Mission SN

    • D9e7J0aV8u
      D9e7J0aV8u
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 645
      Hey an alle die auf Stars spielen!
      Was is euer Stand in diesem Jahr ? Schafft bzw. wollt ihr überhaupt SN (Supernova)?
      Wie ergrindet ihr euch diesen Status? (Limits, Spielvariante etc.)? Spielt ihr für den Status und versucht mehr oder weniger nur über die Runden zu kommen oder is das für euch völlig nebensächlig und ihr spielt für den maximalen Profit? Wie verwendet ihr eure FPP(sats, Barprämien...)? Spielt ihr auch Turniere ? Zu guter Letzt: Wie is euer Ausblick auf nächstes Jahr? (Ziel, Erfolge etc.)

      Mfg D9e7J0aV8u

      Falls es einen ähnlichen Eintrag schon gibt...sry!




      ICH fang einfach mal an:

      -Laufendes Jahr: 80.947,20 VPP ~ 81%

      -Ja ich will SN und spiele im Moment PLO10 (habe die ganze zeit PLO25 gespielt und hab da etwas schlechte Erfahrungen gemacht wenn ich mal wieder Tilt war... naja aber auf PLO10 läufts prächtig). Meistens spiele ich zwischen 8 und 12 tische gleichzeitig!

      -Ich spiele in erster Linie für den maximalen Profit! Das heisst bei mir, dass ich auch mal ne Session nach 50 Händen beende wenn ich gut im plus bin und nicht zwanghaft noch 1950 Hände spiele um mein Pensum zu erfüllen! Trotzdem is Sn für mich ein großer Anreiz weil gerade auf so kleinen Limits der Rake ziemlich rein zieht(bei mir in den letzten 10k Händen 22BB/100 bei einer Winrate von ebenfalls 22BB/100)

      -Die FPPs nehme ich immer um 235FPP SATs zu spielen! Dabei gewinne ich durchschnittlich 4 von 10 (ist egschätzt). Einmal habe ich mir auch für 15.4k FPP 200 Dollar geholt!

      -Ja also ich verwende oft die TDollar die ich mir ergrinde um Turniere zu spielen

      -Mein Ausblick: ich will mir ein soliden BR auf den Micros verspielen und durch meine TDollar die ich erspiele durchaus größere Turniere spielen und wenn es geht auch gewinnen! Mein Ziel für nächstes Jahr ist natürlich in den Limits aufzusteigen und irgendein fettes Turnier zu Shippen (beim 10th Anniversary Sunday Million hats ja fast geklappt :D D )


      So das wars erst mal! Is jetzt mal endlich ein sinnvoller Beitrag von mir (hoffe ich). Wenn ich wollt nutzt einfach das Schema von mir um eure Infos darzustellen so kanns jeder gleich auf einen Blick checken :tongue:
  • 6 Antworten
    • GetTheFunkOut
      GetTheFunkOut
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 1.781
      Für 100k FPP kriegst du als SN eine Barprämie von 1.600 $, würde eher das nehmen als deine Sats ;)

      Und "maximaler Profit" ist halt Blödsinn, denk mal ein bisschen darüber nach, warum das nicht funktionieren kann :P

      MfG, GetTheFunkOut
    • D9e7J0aV8u
      D9e7J0aV8u
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 645
      Original von GetTheFunkOut
      Für 100k FPP kriegst du als SN eine Barprämie von 1.600 $, würde eher das nehmen als deine Sats ;)

      Und "maximaler Profit" ist halt Blödsinn, denk mal ein bisschen darüber nach, warum das nicht funktionieren kann :P

