauf hinaus ob es irgendeine liste gibt an die ich mich halten kann bzw. welche die beste ist.

      Was haltet ihr vom ICM Trainer? lohnt es sich da HU Situationen zu trainieren?
    • DrFaust19
      DrFaust19
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 2.059
      Original von hattmann11

      Was haltet ihr vom ICM Trainer? lohnt es sich da HU Situationen zu trainieren?
      ICM ist fürs HU ungeeignet, da ICM nach ChipEV rechnet, du im HU aber nach $EV spielst...
    • bencb
      bencb
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 3.460
      Original von DrFaust19
      Original von hattmann11

      Was haltet ihr vom ICM Trainer? lohnt es sich da HU Situationen zu trainieren?
      ICM ist fürs HU ungeeignet, da ICM nach $EV rechnet, du im HU aber nach chEV spielst...
      fyp :P =)
    • DrFaust19
      DrFaust19
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2009 Beiträge: 2.059
      Original von bencb
      Original von DrFaust19
      Original von hattmann11

      Was haltet ihr vom ICM Trainer? lohnt es sich da HU Situationen zu trainieren?
      ICM ist fürs HU ungeeignet, da ICM nach $EV rechnet, du im HU aber nach chEV spielst...
      fyp :P =)
      Wtf, ich sollte besser lesen ;( :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: :facepalm: für mich
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      [quote]Original von DrFaust19
      Original von bencb
      Original von DrFaust19
      Original von hattmann11

      Was haltet ihr vom ICM Trainer? lohnt es sich da HU Situationen zu trainieren?
      ICM ist fürs HU ungeeignet, da ICM nach $EV rechnet, du im HU aber nach chEV spielst...
      fyp :P =)

      der ganze satz ist quatsch. aber es sollte ja trotzdem klar sein was dr faust sagen will, was natürlich stimmt.

      aber grundsätzlich ist icm ist einfach nur das model das dem stack in einem turnier die wahrscheinlichtkeiten erster zweiter (und dritter) zu werden zuweist und daran dein "recht" am preispool errechnet. das geht im HU genausogut wie mit 10 spielern.
      Nur die schlüsse die wir aus dem ICM ziehen sind im HU anders, denn hier ist ein Chip den wir gewinnen eben genausoviel wert wie ein Chip den wir verlieren. Trotzdem spielen wir rein technisch weiterhin nach $EV - auch im HU - ist nur eben gleich cEV.
    • hattmann11
      hattmann11
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2012 Beiträge: 114
      Trotzdem spielen wir rein technisch weiterhin nach $EV - auch im HU - ist nur eben gleich cEV.


      Also sagst du, dass ICM sicherlich nicht das beste ist, was ich machen kann, aber es könnte mir schon weiterhelfen mich zu verbessern?
    • TAHG2010
      TAHG2010
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2010 Beiträge: 1.662
      wenn du zeit hast, dann komm doch mal im skype online.

      ansonsten hat er nicht gesagt, dass icm nicht das beste ist. er sagt nur, dass es keine rolle spielt, ob man nach $ev oder nach chipev spielst, weil sie im hu identisch sind. wenn du allerdings mit icmtrainer oä trainierst, trainierst du pof only und in abhängigkeit von gegner, hand und stacksize wird pof zwar +ev aber nicht maxev sein.
    • TehOneAndOnlyLukA
      TehOneAndOnlyLukA
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 1.089
      du hast noch nicht ganz verstanden, was ICM eigentlich ist... ICM an sich hat nichts mit poker zu tun. ICM ist ein modell, dass dir den aktuellen wert deiner chips in $ wiedergibt, immer bezogen auf die auszahlungsstruktur. was im endeffekt gespielt wird ist egal... das ganze funktioniert auch beim maumau ;)

      um das ganze ein bisschen zu verdeutlichen: angenommen du hast in einem turnier nur 1chip übrig, dann ist es ja ein riesen unterschied (in bezug auf die $$ die du gewinnst) ob noch 1000 spieler dabei sind oder du schon im headsup bist -> der wert deiner chips verändert sich andauernd! und den aktuellen wert kann dir das ICM sagen. das gilt natürlich auch im HU, aber hier ist halt $EV=cEV...

      zum eigentlichen thema: befass dich mal ein bisschen mit hyperturbo-hu-sng's (bzw HU sng's generell)... da findest sehr viele gute ansätze die dir weiterhelfen werden :)
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      Wenn du etwas tiefer in die materie eintauchen willst und der englishen sprache mächtig bist würde ich dir diese videos empfehlen, die etwas mehr auf HU plays in hohen blindstufen eingehen die nicht mit der Nash-Push tabelle abgedeckt werden. denn in dem bereich gibt es ja im HU dann nicht mehr viel falsch zu machen(gilt leider auch für viele gegner). Unsere Edge müssen wir dann aus anderen Situationen holen, die hier angesprochen werden.

      http://de.pokerstrategy.com/video/23899/
      http://de.pokerstrategy.com/video/24542/ und die folgeparts - die allerdings gold sind
    • hattmann11
      hattmann11
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2012 Beiträge: 114
      Ich denke ich hab ICM schon verstanden. Vielleicht nicht bis ins letzte Detail. Die Viedos werde ich mir mal anschaun ( ich hoffe ich verstehe es auf englisch), Bin noch nicht dazu gekommen werde mich aber auch mal mit den Themen HU SNG oder ähliches beschäftigen.

      Vielen Dank für die vielen Anworten und die Hilfe die ihr mir damit gegeben habt.

      PS: die Diskusion kann natürlich weiter gehen