BSS FR oder SH?

    • Barokos
      Barokos
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2006 Beiträge: 76
      Hi, da ich mich bei Fl gar nimmer wohl gefühlt habe und ordentlich beats kassiert hab, bin ich zu NL gewechselt. Fühl mich sehr wohl und meiner BR gehts auch wieder ganz gut.
      Nun wollt ich fragen, da ich nicht auf party spiele, habe ich die Möglichkeit,
      NL SH Micro Limits zu spielen.Würde dann auf NL 10 starten.
      Eure Meinung dazu? Pro und Kontra? Sinnvoll?

      Bitte um fachliches Feedback =)

      thx und mfg Barokos
  • 12 Antworten
    • Plumplori
      Plumplori
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2006 Beiträge: 712
      Soweit ich weiss empfiehlt es sich auf FullRing einzusteigen. Ob NL5 oder NL10 hängt natürlich von deiner BR ab. Lies dir am besten die ensprechenden Strategieartikel durch...
    • Snapshot
      Snapshot
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 8.228
      fang erstmal mit FR an...udn spiel da n paar tausen Hände... SH gibts eh erst ab Nl25 und brauchst ne Br von etwa 25-30 Stacks dafür wegen der hohen Varianz

      auf Dauer is SH aber deutlich fischiger
    • freeka
      freeka
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 141
      Original von Snapshot
      SH gibts eh erst ab Nl25
      ?
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      ? = Die Shorthanded Tische bei Party Poker gibts erst ab NL25.
    • freeka
      freeka
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2005 Beiträge: 141
      aso... naja weils bei pp so is kann man ja net sagen sh geht erst ab nl25 ;)

      @topic fang mit sh an. denn das is die koenigsdisziplan ;D
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Erstmal FR zum "lernen", wenn du postflop einigermaßen gut spielen kannst solltest du auf SH umsteigen.
    • Zeta
      Zeta
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 908
      Wie ist das, wenn meine BB/100 auf NL10 FR ordentlich ist auf mehrere Tausend Hände, ich also das Limit schlage. sollte ich bei entsprechendem BR sofort auf NL25 SH einsteigen oder erst FR spielen?

      Ersteres natürlich nach intensiver Sichtung des Theoriematerials...


      mfg zeta
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Kannst auch gleich mit SH anfangen, so groß ist der Unterschied auch net.
      Problem ist halt dass die Swings in deiner Bankroll viel größer sein werden. Erstmal erhöht sich der BB um 150% und SH ist allgemein swingiger, also solltet du dich darauf einstellen dass sich die durchschnittlichen Swings in Dollar durchaus vervierfachen könnten. Wenn du damit schlecht zurechtkommst solltest du erstmal mit NL 25 FR anfangen, da ist dann die Umstellung nicht ganz so extrem.
    • Sebra
      Sebra
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.121
      Naja, eine Vervierfachung der Swings halte ich für übertrieben. FR ist sicher ganz nett, wenn man mal gucken will wie NL so funktioniert und man keine Ahnung hat, wie man mit Betsizes etc. umgeht. Aber man kann auch direkt mit SH anfangen (hab ich auch getan), dann allerdings am besten nicht auf Party sondern irgendwo, wo es Limits mit Buyin von 2-10$ gibt. Gerade bei SH lernt man NL wohl schneller, weil man mehr Hände spielt und somit auch häufiger Postflop Situation hat mit denen man sich auseinandersetzen muss.
    • Zeta
      Zeta
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 908
      Da ja $-Swings gemeint sind, sind "4fach swings" denke ich so gemeint:

      Normale Swings(1fach) bei NL10 sind 2,5fach Swings bei NL25(weil 2,5fache an dollares) und nochmal etwas größer weil shorthanded.

      Also $-Swings 4fach realistisch, richtig?


      Könnt ihr Tips geben, bei welchem Anbieter ich eincashen sollte(Wechsel von PP). FTP vielleicht? Denn da kann ich den $600-Bonus nutzen...

      mfg zeta
    • chickschecker
      chickschecker
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 843
      naja höhere levels höhere swings, so pauschal kann man das nicht sagen.
      mit SH anzufangen könnte sehr riskant sein, also dies könnte unter umständen deiner Bankroll weh tun... wenn es dir aber weniger auf das Geld ankommt, dann würd spiele SH, gibt einfach mehr Fische, das hab ich jetzt innerhalb ein paar tagen gemerkt ;) Bin auch blutiger Anfänger im SH Bereich

      Was ich dir noch empfehlen kann ist Titan, da kannst ja auch den 600$ Bonus clearen, wird wohl ähnlich sein FTP...
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      hab ne zeitlang nl10 SH auf stars gespielt und über 10 k hände ca 26PTBB gehabt also das reinste Paradies, nur musst du halt auch viele Badbeats einstecken