      MfG, GetTheFunkOut
      naja bei mir funkts im Moment! brauchst net gleich sone aggr. Antwort geben...
      Außerdem ist es denk ich mal wirklich so, dass die Winrate runter geht wenn man zu viele Hände spielt! Das is einfach die Erfahrung die ich gemacht habe! Man wird z.b. zum Ende hin müde oder man hat einfach kein Bock mehr zu spielen! Deshalb finde ich es eigentlich vernünftig auch mal früher aufzuhören wenn einem der Profit für die Session reicht! Falls zu andere Erfahrungen hast...bitte...hier kannst du mir sie darlegen:
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Guckst du hier: Der Supernova Thread 2012
    • D9e7J0aV8u
      D9e7J0aV8u
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 645
      Original von keevo
      Guckst du hier: Der Supernova Thread 2012
      ups jetzt hab ich 5 min meiner kostbaren Zeit da rein investiert... verdammt da hätte ich betimmt 5 VPP erspielen gekönnt
    • GetTheFunkOut
      GetTheFunkOut
      Bronze
      Dabei seit: 19.01.2009 Beiträge: 1.781
      Original von D9e7J0aV8u
      Original von GetTheFunkOut
      Für 100k FPP kriegst du als SN eine Barprämie von 1.600 $, würde eher das nehmen als deine Sats ;)

      Und "maximaler Profit" ist halt Blödsinn, denk mal ein bisschen darüber nach, warum das nicht funktionieren kann :P

      MfG, GetTheFunkOut
      naja bei mir funkts im Moment! brauchst net gleich sone aggr. Antwort geben...
      Außerdem ist es denk ich mal wirklich so, dass die Winrate runter geht wenn man zu viele Hände spielt! Das is einfach die Erfahrung die ich gemacht habe! Man wird z.b. zum Ende hin müde oder man hat einfach kein Bock mehr zu spielen! Deshalb finde ich es eigentlich vernünftig auch mal früher aufzuhören wenn einem der Profit für die Session reicht! Falls zu andere Erfahrungen hast...bitte...hier kannst du mir sie darlegen:


      Meine Antwort war aggr. ?(

      Deine Antwort ergibt übrigens wenig Sinn, du schreibst davon, dass die Winrate runter geht, wenn man zu viele Hände spielt, schreibst aber, dass du 8 - 12 Tische PLO gleichzeitig spielst.
      Ich habe ja auch nicht gesagt, dass du, wenn du müde bist, noch spielen sollst. Der Punkt, den ich kritisiert habe, ist der Punkt mit dem Aufhören nach 50 Händen, wenn du im Plus bist. Wenn du gut drauf bist, dein A-Game bringst und dich den Gegnern gewachsen fühlst, warum solltest du dann aufhören, nur weil du gewonnen hast? Spiele so lange, wie du konzentriert A-Game spielen willst, und löse dich etwas vom ergebnisorientierten Ansatz.

      Außerdem stellt sich mir die Frage, was du machst, wenn du mal im Downswing steckst und am Anfang einfach durch Cooler, Suckouts etc. richtig down bist?

      MfG, GetTheFunkOut
    • TheGHOST84
      TheGHOST84
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2009 Beiträge: 1.440
      Original von D9e7J0aV8u
      Original von GetTheFunkOut
      Für 100k FPP kriegst du als SN eine Barprämie von 1.600 $, würde eher das nehmen als deine Sats ;)

      Und "maximaler Profit" ist halt Blödsinn, denk mal ein bisschen darüber nach, warum das nicht funktionieren kann :P

      MfG, GetTheFunkOut
      naja bei mir funkts im Moment! brauchst net gleich sone aggr. Antwort geben...
      Außerdem ist es denk ich mal wirklich so, dass die Winrate runter geht wenn man zu viele Hände spielt! Das is einfach die Erfahrung die ich gemacht habe! Man wird z.b. zum Ende hin müde oder man hat einfach kein Bock mehr zu spielen! Deshalb finde ich es eigentlich vernünftig auch mal früher aufzuhören wenn einem der Profit für die Session reicht! Falls zu andere Erfahrungen hast...bitte...hier kannst du mir sie darlegen:
      find die Antwort von ihm eigentlich ganz normal vormuliert ;)
      Also wenn ich gut im Plus bin, grinde ich so lange bis ich umfalle - seinen Lauf sollte man halt ausnutzten!
      Ist halt bei jedem unterschiedlich - bin oft 10 Stacks down und schaffs dann nach nen 6 Stunden Grind trotzdem noch ins +!

      Spiel aber NL und weiß aus eigener Erfahrung das beim PLO der Tiltfaktor etc. um einiges höher ist :D
      Muss halt jeder seine eigene Line finden!